Saftige Honig-Nektarinen aus dem Ofen zum Sommer Blog Hop *Sponsored Event + Giveaway

Saftige Honig-Nektarinen aus dem Ofen. Nur drei Zutaten und unglaublich lecker - Kochkarussell.com

Wooohooo, endlich ist es so weit.

Der Sommer Blog Hop 2015 startet genau JETZT.

Hui, ich bin so aufgeregt.

Saftige Honig-Nektarinen aus dem Ofen. Nur drei Zutaten und unglaublich lecker - Kochkarussell.com

Ihr freut euch über meine Begeisterung, habt aber keinen Schimmer, wieso Madame vor Aufregung hüpft wie Rumpelstilzchen?

Lasst es mich euch erklären.

Der #sommerbloghop ist ein wunderbares Event. Dabei findet ihr auf neun tollen Blogs nicht nur neun unglaublich köstliche Rezepte, sondern könnt auch auf jedem Blog einen Preis absahnen.

Klingt doch ziemlich gut, oder?

Sommer Blog Hop Banner Teilnehmer

Mit dabei sind Feines Handwerk, Helllilablassbalau, Sandra’s Tortenträumereien, Ina Isst, Photolixieous, Sugar Princess, Das Küchengeflüster und Baking&more.

Ich hab’s ja gesagt, wunderbare Blogs!

Honig-Nektarinen aus dem Ofen2

Bevor ihr jetzt aber loshüpft und fleißig Preise abräumt, muss ich euch unbedingt noch das Rezept für die köstlichen Honig-Nektarinen aus dem Ofen verraten.

Saftige Honig-Nektarinen aus dem Ofen. Nur drei Zutaten und unglaublich lecker - Kochkarussell.com

Während meine lieben Bloggerkolleginnen nämlich beinahe allesamt wahre Traumtörtchen aufgefahren haben, habe ich mich für ein easypeasy Dessert aus dem Ofen entschieden.

Drei Zutaten, 5 Minuten Vorbereitungszeit und der ganz große Genuss klingt doch ziemlich gut, oder?

Saftige Honig-Nektarinen aus dem Ofen. Nur drei Zutaten und unglaublich lecker - Kochkarussell.com

Die Honig-Nektarinen aus dem Ofen schmecken so schon himmlisch gut, noch besser werden sie mit einer dicken Kugel Eis.

Saftige Honig-Nektarine aus dem Ofen

Mia
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung5 Minuten
Zubereitung30 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
Portionen 2

Zutaten
  

  • 3 reife Nektarinen
  • 1 EL Honig
  • Zimt

Anleitungen
 

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Nektarinen waschen, halbieren und in eine ofenfeste Form legen.
  • Mit dem Honig beträufeln, in den Ofen schieben und 20 Minuten backen. Mit einem Löffel die ausgetretene Flüssigkeit über die Nektarinen geben und circa 10 Minuten weiter backen.
  • Mit Zimt bestäuben und mit einer dicken Kugel Eis servieren.
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Saftige Honig-Nektarinen aus dem Ofen. Nur drei Zutaten und unglaublich lecker - Kochkarussell.com

Jetzt will ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen.

Ihr seid doch bestimmt schon gespannt, welchen tollen Gewinn ihr im Kochkarussell absahnen könnt, oder?

Gewinn Nr. 3 beim Sommer Blog Hop von Party Princess - Kochkarussell.com

Ja, ihr habt ganz richtig gesehen. Ich darf ein gigantisches Paket von Party Princess an euch verlosen.

Ist das nicht der Hammer? Ich glaube, dieser Post platzt geradezu vor Begeisterung, aber ich finde es so toll! Ein dickes Dankeschön an die lieben Organisatorinnen.

Das Set besteht aus einer wunderschönen Wabenball Girlande, einer Stoff Girlande, niedlichen Pom Pom Steckern und tollen Foodschalen. Alles im unglaublich hübschen Fiestalook.

Gewinne Sommer Blog Hop

Hach, am liebsten würde ich den Preis ja selbst gewinnen. Und die anderen auch, wenn man es genau nimmt.

