Matcha Kokos Chia Pudding

Matcha Kokos Chia Pudding. Ein echtes Powerfrühstück und richtig lecker - kochkarussell.com

b
Werbung

Habt ihr schon mal Matcha probiert?

Ich muss ja ehrlich zugeben, dass ich den Trend-Tee erst vor ein paar Monaten für mich entdeckt habe. Klar, grünen Tee trinke ich schon länger. Aber seitdem ich das Matchapulver von Matcha 108* probieren durfte, bin ich richtig Matcha-verknallt.

Das Beste? Ich darf euch daran teilhaben lassen!

Matcha Kokos Chia Pudding. Ein echtes Powerfrühstück und richtig lecker - kochkarussell.com

Richtig gelesen meine Lieben, ich habe heute die doppelte Portion Matcha-Glück im Gepäck.

Zuerst verrate ich euch alle wichtigen Infos zum Superfood Matcha. Obendrauf gibt’s das Rezept für cremigen Matcha Kokos Chia Pudding, in den ich mich reinlegen könnte.

Matcha Kokos Chia Pudding. Ein echtes Powerfrühstück und richtig lecker - kochkarussell.com

Und jetzt kommt der Knaller:

Zusammen mit Matcha 108 darf ich drei von euch mit einer Packung besten Matcha in Bio-Qualität glücklich machen. Oh YES!

Matcha Kokos Chia Pudding. Ein echtes Powerfrühstück und richtig lecker - kochkarussell.com

Aber was ist Matcha überhaupt?

Matcha ist ein besonderer, zu feinstem Pulver vermahlener Grüntee und ein echtes Superfood.

Im Unterschied zu normalem Grüntee wird bei Matcha das ganze Blatt verwendet. Dadurch bleiben die all die guten Inhaltsstoffe wie Antioxidantien und Vitamine erhalten.

Matcha Kokos Chia Pudding. Ein echtes Powerfrühstück und richtig lecker - kochkarussell.com

Könnt ihr euch vorstellen, dass der Matcha von Matcha 108 extra behutsam in Stein- oder Granitmühlen gemahlen wird, damit alle wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben? Find ich spitze.

Matcha Kokos Chia Pudding. Ein echtes Powerfrühstück und richtig lecker - kochkarussell.com

Darüber hinaus wird Matcha auch „gesunder Wachmacher“ genannt, weil das Pulver eine ordentliche Portion gut verträgliches Koffein enthält.

Matcha Kokos Chia Pudding. Ein echtes Powerfrühstück und richtig lecker - kochkarussell.com

Und wann können wir gesunde Wachmacher am besten gebrauchen? Genau, zum Frühstück.

Der Matcha Kokos Chia Pudding ist:

  • Ein wahres Superfood-Frühstück.
  • Cremig.
  • Natürlich gesüßt.
  • Etwas herb.
  • Absolut unwiderstehlich.

Matcha Kokos Chia Pudding. Ein echtes Powerfrühstück und richtig lecker - kochkarussell.com

Ihr möchtet euch schon zum Frühstück eine Extraportion gute Inhaltsstoffe gönnen und lecker in den Tag starten? Dann ist der Matcha Kokos Chia Pudding ganz nach eurem Geschmack.

Matcha Kokos Chia Pudding

Noch keine Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten.

Vorbereitung5 Minuten
Arbeitszeit5 Minuten
Portionen 2

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 400 ml Milch zum Beispiel Kokosmilch oder Sojamilch
  • 50 g Chiasamen
  • 1 EL Matchapulver zum Beispiel Matcha108
  • 2 EL ordentliche Kokosflocken
  • Früchte und Minze zum Garnieren

Anleitungen
 

  • Milch, Chiasamen, Matcha und Kokosflocken in eine hohe, verschließbare Dose geben.
  • Mit einem Schneebesen ordentlich durchrühren, bis sich alles gut vermischt hat.
  • Dose verschließen und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit der Pudding die richtige Konsistenz bekommt.
  • Auf zwei Gläser aufteilen und mit Früchten und Minze genießen.

Nutrition

Calories: 173kcal
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Matcha Kokos Chia Pudding. Ein echtes Powerfrühstück und richtig lecker - kochkarussell.com

  1. Ihr wollt eine Packung 58g Matcha 108 gewinnen? Nichts leichter als das. Hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Post und verratet mir: Habt ihr Matcha schon mal probiert?
  2. Teilt das Gewinnspiel auf Facebook für ein zweites Los.
  3. Bitte gebt in eurem Kommentar an, mit wie vielen Losen ihr in den Lostopf hüpft. Das Gewinnspiel endet am 16.08.2015 um 23.59 Uhr.

Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinner wird per Zufallswahl ermittelt. Kommentare ohne Namen werden nicht berücksichtigt. Der Preis kann nicht bar ausgezahlt werden. Info: Abwicklung und Versand übernimmt Matcha 108. Herzlichen Dank für die Bereitstellung der Gewinne.

 

Viel Glück! Ich bin schon total gespannt, wie ihr Matcha am liebsten mögt.

6. August 2015

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

89 Kommentare

  1. Huhu, ich hab Matcha leider noch nie probiert, aber würde sehr gerne…. ich lese immer so viele tolle Rezepte in denen das Pulver verwendet wird, aber irgendwie konnte ich mich noch nicht dazu überwinden so tief in den Geldbeutel zu greifen, wenn ich noch nicht mal weiß ob es mir schmeckt. Vielleicht hab ich ja Glück 🙂
    Dein Chia Pudding Rezept klingt jedenfalls göttlich. ich liebe die Samen!!!

    Also vielen dank für die Gewinnspielmöglichkeit und einen wunderbar sonnigen Tag!

    Liebe Grüße,

    Heidi (nur 1 Los für mich)

    Antworten
    • Huhu 🙂
      Ich habe noch nie Matcha noch nie probiert und würde es aber gerne, da ich chinesischen grünen Tee liebe. Hoffentlich hab ich mal Glück 🙂
      Wo kaufst du denn immer deine Chia-Samen?
      Liebe Grüße Esther

      Antworten
  2. Liebe Mia,
    ein toller Post und ein Matcha-Chia-Pudding sieht total klasse aus. Bisher ist meine Matcha-Erfahrung gleich null. 🙁 Ich habe lauter tollde Dinge drüber gehört, aber mich bisher nie selber überzeugen können. Daher würde ich mich riesig freuen, wenn ich bei deinem Gewinnspiel Glück hätte….. 🙂
    Ich habe deinen Post ebenfalls über Facebook geteilt und versuche so meine Chance zu Gewinnen gleich zu verdoppeln 🙂
    Liebe Grüße, Marion

    Antworten
  3. Hallo Mia,
    jetzt hast du mich aber wirklich neugierig gemacht. Da ich – aus mir nicht erklärlichen Gründen- leider das Koffein aus den Kaffeebohnen nicht vertrage mache ich mir Morgens auch immer meinen Grünen Tee. An besonders harten Tagen gerne auch mal Schwarztee 🙂 Der Trend Matcha Tee ist bisher an mir vorbeigegangen, da ich bisher nicht zuordnen konnte, was Matcha wirklich ist. Nun, da ich weiß, dass er aus gemahlenen Grünteeblättern besteht und dadurch besonders viele gute Inhaltsstoffe erhalten bleiben würde ich ihn unheimlich gerne ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Alexandra

    Antworten
    • Oh entschuldige, ich habe vergessen anzugeben, dass ich mit einem Los in den imaginären Lostopf hüpfe 🙂

      Antworten
      • Ich liebe grünen Tee und möchte gerne mal Matcha probieren – als Studentin ist das „mal eben probieren“ nicht im Budget drin und so hoffe ich, dass mit meinem Los in den Topf darf und Glück habe 🙂
        Liebe Grüße,
        Alena

        Antworten
  4. Ja, und ich liebe ihn in Smoothies! Allerdings kommt er ziemlich selten bei mir zum Einsatz, weil er doch recht teuer ist, deswegen würde ich mich darüber freuen 🙂

    Liebe Grüße!

    Antworten
    • Oh, und nur 1 los für mich, hab’s ganz vergessen 😀

      Antworten
  5. Liebe Mia

    Ich habe Matcha noch nie probiert bin aber schon ganz gespannt darauf das endlich mal zu tun . Da ich schon etiche Rezepte damit gesehen habe. Ich lieb grünen Tee und kann mir das ganze sehr gut vorstellen! Allerdings habe ich mich bis jetzt nicht überwinden können so tief in mein Portmonnaie zu greifen. Deshalb super Sache mit dem Gewinnspiel 🙂
    Vielleicht habe ich ja etwas Glück und bin demnächst auch Matcha Liebhaberin!
    Liebe Grüsse und einen sonnigen Tag
    Caro

    Ps: für mich nur ein Los zum Glück bitte 😉

    Antworten
  6. hallo:)
    Ich hab leider matcha noch nie probiert, es hört sich aber wirklich lecker an, vor allem der Pudding!
    Ich bin mit einem Los dabei:)
    Lg Clara

