Lime Ginger and Mint Iced Tea

Soll ich euch verraten, wo ich das gesamte letzte Wochenende verbracht habe? Im Keller! 30 Grad, blauer Himmel und strahlender Sonnenschein sind zum Faulenzen nämlich herrlich, lernen lässt es sich so allerdings weniger gut.
Gehört ihr auch zu den Glückspilzen, die mit Bombenwetter gesegnet sind? Dann probiert doch mal meinen momentanen Dauerbegleiter Lime Ginger and Mint Iced Tea. Auf Basis von Rooibos-Tee ist der Eistee herrlich erfrischend, nicht zu süß und durch den Ingwer ein ganz klein wenig scharf im Abgang.

 

Kochkarussell: Lime Ginger and Mint Iced Tea

 

Bei Temperaturen über 30 Grad gibt es nichts Erfrischenderes, als ein großes Glas eiskalten Eistee. Wenn die Eiswürfel sich in unseren Gläsern zu kleinen Eisbergen türmen, sagen wir der Hitze den Kampf an!
Ich trinke meinen Eistee am liebsten mit Rooibos-Tee. Dieser ist etwas milder als Schwarzer Tee und lässt die einzelnen Aromen noch besser zur Geltung kommen. Dazu ein wenig Limette, scharfer Ingwer und für die Frische eine kleine Handvoll Minzblätter, fertig ist der Eistee-Ansatz. Jetzt müsst ihr ihm nur noch erlauben, für ein paar Stunden sein volles Aroma zu entfalten und gut durchzukühlen. Hallo Abkühlung!
Kochkarussell: Lime Ginger and Mint Iced Tea

 

Lime Ginger and Mint Iced Tea

Noch keine Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten.

Portionen 1 Liter

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 4 Teebeutel Rooibos Pur
  • 4 Zentimeter Ingwer geschält und fein gerieben
  • Abrieb und Saft einer Limette
  • 1 kleine Handvoll Minzblätter
  • 3 TL Honig
  • Limettenscheiben und Minze zum Servieren

Anleitungen
 

  • Teebeutel, geriebenen Ingwer, Limettenabrieb und Minzblätter in einen hitzebeständigen Krug geben. Mit kochendem Wasser auffüllen und ziehen lassen
  • Sobald das Wasser lauwarm ist Teebeutel herausfischen und Limettensaft und Honig hinzufügen. Wer möchte, kann jetzt auch Inwger, Limettenabrieb und Minze entfernen, für den vollen Geschmack lasse ich sie meist im Krug
  • Krug im Kühlschrank kühlen, bis ihr den Eistee trinken wollt. Davor durch ein feines Sieb abgießen, um Limettenabrieb und Ingwer zu entfernen
  • Mit frischer Minze, Limettenscheiben und Eiswürfeln gut gekühlt servieren

Nutrition

Calories: 106kcal
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

 

Kochkarussell: Lime Ginger and Mint Iced Tea
Wie trinkt ihr euren Eistee am liebsten? Ich freue mich über Links und Rezepte, Eistee geht immer 😉
22. Juli 2014

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

11 Kommentare

  1. Richtig richtig lecker sieht das aus! *.*

    Antworten
    • Ich schick dir gerne ein Gläschen rüber liebe Karti. Oder lieber gleich einen ganzen Eimer, Eistee kann man schließlich nie genug haben 😉

      Antworten
  2. Hallo Mia,
    ich könnt jetzt auch einen gebrauchen:-)
    genau das Richtige bei diesen Temperaturen!
    super Kombi!
    sonnige Grüße,
    Eva-Maria

    Antworten
    • Liebe Eva-Maria, dein Eistee ist schon unterwegs, natürlich gut eingepackt mit vielen Kühlakkus, damit du ihn sofort genießen kannst 😉

      Antworten
  3. Oh ich liebe Eistee!! Und mit Roiboos schmeckt er sicher ganz besonders fein, ich kann es riechen..
    Vielen Dank für deine lieben Worte zu meinen Kanelbulle und dem baldigen Strohwitwen-Dasein.
    Ich werde mir die Zeit nicht mit meinem sondern mit DEINEM wundervollen Blog vertreiben 😉
    Liebste Grüße,
    Stefanie

    Antworten
  4. Unser Bombenwetter schaut momentan so aus: 2 Tage elendige Hitze mit 38°C, die nächsten 5 Tage Regen und 20°C mit langer Hose und Halstuch inklusive! Und es geht mir jetzt mittlerweile schon ziemlich auf den Keks! 🙂
    Aber dein Eistee sieht trotzdem richtig erfrischend lecker aus… Und trinken muss man ja bekanntlich auch wenn es nicht so warm ist! 🙂

    Schicke dir heute mal wieder etwas verregnete Grüße, Eve

    Antworten
  5. Nehm ich! Sieht herrlich erfrischend aus… 🙂 Und tolle Fotos!!
    LG
    Ela

    Antworten
  6. Weißt du was ich grade trinke, während draußen die Welt untergeht? Pfefferminztee! Warm! So!

    Antworten
  7. Ohhh wie lecker sich das anhört. Schick mal ne Kühlbox rüber zu mir 😀
    Liebe Grüße
    Kathi

    Antworten
  8. achje, du Arme 🙁 letztes Jahr habe ich auch im Keller gesessen und meine Masterarbeit geschrieben… nicht die Strickjacke vergessen, sonst erkältest du dich noch 😉 dein Eistee sieht aber auch sehr sehr lecker aus, der hilft bei der Hitze hier unterm Dach… und Minze funktioniert immer 🙂 Liebste Grüße und du schaffst das schon! Kiki <3

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.