Aber das geht natürlich nicht. Deswegen verrate ich euch jetzt ganz schnell die Teilnahmebedingungen. 

  • Kommentiere bis einschließlich 08. August 2015 um 23.59 Uhr unter jedem Blogpost der neun teilnehmenden Blogs:
    o Feines Handwerk (http://feines-handwerk.blogspot.de/)
    o Helllilablassblau (http://helllilablassblau.blogspot.de/)
    o Kochkarussel (https://kochkarussell.com/)
    o Sandra´s Tortenträumereien (http://sandrastortentraeumereien.blogspot.de/)
    o Ina isst (http://inaisst.blogspot.de/)
    o Photolixieous (http://photolixieous.com/)
    o Sugarprincess (http://sugarprincess-juschka.blogspot.de/)
    o Das Küchengeflüster (http://das-küchengeflüster.de/)
    o Baking&more (http://bakingandmore.com/)
  • Nur wer bei allen neun Blogs seit dem 02.08.2015 um 7 Uhr kommentiert hat, wandert in den Lostopf um einen der neun Preise zu gewinnen.
  • Wer anonym kommentiert, muss einen Namen und eine gültige E-Mail-Adresse hinterlassen, damit der Kommentar gewertet werden kann.
  • Teilnehmen kann nur, wer eine Versandadresse in Deutschland hat.
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.
  • Teilnehmen darf jeder ab 18 Jahren.
  • Auf jedem Blog wird ein Preis vorgestellt und der jeweilige Gewinner in der 33. KW darunter veröffentlicht.
  • Nachdem der/die GewinnerIn bekannt gegeben wurde, hat diese/r eine Woche Zeit sich per E-Mail mit der Versandadresse an bakingandmore[a]hotmail.com zu melden. Geschieht dies nicht, wird neu gelost.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Bei Teilnahme erklärt man sich damit einverstanden, dass der eigene Name im Falle eines Gewinns, veröffentlicht wird.
  • Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder anderen Social Media Kanälen.

Saftige Honig-Nektarinen aus dem Ofen. Nur drei Zutaten und unglaublich lecker - Kochkarussell.com

So und jetzt nichts wie weitergehüpft, meine Lieben.

Damit ihr die Route ganz einfach findet, verrate ich euch noch den Weg. Wenn ihr in Richtung Anfang des Events weiterhüpfen wollt, dann schaut doch mal bei der lieben Melli von Helllilablassblau vorbei. Ihr möchtet euch in Richtung Ende des Events klicken? Dann geht es bei der lieben Sandra von Sandra’s Tortenträumereien weiter.

Auf die Plätze, fertig, hüpf.

Update

Die Gewinnerin steht fest! Liebe Marie-Louise von Küchenliebelei, du darfst dich über das kunterbunte Paket von Party Princess freuen. Bitte melde dich bei der lieben Isabell von baking&more, damit dir der Gewinn zugeschickt werden kann. Herzlichen Glückwunsch!

2. August 2015

Habt ihr dieses Rezept probiert?

Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, euer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

64 Kommentare

  1. Oh das ist ja ein schönes event und die Nektarinen werden gleich direkt getestet! Solche simplen Desserts begeistern mich meistens mehr als Cremeschwere Torten mit deko-überlastung 🙂

    Einen lieben Gruß und ein hop in den lostopf

    Leonie

    Antworten
  2. Bin ich hier richtig?? Ich hoffe, Dank dir weiß ich was ich heute Nachmittag mache mit Vanilleeis.. Danke dir und hüpfe auch bei dir in den Lostopf, danke

    Antworten
  3. Schnell und lecker- Was will Frau mehr?
    Ich hab letztens mal Pfirsiche im Ofen gemacht,
    auch mit Honig und Zimt,
    aber noch ein paar anderen Zutaten…
    EInfach lecker!
    Also Leute- Ausprobieren und genießen!

    Antworten
  4. Mal ein etwas “ anderes“ Rezept mit Obst, wird auf alle Fälle ausprobiert.
    LG,
    Dominique

    Antworten
  5. OHHHH wie genial! Also, beides 😀

    Ich liebe dieses Partyset, diese Schälchen sind der Knaller und mein Kopf sprudelt direkt über mit Ideen, und ach, wundervoll!