    Antworten
  7. Liebe Mia,
    ich bin leider auch noch Matcha-unerfahren 🙁 würde diese Genuss-Wissenslücke aber sehr gerne schließen, indem ich vielleicht hier gewinne. Ich bin aber auf jeden Fall großer Grüntee-Fan und Chiasamen habe ich auch schon ins Herz geschlossen. Daher klingt das Rezept für deinen Pudding mega toll und würde ich gerne ausprobieren 🙂
    Ich habe den Post auf facebook leider nicht gefunden, sodass ich ihn nicht teilen konnte. Werde das aber sobald er online ist nachholen, sodass ich somit mit zwei Losen in der Trommel landen würde.
    Alles Liebe
    Anika

    Antworten
  8. Liebe Mia,

    der Pudding hört sich super lecker an. Bisher habe ich Matcha nur im Eis gegessen (das war richtig gut!) und als Matcha Latte getrunken.

    Ich bin mit einem Los dabei,

    Liebe Grüße,
    Felicitas

    Antworten
  9. Liebe Mia,
    ich habe schon mehrmals Iced Matcha Latte probiert und es schmeckt ganz wunderbar! Auf die Idee, meinen Chia-Pudding mit Matcha zu verfeinern, bin ich noch gar nicht gekommen. Ich bin gespannt, wie es schmeckt! 🙂

    Viele Grüße,
    Steffi

    Antworten
  10. Ich benutze Matcha schon seit vielen Jahren (da ich auch gern japanisch koche) und finde den Trend der mittlerweile entstanden ist toll! Mein Lieblingsgericht diesen Sommer ist meine kalte Gurken-Matchasuppe (Rezept auf dem Blog) – Dein giftgrünes Puddingrezept probiere ich auch gleich aus! Ich bin mit zwei Losen dabei!

    Grüße aus dem Lebkuchennest!

    Antworten
  11. Ich habe vor ein paar Wochen schonmal bei einer Verlosung mit gemacht – bei der lieben Kerstin vom littlenecklessmonster_food blog – und tatsächlich gewonnen. Davor hatte ich Matcha noch nicht probiert, obwohl ich schon lange mal wollte. Nun habe ich ihn schon ein paar Mal als Tee getrunken. Was soll ich sagen – er ist wirklich ein richtiger Wachmacher. Mir war gar nicht mehr nach Kaffeetrinken. Leider bin ich bisher nicht dazugekommen, andere Rezepte auszuprobieren.

    Gibt mein Los an jemand anderen – ich habe ja schon gewonnen.

    Liebe Grüße
    Mona (Lieblingsrezept)

    Antworten
  12. So! Jetzt bin ich endgültig angefixt! Ich habe schon so einiges an „Superfood“ in meine tägliche Ernährung eingebaut – Chia, Maca… Matcha bisher noch nicht, aber Dein Rezept muss ausprobiert werden! Wird JETZT gekauft 🙂 Als „reinen“ Tee würde ich es nicht so mögen, aber für andere Rezepte stelle ich mir Matcha super vor… LG Marina (mit einem Los dabei)

    Antworten
  13. Ich mag Matcha….macht sanft aber nachhaltig wach 🙂

    Antworten
  14. Hallo mia!
    Wow,welch eine farbpracht ! Das sind tolle Bilder! Ich habe matcha noch nie probiert und würde gerne mein Glück versuchen! Vielen lieben dank! Schönes Wochenende❤ vlg mia

    Antworten
  15. Ach ja gerne auch geteilt! Vlg mia

    Antworten
  16. Da mache ich doch gerne mit einem Los mit…
    Ich kenne Matchatee schon viele Jahre, da ich im Teeladen während des Studiums gearbeitet habe.
    Schattentee wie Gyokuro und Matcha mag ich sehr gerne, da ich finde, sie schmecken sehr intensic, haben einen hohen Anteil von Nährstoffen und Spurenelementen. Mein Matchafavourit ist Matcha latte

    Antworten
  17. Ich habe Matcha das erste Mal vor ein paar Wochen bei einer traditionellen Teezeremonie in Tokio probiert und ich muss sagen, er hat mit wunderbar geschmeckt. Da das Pulver recht teuer ist, kam Match bei mir bisher noch nicht zum Einsatz. Vielleicht habe ich ja Glück beim Gewinnspiel – würde mich sehr darüber freuen 🙂
    Liebe Grüße
    Jenny

    Antworten
  18. Wow!!! Der Matcha Kokos Chia Pudding sieht sooooo gut aus!! Wirklich unwiderstehlich und den würde ich richtig richtig gerne morgen zum Frühstück essen!
    Bis jetzt hatte ich Matchs sogar wirklich mal bei mir, zwar nur eine kleine Portion und dann damit gebacken oder eine Süßspeisen verfeinert.. aber gerade fällt mir auf, noch kein einziges Mal getrunken 😉 Das sollte ich wirklich auch mal machen (aber davor kommt mir erst dein Matchs Chia Pudding auf den Tisch!).
    Das Gewinnspiel habe ich auch auf Facebook geteilt 😉
    Liebe liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Anastasia

