Stempelkekse schnell und einfach

Herrlich lecker und dazu noch so einfach in der Zubereitung sind die Stempelkekse - Kochkarussell.com

b
Werbung

Sag es mit Keks! Das ist doch mal nen Motto, oder? Egal ob Weihnachtswünsche, Gutschein oder Heiratsantrag, Stempelkekse gehen immer. Na gut, ein Heiratsantrag zum Aufessen ist vielleicht doch ein bisschen doll. Aber ihr wisst, was ich meine. Deswegen gibt’s im Kochkarussell dieses Jahr gestempelte Weihnachtsgrüße in zitroniger Butterplätzchenform.

Ok, ihr dürft jetzt bitte nicht lachen. Aber ich habe schon im August angefangen, meine Kekse für die Weihnachtszeit zu planen. Ihr habt ganz richtig gelesen, ich wusste schon Ende August bei 30 °C und strahlendem Sonnenschein, dass es dieses Jahr zauberhafte Stempelkekse geben wird. Und ich habe mit einem großen Glas Eistee im Gartenstuhl gelegen und mein liebstes GU-Weihnachtsbackbuch gewälzt.

Ihr fragt euch, wieso um alles in der Welt ich mich im Hochsommer mit Keksen beschäftigt habe?

Ganz einfach. Einige Wochen zuvor hatte die italienische Firma Silikomart* gefragt, ob ich Lust hätte, ein paar ihrer Produkte zu testen. Logisch, dass ich da nur „Ja, ja, jaaa!“ antworten konnte. Und dadurch bin ich mitten im Hochsommer Besitzerin des zuckersüßesten Keksstempels EVER geworden.

Herrlich lecker und dazu noch so einfach in der Zubereitung sind die Stempelkekse - Kochkarussell.com

Habt ihr auch einen Keksstempel und damit schon die ein oder andere Ladung Kekse bestempelt? Dann kennt ihr dieses Problem sicher: Der Teig ist hübsch bestempelt und sieht toll aus. Aber was nun? Ausstechen kann man den Keks mit dem Stempel nicht. Also kommt ein Messer zum Einsatz und schwuppsdiwupps ist der Keksrand total wellig.

Herrlich lecker und dazu noch so einfach in der Zubereitung sind die Stempelkekse - Kochkarussell.com

Dafür hat sich Silikomart* eine tolle Lösung ausgedacht. Das Stempel-Set Xmas Stamp* besteht aus vier Keksstempeln und einem Ausstecher, auf den die Stempel aufgesteckt werden können. Damit könnt ihr zuerst den ganzen Teig bestempeln und anschließend alle Kekse wunderschön ordentlich ausstechen. Klasse, oder? Obendrauf bin ich absolut begeistert von der Qualität der Formen. So wunderbar robust werde ich sicher lange Freude an den Stempeln haben.

Herrlich lecker und dazu noch so einfach in der Zubereitung sind die Stempelkekse - Kochkarussell.com

Der zitronige Butterkeks-Teig ist perfekt zum Bestempeln. Durch den etwas höheren Mehlanteil ist der Teig fest und klebt nicht am Stempel. So gelingen euch die perfekten Stempelkekse im Handumdrehen!

Stempelkekse

Noch keine Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten.

Portionen 3 Bleche

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 280 g Mehl
  • 125 g Puderzucker
  • Abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 1 Ei
  • 150 g kalte Butter

Anleitungen
 

  • Mehl, Puderzucker und Zitronenschale vermischen und auf eine saubere Arbeitsfläche häufen.
  • Eine Mulde in die Mischung drücken und das Ei hineinschlagen. Die Butter in Stückchen schneiden und auf dem Mehl verteilen.
  • Den Teig zuerst mit einem Messer durchhacken, dann mit den Händen zu einem festen Teig verkneten. Sollte der Teig noch sehr klebrig sein, etwas mehr Mehl hinzugeben. Teig in Folie wickeln und 2 Stunden kalt stellen.
  • Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Teig auf einer bemehlten Fläche 3 bis 4 Millimeter dick ausrollen. Mit dem Keksstempel bestempeln und ausstechen.
  • Im Backofen für 10-11 Minuten goldgelb backen.

Mias Tipps

Natürlich könnt ihr den Teig auch für normale Ausstecherle verwenden.

Nutrition

Calories: 2805kcal
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Herrlich lecker und dazu noch so einfach in der Zubereitung sind die Stempelkekse - Kochkarussell.com

* Der Keks-Stempel wurde mir von Silikomart kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

Na, müsst ihr heute auch noch die letzten Weihnachtsgeschenke zaubern? Oder seid ihr schon lääängst fertig? Und habt ihr schon mal Stempelkekse gebacken?

23. Dezember 2014

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

4 Kommentare

  1. Liebe Mia,
    die sehen super aus:-) Ganz toll! Ich habe noch nie etwas mit Keksstempel geamacht. Vielleicht nächstes Jahr.
    Wird haben zum Glück kein Geschenkestress, denn wir schneken uns nix. Naja gut Plätzchen werden halt immer mitgegeben;-)
    Ich wünsche dir wundervolle Weihnachten meine Liebe <3
    Viele liebe Grüße
    Sia

    Antworten
    • Meine liebe Sia, frohe Weihnachten! Ich wette, bei dir bekommt jeder so ne große Ladung köstliche Knusperkekse, dass diese definitiv als Weihnachtsgeschenk durchgehen.
      hab es wunderbar und bis ganz bald <3

      Antworten
  2. ohh sehen die süß aus!! wirklich eine tolle idee mit dem stempeln.
    hab schöne weihnachtstage <3
    alles liebe
    nora & laura

    Antworten
    • Daaaanke ihr Lieben und zauberhafte Weihnachtstage für euch. Macht es euch gemütlich und feiert schön <3

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.