Ananas-Joghurt Popsicles aus drei Zutaten – schnell und super erfrischend

Ananas-Joghurt Popsicles aus drei Zutaten. Dieses gesunde Eis am Stiel ist im Sommer der absolute Renner. Extrafruchtig, cremig und erfrischend. Beliebt bei Groß und Klein - kochkarussell.com

Foodblogger sein bedeutet, dass ich fast jeden Tag im Supermarkt bin. Natürlich schreibe ich immer eine Einkaufsliste, damit ich nicht am Ende mit tausend leckeren Sachen nach Hause komme. Und nur die EINE, wichtige Zutat noch immer wohlbehütet in der Gemüseabteilung liegt.

Neee. Sowas passiert mir definitiv und niemals nicht.

Ok. Ich gebe es zu. Schön wärs! Aber manchmal entstehen auch gerade bei solchen ungeplanten Shoppingtouren die besten Rezepte. Ananas-Joghurt Popsicles aus drei Zutaten, zum Beispiel.

Ananas-Joghurt Popsicles aus drei Zutaten. Dieses gesunde Eis am Stiel ist im Sommer der absolute Renner. Extrafruchtig, cremig und erfrischend. Beliebt bei Groß und Klein - kochkarussell.com

Freunde! Diese Popsicles! Fruchtig, cremig und perfekt für heiße Sommertage.

Wir reden hier von selbstgemachtem Eis am Stiel aus DREI Zutaten. Da seid ihr dabei, oder? Ich sehe es schon vor mir: Wir machen eine große Poolparty mit Schwimmreifen in Donutoptik (braucht nicht jeder einen Donut-Schwimmreifen?), leckeren Cocktails und natürlich Ananas-Joghurt Popsicles! Das wird ein Fest!

Ihr seid in Sommer-Sonne-Popsicle-Stimmung? Dann lasst mich euch in die Geheimnisse dieser gesunden Versuchung am Stil einführen.

Ananas-Joghurt Popsicles aus drei Zutaten. Dieses gesunde Eis am Stiel ist im Sommer der absolute Renner. Extrafruchtig, cremig und erfrischend. Beliebt bei Groß und Klein - kochkarussell.com

Für die Ananas-Joghurt-Popsicles braucht ihr nur eine reife Ananas, Joghurt und Vanille.

Das Beste: Die Zubereitung ist kinderleicht. Dafür püriert ihr einfach die Ananas, verteilt sie gleichmäßig auf eure Eisformen und gönnt ihnen eine halbe Stunde im Gefrierschrank. Dann vermischt ihr Joghurt und Vanille und gebt den Vanillejoghurt auf das gefrorene Ananaspüree. Stiel rein, ab ins Gefrier und nach ein paar Stunden werdet ihr mit gesundem Eis am Stiel belohnt.

Ananas-Joghurt Popsicles aus drei Zutaten. Dieses gesunde Eis am Stiel ist im Sommer der absolute Renner. Extrafruchtig, cremig und erfrischend. Beliebt bei Groß und Klein - kochkarussell.com Ananas-Joghurt Popsicles aus drei Zutaten. Dieses gesunde Eis am Stiel ist im Sommer der absolute Renner. Extrafruchtig, cremig und erfrischend. Beliebt bei Groß und Klein - kochkarussell.com

Und dieser Geschmack! Holy Guacamole! Die Ananas-Joghurt Popsicles aus drei Zutaten sind die perfekte Mischung aus extrafruchtiger Ananas und einem Hauch Vanille.

Ananas-Joghurt Popsicles aus drei Zutaten. Dieses gesunde Eis am Stiel ist im Sommer der absolute Renner. Extrafruchtig, cremig und erfrischend. Beliebt bei Groß und Klein - kochkarussell.com

Ich hoffe, ihr werdet dieses Rezept lieben!

Die Ananas-Joghurt Popsicles aus drei Zutaten sind:

  • Extrafruchtig.
  • Cremig.
  • Erfrischend.
  • Gesund.
  • Die perfekte 3-Zutaten Erfrischung.

Ananas-Joghurt Popsicles aus drei Zutaten. Dieses gesunde Eis am Stiel ist im Sommer der absolute Renner. Extrafruchtig, cremig und erfrischend. Beliebt bei Groß und Klein - kochkarussell.com

Herrlich erfrischend und extrafruchtig – die Ananas-Joghurt Popsicles aus drei Zutaten sind im Sommer ein Muss! Unbedingt ausprobieren.

Ananas-Joghurt Popsicles aus drei Zutaten - schnell und super erfrischend

Mia
Noch keine Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten.