    Antworten
  19. Hallöchen,

    ich habe Matcha zum ersten Mal in Form von Eiscreme bei meinem Lieblingsjapaner probiert. Mmmhhh!
    Habs gleich auf Facebook geteilt, also 2 Lose 🙂

    Liebe Grüße

    Lisa

    Antworten
  20. Hey Mia,

    Matcha is in the Air…Matcha is in the Air…
    Ich würde gerne den Matcha gewinnen, da ich Matcha schon seit Jahren trinke aber leider aufgrund Studentenbudget ihn mir sehr selten leisten kann. Deswegen würde ich mich riiiiiesig über die Matchapackung freuen!
    Dein Chia Pudding könnte ich glatt jetzt mit dir vernaschen ;o)) .

    Liebe Grüße
    Maya

    Ps: für mich nur ein Los zum Glück bitte 😉

    Antworten
  21. Liebe Mia,

    du wirst es nicht glauben, aber selbst ich als Foodblogger habe noch nie Matcha probiert und würde mich somit riesig über eine Kostprobe freuen :). Die Farbe ist ja schon mal ein Highlight für sich. Und die Kombination mit den Chiasamen hört sich auch toll an. Ich glaube ich muss mal zum Frühstück bei dir vorbeikommen, damit ich die „neumodischen“ Lebensmittel mal kennenlerne ;-).

    Liebste Grüße,
    Nadine

    Antworten
  22. Hallo liebe Mia,
    ich liiiiiiiebe Matcha, im Smoothie, in der Salatsauce, Pulver mit Kokosblütenzucker vermengen und Bananen eintunken, yammy yammy und natürlich als Tee und da am liebsten auch mit Haselnuss -oder Hafemilch mit einer Prise Chilli, leckaaaa.
    Also die Dose wäre bei mir und meinen Liebsten bestens zu Hause <3
    Viele Grüße
    Ferry

    Ps: für mich nur ein Los zum Glück bitte.

    Antworten
  23. Hallo Mia,

    Matcha habe ich noch nie probiert. Ich dachte bis jetzt, dass Matcha eine Modeerscheinung ist, die relativ schnell wieder verschwunden ist. Doch weit gefehlt, und jetzt würde ich Matcha auch gerne probieren. Vielleicht habe ich ja Glück und hüpfe mit einem Los in den Topf. ????
    Liebe Grüße Susi

    Antworten
  24. Nein, noch nie! Als Studentin war er mir bisher immer etwas teuer, aber gerade deshalb bin ich super neugierig wie er eigentluch schmeckt!

    Antworten
  25. Liebste Mia,
    natürlich habe ich Matcha schon mal probiert. Als ganz große Teetante ist mir der Trend ziemlich schnell zu Ohren gekommen. Ich glaube meine erste Matcha-Dose hat mir der Liebste bereits vor drei Jahren geschenkt.. oh wei, die Zeit rennt mal wieder 😀
    Psst.. am Samstag gibt es bei mir übrigens auch was mit Matcha 😛 Ich bin ganz verknallt in das grüne Pulver 🙂
    Viele Grüße,
    Jana

    Antworten
  26. Ich kenne Matcha Grün Tee schon von einem amerikanischen Hersteller der NEM-Branche.
    Der ist „aber“ mit vielen Vitaminzusätzern versehen. Lecker, jedoch weisst Du das du trinkst?

    Mich würde echt mal der originale Geschmack von Matcha interessieren.

    Mit FB sind es dann 2 Lose 😉

    Viele Grüße

    Antworten
  27. Bisher habe ich Matcha nur als Tee probiert aber deinen Pudding werde ich bestimmt ausprobieren!

    2 Lose

    Antworten
  28. hallo liebe Mia,

    Matcha ist echt eine super Sache! Ich habe ihn das erste Mal bei meiner Mum im Smoothie probiert und bin seitdem total begeistert! Deshalb schmeiße ich mich auch gerne mit einem Los in den Topf!

    Mach weiter so und liebste Grüße,
    Selina 🙂

    Antworten
  29. Liebe Mia,
    ich habe Matcha auch erst vor kurzem für mich entdeckt. Da ich leider keinen Kaffee vertrage ist er eine super Alternative & und mein Retter gegen Müdigkeit am Morgen wenn ich von meinem kleinen Sohn geweckt werde 🙂
    bis jetzt habe ich Matcha nur im Smoothie ausprobiert. Den Chia Pudding probiere ich als nächstes 🙂
    Würde mich über weitere Matcha Rezepte von dir riesig freuen! Und natürlich darauf, vielleicht das Glück zu haben, den Matcha108 probieren zu dürfen!