    Und ich liebe dich und deinen Blog für deine oftmals so einfachen Rezepte mit einer Handvoll Zutaten. Wie der Zufall es so will hab ich unten drei Nektarinen, die nur auf ihren Einsatz warten. Und mangels Ideen hab ich eigentlich schon geplant gehabt, diese heute pur als Nachtisch zu essen. Von wegen, ich werde sie nach deinem wunderbaren Rezept zubereiten und freu mich! Danke dafür!

    Viele liebe Grüße an Dich und einen schönen Sonntag!

    Jasmin

    Antworten
  6. oh wie schön, ein recht einfaches und schnelles Rezept, das sehr alltagstauglich und dennoch besonders ist!
    TOP!
    Liebe Grüße
    Milena

    Antworten
  7. Dann spring ich doch auch gleich mal bei dir ins Lostöpfchen <3
    Lg Nadine

    Antworten
  8. Schnell gemacht und lecker sieht dein Rezept aus, eine perfekte Kombination 🙂

    Liebe Grüße
    Jessi

    Antworten
  9. Oh wie lecker. Ich hab das mal auf dem Grill gemacht. Dazu Vanilleeis. Sooo lecker. 🙂
    Also an alle, die es noch nicht kennen: Testet es aus! 😉
    Lieben Gruß,
    Jenny

    Antworten
  10. Oh wie lecker. Ich hab das mal auf dem Grill gemacht. Dazu Vanilleeis. Sooo lecker. 🙂
    Also an alle, die es noch nicht kennen: Testet es aus! 😉
    Lieben Gruß,
    Jenny

    Antworten
  11. Hallo Mia!
    Huhu, ich bin ganz neu hier- durch den Sommerbloghop zu dir gehüpft 🙂 Dein Schreibstil gefällt mir sehr..! Bei den tollen Preisen kann ich nicht nein sagen und hüpfe mich noch ein bisschen durch 🙂
    Alles Liebe, Laura

    Antworten
  12. Schönes Event, da mach ich gerne mit 🙂

    Antworten
  13. Liebste Mia,
    ein wunderbar einfaches und dennoch so köstliches Rezept! Bei uns gibt es die Nektarinen oder auch Pfirsiche gerne vom Grill und dann mit Honig und Eis verfeinert. Auf jeder Grillparty der Renner.
    Ich drück dich ganz doll,
    Jana

    Antworten
  14. Ich mache die Nektarinen (oder Pfirsiche) immer noch mit Rosmarinzweigen und auf dem Grill! Das ist sooo lecker! ????
    LG Esther
    Esther.schoettke@gmx.de

    Antworten
  15. Das sieht total lecker aus! Und dass es easypeasy ist, ist doch super! Man kann nicht jedes Mal ewig in der Küche stehen. Ich finds super!

    Antworten
  16. pfirsiche ausm ofen kannte ich noch nicht. aber vom grill haben wir die schon mal gemacht, der hammer =) mit honig und zimt drüber hört sich superlecker an <3
    liebe grüße, sabine ^_^

    Antworten
  17. Hallo meine Liebe!
    Ein tolles Event! Und so tolle Bilder und Rezepte! Vielen dank euch allen!!! Saftige Honig nektarinen habe ich vorher noch nie gehört und ich finde dein Rezept dazu einfach klasse! Das ist mal was ganz neues! Vielen lieben dank für deine tolle Anregung! Ich wünsche dir noch einen feinen Sonntag❤ gvlg mia

    Antworten
  18. Dazu noch eine schöne Kugel selbstgemachtes Eis und ab damit raus auf den Balkon – gebackenes Obst ist der Hammer! Danke für den tollen Bloghopp!