Vorbereitung15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
Gericht Dessert
Portionen 8

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 1 Ananas
  • 300 g Naturjoghurt
  • Mark einer Vanilleschote oder gemahlene Vanille
  • Eventuell Zucker nach Geschmack

Anleitungen
 

  • Ananas schälen, den Strunk entfernen und pürieren. Das Ananaspüree gleichmäßig auf die Popsicle-Formen aufteilen. Im Gefrierschrank 30 Minuten angefrieren lassen.
  • Joghurt und Vanille vermischen. Gegebenenfalls mit Zucker süßen. Ebenfalls auf die Popsicle-Formen aufteilen. Den Eisstiel mittig hineinstecken und über Nacht, mindestens aber 5 Stunden, gefrieren lassen.
  • Die einzelnen Formen zum Herauslösen kurz unter warmes Wasser halten.
  • Genießen.

Mias Tipps

Ich verwende für dieses Rezept keinen Zucker. Wer es etwas süßer mag, kann Joghurt und Ananas aber auch gerne süßen.
Damit die Eisstiele schön gerade stehen bleiben, das fertige Eis einfach für circa 30 Minuten angefrieren lassen und die Stiele erst dann einstecken.

Nutrition

Calories: 64kcal
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Ananas-Joghurt Popsicles aus drei Zutaten. Dieses gesunde Eis am Stiel ist im Sommer der absolute Renner. Extrafruchtig, cremig und erfrischend. Beliebt bei Groß und Klein - kochkarussell.com

PS: Noch mehr leckere Eis-Ideen gefällig? Wie wäre es mit 5-Minuten Strawberry Frozen Yogurt, 5-Minuten Blaubeer Frozen Yogurt oder Banana Peanut Butter Sundae! Perfekt zum Knabbern: Erdbeer-Knuspermüsli Frozen Yogurt Bark.

 

Naaaa, was sagt ihr zu den Popsicles? Eis am Stiel yay oder nay?

11. Juli 2016

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

11 Kommentare

  1. Liebe Mia,
    ich bin ja ein totaler Fan deiner easy peasy Rezepte und diese Popsicles reihen sich einmal mehr in meine Rezeptesammlung ein! Einfach toll und es sieht super erfrischend aus.
    Ich bin ja momentan auch im Popsicle Fieber. Mal sehen vielleicht überrasche ich die Mädels am Wochenende mal mit deinem Rezept. Könnte mir zum Beispiel auch vorstellen die kleinen süßen Dinger in ein Großes Glas zu geben und dann noch mit Prosecco aufzugießen 😉
    Dir viele liebe uns vor allem sonnige Grüße aus Düsseldorf
    Tanja

    Antworten
  2. Definitiv: YAYYYY!

    Hach liebe Mia, du kriegst mich immer wieder mit deinen Rezepten! Das sieht sooo lecker aus. Und dann ist es noch so easy. Ich bin Fan!
    Mir gefallen deine Popsicles auch optisch. Ich bin ja ein heimlicher Fan der Farbe Gelb. Da geht eben immer die Sonne auf, nicht wahr?
    Ist es bei euch auch noch heiß? Bei uns NOCH: Aber dann war es das erstmal wieder, Logisch! Grr…. Naja, dank Popsicles lassen wir uns doch die Laune nicht verderben, oder?
    Darf ich mit ner Schwimmbrezel zur Poolparty kommen? Passt das auch zu den Donuts? Die finde ich nämlich mega witzig 😀

    Liebste Mia, ich drück dich und wünsch dir eine wunderbare Woche!!

    Liebste Grüße
    Katja

    Antworten
  3. Hallo liebe Mia,

    habe gerade dein tolles sonniges Popsicles – Rezept entdeckt – wooooow!!!
    Ich finde deine Eisformen ja schon so prima- darf ich fragen, wo du die her hast bzw. von welcher Firma die sind?

    Antworten
    • Liebe Tina,
      da ich jetzt schon häufiger nach den Eisformen gefragt wurde, verlinke ich sie euch gleich mal 🙂 Ganz viel Freude beim Ausprobieren!

      Antworten
      • Ich habe gerade geschaut, leider ist die Eisform momentan ausverkauft. Aber sobald sie wieder da ist, schicke ich dir sehr gerne den Link. Ich halte dich auf dem Laufenden 🙂

        Antworten
        • An dem Link für die Eisformen wäre ich auch Interessiert =)

          Antworten
        • Ich habe jetzt eine ganze Zeitlang gegoogelt und die noch bei Pearl gefunden 🙂

          Antworten
  4. Uhh! Ein sehr cooles Rezept – ich liebe Ananas, die Sommerfrucht schlecht hin für mich! Da muss ich mir nur endlich mal so tolle Eisformen holen und dann geh ich voll in Produktion 😉

    Ganz liebe Grüße
    Elsa von Spirellis Allerlei

    Antworten
    • Ohhhh ja, Ananas rockt! Und mir schweben noch 1000 andere Sorten vor, aber immer schön der Reihe nach hihi

      Antworten
  5. Ich kenne das schon so ähnlich, gebe noch gerne etwas Kokosmilch mit hinzu. Schmeckt im Sommer super lecker!

    Antworten
    • Kokosmilch habe ich auch schon dazu probiert, super lecker!

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.