    Liebste Grüße
    Kristin 🙂

    *würde auch gerne mit einem Los in den Lostopf hüpfen

    Antworten
  30. Liebe Mia,
    Dein Rezept sieht so toll aus und klingt so lecker!
    Ich habe ein einziges mal Matcha probiert,aber vermutlich alles falsch gemacht,was man falsch machen kann. Es war sehr bitter und …nunja…interessant.
    Gekauft hab ich ihn miir noch nicht. Ich bin Teejunkie,habe bisher in meinem Leben 5 Tassen Kaffee getrunken (die ich aus Höflichkeit nicht ablehnen konnte oder wollte ) und liebe es im Urlaub in Supermärkten und Teeläden zu stöbern. Leider landet meistens was im Einkaufswagen. Ich finde das toll, mein Mann flucht. Er meint Matcha Tee ist unnötig. Und Chia Samen findet er auch doof (die sind aber ja kein Tee und werden regelmäßig nachgekauft 😉 ) Daher versuche ich bei dir mein Glück. Die chias wären nicht so einsam ohne Matcha, mein Mann könnte nicht meckern (gewonnen ist nicht gekauft) und ich wäre sehr happy!
    Da hüpfe ich schnell mit 2 Losen ins Töpfchen
    Liebe Grüße
    Sandra

    Antworten
  31. Liebe Mia,

    bis vor kurzem war mir Matcha immer zu teuer.
    Aber irgendwann hab ich mir gedacht, wenn du furtgehst, bist du lockerflockig schnell über 20 € los.
    Also hab ich mal aufs furtgehen verzichtet, und mir eine Dose Matcha bestellt.

    So als Matcha-Latte ist der wirklich gut zu trinken, und auch lecker.
    Mehr hab ich bis jetzt noch nicht probiert.

    Aber dein Rezept hört sich lecker an, auch wenn es ein bisschen spooky aussieht…

    Und für noch mehr Rezepte würde dein Gewinn ganz passend sein…

    Liebe Grüße,
    Marina

    Antworten
  32. Hallo Mia,

    Matcha habe ich auch noch nie probiert, Obwohl ich gerade soviel tolle Eisrezepte entdeckt habe, in die Matchapulver reinkommt. Falls ich hier gewinne, läuft sofort die Eismaschine und du bekommst auch ein Löffelchen.Matchaeis. Was sage ich…du bekommst einen Eisbecher 😉

    Liebe Grüße
    Birgit

    Antworten
  33. Hej hej Mia,
    zu meinem Bedauern habe ich – leidenschaftliche Grüntee Trinkerin – den Matcha Tee noch nicht ausprobiert, er war mir schlichtweg einfach zu teuer. Aber liebäugeln tu ich schon damit, da wäre so ein Gewinn gerade recht! Min Deern schwärmt von Matcha Latte, muss ich auch mal ausprobieren. Dein Chiasamenpudding mit Matcha sieht soo lecker aus; da ich Chiasamen täglich esse, werde ich diese Variante bestimmt bald mal ausprobieren, hmmm…
    Also, ich versuche mal mein Glück bei dir mit einem Los.
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Mone*

    Antworten
  34. Ich nehm gerne auch ein Los…
    Normalerweise bin ich ja doch recht schnell dabei wenn es einen neuen Foodtrend gibt, aber Matcha habe ich bisher irgendwie außen vor gelassen… Keine Ahnung warum. Da würde sich doch ein kleiner Anstoß in Form eines Gewinnes anbieten 😉
    Dein Chia Pudding hört sich übrigens super lecker an.
    xo.mareen

    Antworten
  35. Liebe Mia, ich habe schon so viele Rezepte gesammelt, in denen Matchapulver verwendet wird – aber ich habe noch keines ausprobiert, weil es so teuer ist. Vielleicht habe ich ja jetzt Glück ?
    Liebe Grüße,
    Daniela *

    Antworten
  36. Ich hüpfe mit einem Los in dein Töpfchen. 🙂

    Ich habe Matcha bisher noch nicht probiert. An mir ist der Hype erst vorüber gegangen und dann ist er bei mir in Vergessenheit geraten. nun hast du 😉 es mir wieder ins Gedächtnis gerufen 🙂