    Liebe Grüße aus dem Lebkuchennest
    Bella

    Antworten
  19. Hallöle – Das Dessert hört sich wirklich lecker an. Das wird es nächste Woche auch bei uns geben. Gerade wenn ich arbeite, ist so ein schnelles Rezept genau das Richtige. Lg

    Antworten
  20. Finde euer Sommer Blog Hop sehr toll 😉 Vor allem dein Rezept, denn es ist einfach mit Zutaten, die man eh meistens da hat. Und schnell gemacht und sicher super lecker!
    Liebe Grüße,
    Jessminda

    Antworten
  21. Wow… Ich liebe ja jegliches Obst gegrillt und Deine Nektarinen sehen traumhaft lecker aus… Eis hätte ich da und Nektarinen auch… Yummie! 🙂

    Antworten
  22. Ein so einfaches, aber gleichzeitig auch so leckeres Rezept. 🙂
    Danke dafür und für das tolle Event. 🙂

    Glg Anna

    Antworten
  23. Ich kann mich nur anschließen…danke fur1das wundervolle Event. 🙂
    Da bin ich doch gerne dabei.

    Lg Anna

    Antworten
  24. Hallo Mia,

    Danke für deine Idee mit den Nektarinen. Wir machen die vom Grill. Probiere das Rezept mal mit Ananas aus, lecker.
    Eure Idee vom Blog-Hopp finde ich super. Das Set käme in vierzehn Tagen zu unserer Gartenparty gleich in Einsatz.

    Gruß,
    Alexandra

    Antworten
  25. Das klingt ja lecker. Das wird es als Nachtisch bei der nächsten Grillparty geben. Lg maria 🙂
    M.malie@web.de

    Antworten
  26. So eine schöne Aktion und ein wirklich einfaches und leckeres Dessert.
    LG Verena
    (verenawt@web.de)

    Antworten
  27. Hmmm wie lecker 🙂
    Da bekommt man gleich appetit den Ofen anzuschmeißen 😀
    Gruß scrapkat
    (scrapkat@gmx.net)

    Antworten
  28. Wow, ein sehr schöner Blog.Habe mich erstmal inspirieren lassen und werde nun gleich Marmelade kochen.Vielen Dank dafür 🙂
    Auch eure Aktion finde ich toll!
    Lg

    Antworten
  29. Klasse! heute morgen beim Sojamilch aus dem Kühlschrank holen, haben mich fünf Pfirsiche traurig angesehen und ich dachte „Mist, ich muss sie schleunigst essen, sonst werden sie schlecht“- Dein Rezept kommt also genau richtig 🙂

    Antworten
  30. Liebste Mia 🙂
    Wie schön, dass du auch dabei bist! Und dann, wie ich es mag, mit einem wunderbar simplen Rezept. Was mega köstlich klingt! Lecker… ich täe dann was nehmen! 🙂
    Was ein tolles Event, was ihr da macht. Ich bin voll begeistert, dass ich so tolle neue Blogs kennenlerne. Und freu mich aber auch, wenn liebe Bekannte dabei sind. Das ist schön 🙂 An dieser Stelle mal vielen Dank fürs Organisieren dieses Events. Die Preise sind super! Da bin ich gern dabei 🙂
    Miaaaa, hab eine fabelhafte Woche, meine Liebe!
    Ganz liebe Grüße zu Dir
    Katja

    Antworten
  31. Hallo Mia! Das hört sich ja super lecker an! Das werde ich sicher mal nachmachen! Und gewinnen würde ich natürlich auch gern!
    Viele Grüße
    Daniela *weiterhüpf*

    Antworten
  32. Hallo Mia,
    ein wunderbar einfaches Rezept. Schnell umgesetzt und trotzdem lecker. Vielen Dank.
    Liebe Grüße Susi

    Antworten
  33. Hallo!
    Dann reihe ich mich bei dir auch einmal in die Losschlange ein 🙂
    Sehr schöner Beitrag -w erde mal ein bisschen auf deinem Blog stöbern gehen.
    Grüßle
    Robby(licious)

    Antworten
  34. Ach Mia, ich liebe Deine unkomplizierten schnellen Rezepte 🙂 Und wenn das Baby dann endlich da ist, werde ich bestimmt sehr oft auf Deine Rezepte zurückgreifen. Denn dann muss es meist schnell gehen,
    Ich wünsche Dir eine zauberhafte Woche und genieß die Sonne
    Ganz liebe Grüße Katrin

    Antworten
  35. Euer Event ist echt toll 🙂

    Ich liebe dein unkompliziertes Rezept total gerne !