    Und eine gesunde Pudding Variante ist äußerst verlockend 🙂

    Liebe Grüße
    Cathreen

    Antworten
  37. Hey 🙂 Als großer Japanfan kann meine Antwort nur „ja“ sein 🙂 Konnte es aber erst einmal probieren. Liebe Grüße und ein sonniges WE dir 🙂 Sina (1 Los)

    Antworten
  38. Liebe Mia,
    Matcha ist ein echter genuss, habs im Zuge der veganforfit-challenge entdeckt und freue mich vor allem im Winter über den klassischen soja matcha latte. Leider ist vieles Pulver sehr schwer aufzuschäumen, deswegen würde ich mich freuen, das Pulver von matcha108 zu testen.
    Liebe grüße
    Elena

    Antworten
  39. Hallo,

    ich trinke fast täglich morgens meinen Matcha. Bisher den von der Firma Koyamaen, also einen aus Japan.
    Das Grünteepulver aus China kenne ich noch nicht, daher würde ich das Pulver 108 gerne mal testen.

    Ich habe dein Gewinnspiel auf Facebook geteilt und hüpfe daher mit zwei Losen in den Lostopf. *hüpf*

    Liebe Grüße, Mari

    Antworten
  40. Hallo Mia,
    Hüpfe gerne mit einem Los in den Topf. Chiasamen hab ich schon, also könnte es gleich losgehen mit dem Puddingkochen , falls ich gewinne. Hab mich bis jetzt an Matcha noch nicht herangetraut, würde es aber sehr gerne probieren.
    LG Britta

    Antworten
  41. Hallo Mia,

    ich habe deine tolle Seite gerade durch Zufall im Netz entdeckt und finde sie total super! Werde sie gleich zu meinen Favoriten hinzufügen!
    Matcha habe ich leider noch nie probiert, würde ich aber gerne. Ich scheue immer davor, mir so eine große Packung zu kaufen, ohne es vorher einmal probiert zu haben, aber wenn ich deine tollen Rezepte sehe, könnte ich fast schwach werden! 🙂
    Darum würde ich auch gerne mit einem Los an deinem Gewinnspiel teilnehmen! Vielen lieben Dank!

    Liebe Grüße
    Nikola

    Antworten
  42. Huhu 🙂
    Finde deinen Block und deine Rezepte super ! Habe schon vieles nachgekocht.
    Ich hab leider noch nie Matcha probiert, würde es aber so so gerne endlich mal, da
    ich mich immer davor scheue es dann doch zu kaufen 🙁 Zudem klingt dein Rezept sehr verlockend 🙂
    Vielleicht habe ich ja mal Glück und kann es dann mal ausprobieren 🙂

    Liebe Grüße
    Hannah

    Antworten
    • muss noch hinzufügen das ich nur mit einem Los teilnehme , entschuldigung.

      Antworten
  43. Hi 🙂
    Ich habe bisher nich keinen matcha probiert, möchte das aber unbedingt ändern!

    Liebe Grüße
    Leonie

    Antworten
  44. Das ist ja wieder eine tolle Aktion. Bisher habe ich Matcha noch nicht probiert, obwohl ich eine absolute Tee-Trinkerin bin. Habe mir allerdings vor kurzem eine Probe gekauft, die ich unbedingt ausprobieren muss. Mittlerweile gibt es ja auch wahnsinnig viele und interessante Rezeptideen dazu. Ich hüpfe mit einem Los in den Topf. Lg

    Antworten
  45. Hallo Mia!
    Was für eine tolle Idee! Ich hüpfe freudig mit zwei Losen in den Lostopf, da ich seit einigen Monaten den
    Matcha-Tee auch für mich entdeckt habe! Ich trinke ihn morgens als erstes und er ist ein wahrer Killer der
    Demotivation! Dein tolles Rezept habe ich mir sofort ausgedruckt und werde es ausprobieren. Vielleicht
    ist das im Wechsel morgens eine schöne Alternative!
    Ich drück mir dann mal selber die Daumen,
    Tschau

    Antworten
  46. Ich hab Matcha noch nie probiert, aber würde es gerne mal, da ich begeisterte Teetrinkerin bin. 🙂
    Ich bin mit einem Los dabei. 🙂

    Lg Anna

    Antworten
  47. ja ich habe schonmal matcha probiert aber leider konnte dieser nicht bei mir punkten,da er geschmacklich einfach uuuhaaa grauselig war..aber ich würde mich gerne von diesem matcha überzeugen lassen, da er ja sehr gesund sein soll ich echt noch mehr für meine gesundheit tuen möchte..

    Antworten
  48. Hallo, ich benutze Matcha schon etwas länger, Matcha108 jedoch erst seit kurzem und ich finde ihn Spitze! Hab auch gleich mal den Matcha Chia Kokos Pudding angesetzt und werde ihn morgen mal mit klein geschnittener Banane probieren ???? bin mit einem los dabei..