    Ich wünsche dir einen schönen Montag!

    Herzliche Grüße

    Julia

    Antworten
  36. Hallo Mia,
    ich kann das sehr gut nachvollziehen das u vor aufregung wie Rumpelstielzchen hüpfst. 🙂 Das ist ja auch wirklich eine super Aktion, fast wie Weihnachten nur halt sommelich! 🙂
    Liebe Grüße,
    Alex (alexawe10@gmail.com)

    Antworten
  37. Hallo Mia,
    das ist ja mal ein super einfaches und schnelles Rezept für ein Dessert. Danke dafür. Auch dieses Event ist was besonderes,weil man auch mal wieder neue Blogs kennenlernt.
    Nicht zu vergessen,dass man sogar noch etwas gewinnen kann. ????
    Liebe Grüße Susi

    Antworten
  38. Ich liebe Nekatrinen ja absolut und zwar so sehr das ich jeden Tag zwei davon esse, eine morgens im Frühstücksmüsli und eine zum Abendbrot! <3 Tolle Aktion, leckeres Rezept! Liebe, Liebe, Liebe!!!

    Liebste Grüße

    Antonella

    Antworten
  39. Was für ein wirklich einfaches aber bestimmt super leckeres Rezept! 😉
    Und der Sommer Blog Hop 2015 ist ja fantastisch! Wow! Unglaublich toll und ich bin gespannt was noch alles auf uns zu kommt!
    Dieses Gewinnpäckchen ist auf jeden Fall der Knaller! 😉
    Liebe Grüße, Anastasia

    Antworten
  40. Liebe Mia!
    Eine super leckere Idee sind deine kleinen Aprikosen. Ein tolles Event.
    Viele Grüße Julia

    Antworten
  41. Ach dieses Blog-Gehopse macht wirklich Spaß! Was für ein wunderbares Rezept, da bekomme ich direkt Lust es nachzumachen und hier noch ein wenig zu stöbern! Viele Grüße von Nele (http://verruehrtundzugenaeht.blogspot.de/)

    Antworten
  42. Mhhh…das sieht aber auch gut aus. Ich habe einmal ein ähnliches Rezept gemacht, mit Pfirsichen, das war auch ziemlich gut! Von Eurer Aktion bin ich wirklich begeistert…so großartig!

    Liebe Grüße aus der Küchenliebelei!

    Antworten
  43. Ich hab schon bei Pinterest viele deiner Rezepte gewinnt. Und nun noch das Sommer Blog Hof Event – einfach der Wahnsinn! ????

    Antworten
  44. Toller Blitzsnack 🙂

    Antworten
  45. Das Party-Paket ist ja klasse. Mein Sohn würde Augen machen, wenn ich seine nächste Feier so ausstatten würde.
    Ich habe mir auch gleich mal dein Rosenkohlsalat gespeichert. Der klingt köstlich.
    Liebe Grüße, Mari

    Antworten
  46. Liebe Mia,
    die gebackenen Nektarinen klingen toll, die müssen wir unbedingt mal ausprobieren, mit einer Kugel Eis sind die bestimmt super.
    Euer Blog-Hop ist eine tolle Idee, da hüpfe ich gern in den Lostopf.
    Liebe Grüße, Becky

    Antworten
  47. Hallo Mia, ich habe Dich über das Event eben erst entdeckt und finde Deinen Blog wirklich total hübsch! Das einfache aber geniale Rezept für die Nektarinen finde ich super! Ich kann meistens nicht so lang warten, bis sie schön weich sind (oder ich warte zu lang…), so dass diese Alternative echt super ist! LG Marina (Röslein)

    Antworten
  48. Liebe Natascha,
    das Rezept klingt großartig. Einfach, unkompliziert und Frucht mit Honig und Zimt geht eigentlich immer! Ich freue mich aufs Ausprobieren und sage Danke für euer tolles Blog-Hop-Event.
    Liebe Grüße
    Marion