    Antworten
  49. Ich hab das matcha 108 noch nicht probiert aber ich würde es gerne mal ausprobieren ! Ich hab matcha mit Kräutern schon mal getrunken den Tee und der schmeckt echt gut ! Würde mich freuen wen ich mal was gewinnen würde ! Liebe grüße

    Antworten
  50. Ich habe es leider noch nie probiert. Bin immer offen für Neues und wäre gerne eine Gewinnerin ????

    LG Heike (2 lose, weil geteilt)

    Antworten
  51. Bin noch Matcha-Neuling und würde den von 108 sooo gern mal probieren! Für mich nur 1 Los! LG

    Antworten
  52. Ich hab Matcha noch nie probiert. Vor etwa einem Jahr kam ich das erste Mal damit in Berührung. Meine Kollegin hat sich einen Matcha-Tee gemacht. Ich fand es damals einfach nur seltsam 😀 Würde es aber jetzt total gern mal probieren 😉
    Lieben Gruß,
    Jenny

    Antworten
  53. Ja, ich habe Matcha schon probiert, war bisher aber nie wirklich kreativ in seiner Anwendung.. Habe bisher immer nur schlichten Tee damit gemacht.

    Antworten
  54. Habe vergessen zu erwähnen : Ein Los für mich!

    Antworten
  55. JA ICH WILL
    und zwar gleich doppelt 😉

    Antworten
  56. Hab Matcha schon einmal als „Latte“ probiert! War super, alleine die Farbe… 🙂
    Ansonsten hab ich noch keine Erfahrungen damit, würde aber sehr, sehr gerne Matcha 108 ausprobieren, da ich ein großer Frühstücksfan bin und gerne Neues ausprobiere! 🙂

    Antworten
  57. Liebe Mia,

    dein Matcha Kokos Chia Pudding sieht sehr sehr lecker aus – vielen Dank für das tolle Rezept 😉 Sobald ich guten Matcha habe (vielleicht ein Gewinn:) werde ich es mit meinem Vitamix ausprobieren!!
    Zwei Lose für mich bitte, und Match habe ich vor Kurzem erst zum ersten Mal bei zu mir Hause getrunken, als meine Ma auf einen Besuch ganz begeisternt mit einer kleinen Dose und einem Bambusbesen angerückt ist 🙂

    Schöne Grüße aus Berlin,
    Elem

    Antworten
  58. Ich hatte bis jetzt nur einmal das Glück Matcha-Tee zu probieren. Eine Freundin hatte ihn von ihrer Japanreise mitgebracht. Der erste Schluck war …naja… der zweite köstlich!
    Für mich nur 1 Los.
    LG

    Antworten
  59. Hi.
    Ich habe diese Woche das erste mal davon gehört und mir gerade heute eine Probierpackung geholt 🙂
    Morgen früh werd ich ihn das erste mal probieren.
    Liebe Grüße

    Antworten
  60. Liebe Mia, der Matcha Pudding sieht ja klasse aus! Sowas hab ich noch nicht gegessen, Matcha kenne ich vor allem als Matcha Latte in fancy Berliner Cafes 😉 Hätte nichts dagegen, wenn der bei mir daheim auch mal einziehen darf.. Dann würde ich vielleicht auch etwas mehr mit Matcha ausprobieren.
    Liebe Grüße,
    Ela

    Antworten
  61. Hallo,

    ich habe letztens einen Matcha in einem Café probiert und fand ihn leider ganz furchtbar. Ich würde ihm so gerne noch eine Chance geben und würde mich daher tierisch über das Geschenk freuen.

    Ich nehme also sehr gerne mit einem Los an der Verlosung teil.

    Viele Grüße

    Antworten
  62. Ich habe Matcha noch nie probiert, schleiche aber schon eine Weile drum herum…
    Wenn ich jetzt gewinnen würde, hätte das Schleichen endlich ein Ende!
    Ich hab deinen Post gern geteilt und freu mich über zwei Lose!
    Liebe Grüße, Judith von http://www.wirbelinmeinerkueche.wordpress.com

    Antworten
  63. Liebe Mia ! Tolles Rezept! Bisher habe ich nur einen Chai Tea mit Matcha Marzipan probiert also so richtigen Matcha leider noch nie so wirklich und würde es gerne schleunigst nachholen ! Und deshalb bin ich mit einem Los dabei ! Liebste Grüße ???? Anne

    Antworten
  64. Huhu! Ich habe leider noch nieee matcha probiert und bin ganz ganz neugierig!
    Viele Grüße
    (Ein Los)

    Antworten
  65. Hallo, ich selbst habe Matcha leider noch nie ausprobiert.
    In einigen meiner Kochbücher von Attila Hildmann stehen allerdings viele Rezepte die ich auf der Stelle ausprobieren würde.
    Ich nehme nur mit einem Los teil.