    Antworten
  49. Liebe Mia,
    solche Rezepte liebe ich ja – unkompliziert und doch so lecker! 🙂
    Die Honig-Nektarinen sehen köstlich aus!
    Liebe Grüße,
    Belinda

    Antworten
  50. Hallo Mia,
    hmmm…..Nektarinen. Meinst du du, dazu schmeckt Matchaeis 😉

    Liebe Grüße
    Birgit

    Antworten
  51. Hallo,
    wie ich solch einfache und schnelle Rezepte liebe! Morgen werden ich mir sofort ein paar Nektarinen vom Markt mitbringen um das Rezept zu testen 🙂
    Eine ganz tolle Aktion habt ihr da!
    Liebe Grüße
    Vivian

    Antworten
  52. Boah, lecker Mia.
    Die hätte ich jetzt gerne zum Frühstück.

    Den schönsten Samstag für dich.

    Liebe Grüße Emma

    Antworten
  53. Hallo Mia,
    ich bin ein absoluter Fan von einfachen Rezepten mit wenigen Zutaten! Deine Nektarinen werde ich deshalb sicher mal ausprobieren! Danke fürs Teilen!
    Lg, Katha

    Antworten
  54. Ich hüpf mich grad durch die Blogs und finde deinen besonders toll!!!
    LG Christine

    Antworten
  55. Liebe Mia,
    Hüpfe auch bei dir in den Lostopf und dann direkt weiter zum Nektarinen kaufen.
    LG Britta

    Antworten
  56. Liebe Mia, na dann hüpf ich mal schnell noch in den Lostopf 🙂 ich habe mich auch schon ein bisschen umgeschaut hier, da ich vorher noch nie hier war! finde deine Einstellung zum Konsum von Fleisch und auch die Idee schnelle Rezepte mit frischen Zutaten als eine Grundbasis für deinen Foodblog zu nehmen toll!;) bei so wenig Zeit im Alltag ist es wichtig, dass man dem Körper was gutes abgibt:) Meine Sachen sehen zwar eher nach Qual für den Körper aus, aber in Maßen ist es ja ein Genuss:) Lg Catherine

    Antworten
  57. Tolle Idee mit dem Bloghopping!
    Bin momentan eh Blog süchtig!
    Außerdem würd ich mich total über den Blueboxtree Gutschein freuen, hab erst ein kleines Vermögen dort für den 1. Geburtstag meiner Kleinen ausgegeben.????????????

    Antworten
  58. Ein eher einfaches Rezept, dass gleichzeitig so lecker klingt. Muss ich unbedingt mal testen.
    Und dann noch so eine tolle Aktion. Danke dafür 🙂

    Liebe Grüße
    Steffi

    Antworten
  59. Halli, hallo

    was für eine schöne Idee mit dem Bloghopping und so tolle Rezepte und Preise!!! Dann werde ich mal schnell weiterhüpfen, damit ich auch in den Lostopf kommen.

    LG Saskia

    (sahori@arcor.de)

    Antworten
  60. Hey Mia, das mit dem Blog Hop ist echt toll! Neulich habe ich zum ersten Mal Nektarinen für einen Salat gebraten und war direkt verliebt in das Aroma von den warmen karamellisierten Früchten. Deine Ofen Nektarinen mit Honig hören sich gar köstlich an. 🙂

    Liebe Grüße
    Anita

    Antworten
  61. Das partyset ist ja der hammer

    Antworten
  62. Ich kann jedem nur empfehlen diese Nachspeise einmal zu kosten. Ich habe auch was ähnliches gebacken und ich das Ergebnis was sooo lecker. Also liebe Leser von Kochkarussell….probiert das Rezept!

    Antworten
  63. 5 stars
    Suuuuper lecker!
    Wir hatten die Nektarinen gestern als Nachtisch mit Honig von den eigenen Bienen und Vanilleeis.
    Danke für dieses genial einfache aber einfach geniale Rezept!

    Antworten
    • Honig von den eigenen Bienen? Das ist ja mal ein absoluter Traum! So toll, dass es euch so gut geschmeckt hat liebe Tanja 🙂

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Moin, ich bin Mia

und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!