    Antworten
  66. Welch Hammer Rezept und ein tolles Gewinnspiel. Da versuch ich auch mein Glück, möchte Matcha schon so lange ausprobieren. <3

    Antworten
  67. Gesehen, getestet und verliebt!! Zum ersten Mal ist mir Matcha als Greenie, also Brownie mit Matcha, begegnet. Fand ich super lecker!

    Antworten
  68. Ich habe Matcha bis jetzt auch noch nie probiert. Weiß garnicht was mich bisher davon abgehalten hat….die Sachen sehen immer soooo gut aus!????
    Vielleicht habe ich ja Glück und dann wird erstmal gaaaanz viel ausprobiert 😀

    Antworten
  69. Hab ich noch nie probiert, aber steht schon lange auf meiner to do Liste! Wäre jetzt eine super Gelegenheit, vor allem der Pudding sieht toll aus!

    Antworten
  70. Jaaa ein pröbchen! richtig lecker und sogar matcha Bananen muffins gebacken damit! Leider ist er jetzt alle aber ich hätte so sehr Lust auf diesen chia Pudding! LG!

    Antworten
  71. Nein aber es scheint wohl höchste Zeit zu sein 😉 😉

    Antworten
  72. Liebe Mia! Ich würde unglaublich gerne matcha probieren aber da ich nicht weiß wies schmeckt wollte ich mir nie so viel gleich kaufen! Ein Gewinn käme mir da sehr recht 🙂 ich würde mich total freuen und natürlich berichten 🙂

    Antworten
  73. Ja und ich liebe den Geschmack! Ich würde meinen tee an meine Tochter verschenken 🙂

    Antworten
  74. Liebe Mia, klar hab ich Matcha schon probiert!
    Da ich ne bekennende Blogsüchtige bin und immer alles ausprobieren muss, was in den Blogs die Runde macht, kam ich am MatchaLatte nicht vorbei????
    Würde mich riesig freuen, wenn ich das Päckchen gewinnen würde!
    Liebe Grüße,
    Die Suchtlerin Caro

    Antworten
  75. Hallo,
    Ich bin Französin und mag sehr gerne dein Blog lesen. Jetzt habe ich die Chance etwas, was ich nicht kennt mal zu probieren. Ich würde froh es zu gewinnen.
    Noch Danke und vielen Grüße

    Antworten
  76. Upps, bin ganz schön spät dran. Habe gerade mal den Post bei FB gelesen und da ich keine Ahnung von Matcha habe, aber so gerne neue Sachen ausprobiere mache ich spontan mal mit. Ich habe erst kürzlich Chiasamen gekauft und schon die ersten Rezepte probiert. Es gibt noch sooo viele tolle Lebensmittel die ich nicht kenne. Gerne würde ich Matcha auf meiner nicht vorhandenen Was-ich-noch-ausprobieren-will-aber-gar-nicht-weiß- dass-es-sowas-gibt-Liste abhaken. Hilfst du mir dabei?

    LG Rose

    Antworten
  77. Ohhhh, da hüpfe ich noch ganz schnell in den Lostopf 🙂

    Bisher habe ich leider noch kein Matcha probiert, aber ich sehe in letzter Zeit immer mehr und mehr leckere Rezepte mit Matcha, die ich wahnsinnig gerne ein mal ausprobieren würde. Also versuche ich mein Glück gerne mal bei deinem Gewinnspiel.

    LG,
    Caro (1 Los)

    Antworten
  78. Huhu! ????
    Ich kenne matcha und liebe ihn!! ????
    Daher springe ich mit einem Los sehr gerne in den Lostopf!!
    Liebe Grüße

    Antworten
  79. Ich lieeeebe warme Matchamilch <3

    Antworten
  80. Hey Mia!
    Wer hat Gewonnen?
    Ich finde es nirgendwo………..;o((
    Grüße,
    Kiki

    Antworten
    • Gemach, gemach liebe Kiki. Kommt am Sonntag 😉

      Antworten
  81. Ich habe bisher nur Matchaeis probiert und der war super. Dein Matchapudding sieht auch sehr lecker aus. 😀

    Ich nehme mit einem Los teil.

    LG aus Leipzig,
    Jessi

    Antworten
    • oh mist gerade erst gesehen, das Dein GiveAway bis Mitte August und nicht September ging.
      LG 🙂

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.