Sommerlicher Mango-Lassi Chia Pudding

Sommerlicher Mango-Lassi Chia Pudding. Schnell, einfach, 5 Zutaten - Sommerlicher Mango-Lassi Chia Pudding - Kochkarussell.com

b
Werbung

Lieber Monsieur Frühling. Ich weiß ja, dass du oft ein bisschen brauchst, um in die Gänge zu kommen. Aber ganz ehrlich: den Wonnemonat Mai hast du vergessen, oder? Anders kann ich mir die graue Suppe vor dem Fenster nicht erklären.

Aber weißt du was? Wenn du nicht willst, dann holen wir uns den Sommer einfach an den Frühstückstisch. Schietwetter hin oder her.

Sommerlicher Mango-Lassi Chia Pudding. Schnell, einfach, 5 Zutaten - Sommerlicher Mango-Lassi Chia Pudding - Kochkarussell.com

Stellt euch vor, ihr könntet jeden Morgen ein großes Glas Mango-Lassi zum Frühstück schlürfen. Fruchtig, sonnengelb und erfrischend. Klingt ziemlich gut, oder?

Diese sommerliche Portion Frühstücksglück kann nur von Mango-Lassi Chia Pudding getoppt werden. Der fruchtige Pudding versorgt uns mit Sommer auf dem Löffel und Sonne im Herzen. Herrlich cremig und vollgepackt mit Mango und Kokos. Oh my!

Sommerlicher Mango-Lassi Chia Pudding. Schnell, einfach, 5 Zutaten - Sommerlicher Mango-Lassi Chia Pudding - Kochkarussell.com

Ihr wisst ja spätestens seit dem Erdbeer-Lassi aus drei Zutaten, dass ich absolut Lassi-verrückt bin. Wenn ihr Lust auf Sommer auf dem Löffel habt, werdet den Mango-Lassi Chia Pudding lieben.

Mango Lassi Chia Pudding ist

  1. Der wahrgewordene Frühstückstraum für Lassi-Schlürfer und Mango-Enthusiasten.
  2. Natürlich gesüßt.
  3. In 5 Minuten fertig.

Sommerlicher Mango-Lassi Chia Pudding. Schnell, einfach, 5 Zutaten - Sommerlicher Mango-Lassi Chia Pudding - Kochkarussell.com

Der extrafruchtige Pudding ist das perfekte Rezept für Chia-Neulinge. Stellt ihn euch einfach wie Mango-Lassi in einer etwas festeren Konsistenz vor. Die kleinen Powerkörnchen machen den Pudding herrlich cremig und sind nicht zu dominant.

Übrigens waren die Chia-Samen Teil der grandiosen Big White Box von nu3*. Diese Überraschungsbox voll mit Superfoods haben die Nährstoffexperten von nu3 nach einem kleinen Fragebogen zusammengestellt und absolut ins Schwarze getroffen. Woher sie nur wussten, dass just an dem Tag die Chia-Samen ausgegangen sind? Ich bin auf jeden Fall total begeistert. Vielen Dank!

Sommerlicher Mango-Lassi Chia Pudding. Schnell, einfach, 5 Zutaten - Sommerlicher Mango-Lassi Chia Pudding - Kochkarussell.com

Der Mango-Lassi Chia Pudding ist cremiges Frühstücksglück, angeleht an das erfrischende Joghurtgetränk aus Indien. Für den fruchtigen Pudding braucht ihr 5 Zutaten und 5 Minuten Zeit.

Mango Lassi Chia Pudding

5 von 5 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten.

Vorbereitung5 Minuten
Arbeitszeit5 Minuten
Portionen 2 Portionen

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 1 große reife Mango
  • 150 ml Kokosmilch
  • 2 EL Chia-Samen
  • 1 EL Kokosflocken
  • 3 EL Naturjoghurt oder Sojajoghurt

Anleitungen
 

  • Mango schälen und in Stücke schneiden.
  • Alle Zutaten in den Mixer oder in ein hohes Gefäß für den Zauberstab geben.
  • Glatt mixen.
  • Bis zum Servieren kalt stellen

Mias Tipps

Ganz besonders fruchtig wird der Mango-Lassi Chia Pudding mit zusätzlichen Mangostückchen.

Nutrition

Calories: 170kcal
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Sommerlicher Mango-Lassi Chia Pudding. Schnell, einfach, 5 Zutaten - Sommerlicher Mango-Lassi Chia Pudding - Kochkarussell.com

Meine Lieben, verwöhnt euch ganz schnell mit einer Portion Sommer auf dem Löffel. Wer weiß, vielleicht wird Monsieur Frühling glatt ein wenig neidisch und lässt sich doch noch blicken. Ich drücke die Daumen.

*Werbung

Mango-Lassi in Frühstücksform – hop oder top?

25. Mai 2015

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

20 Kommentare

  1. Hallo,
    das klingt wirklich sehr lecker! Was ich nicht verstehe ist warum einmal 150ml Kokosmilch und dann nochmal ein Esslöffel Kokosmilch im Rezept angegeben sind… stimmt das so?
    Liebe Grüße,
    Kristin

    Antworten
    • Oh liebe Kerstin, vielen Dank für den Hinweis. Es sollte ein Esslöffel Kokosflocken heißen, nicht Kokosmilch. Wird gleich geändert 🙂
      Lass es dir schmecken und genieß‘ den freien Tag <3

      Antworten
  2. Ich habe mir jetzt endlich ebenfalls eine Tüte Chia-Samen zugelegt. Ich bin schon sehr gespannt, ob sie mir schmecken werden. Dein Rezept wird dann auf jeden Fall getestet! Magst du Chia-Pudding eigentlich lieber pürriert oder wenn er noch stückig ist?
    Liebe Grüße,
    Julia

    Antworten
    • Ach wie cool! Die Chia-Samen haben gar nicht so viel Eigengeschmack. Dafür geben sie eine wunderbare Konsistenz, die aber nicht jedermanns Sache ist hihi Ich mag Chia-Pudding sehr gerne unpürriert. Schon, weil ich den Mixer danach nicht noch einmal abspülen muss 😉 Aber da für den Mango-Lassi Chia Pudding ja eh die Mango pürriert werden muss, habe ich die Samen gleich noch dazu gegeben. Lass es dir schmecken und berichte doch, wie du Chia-Samen findest 🙂

      Antworten
  3. Das sieht so unglaublich lecker aus! Ich will sofort Mango… und am liebsten MangoLassi… besser noch MangoLassiCiaPudding!!! Das will ich jetzt sofort ausprobieren! 🙂
    Viele liebe Grüße,
    Liz MiniMe

    Antworten
  4. Das sieht so sommerlich aus. Und hier vor dem Fenster nur : GRAU. Genau das Richtige 😀

    Grüße
    Charlotte

    Antworten
  5. Ich muss gestehen, dass ich eigentlich kein Mango-Fahn bin, aber hallo deine Bilder?? Die machen sowas von Lust auf Mango…unfassbar! Ganz ganz toll!
    Liebe Grüße
    Jenny

    Antworten
  6. Grade ausprobiert – okay, eigentlich gestern Abend noch schnell vorbereitet, dass ich es gleich heute morgen ohne viel Aufwand frühstücken kann 😉
    Sehr, sehr lecker! Das tolle Rezept wird gleich mal abgespeichert. 🙂
    Liebste Grüße,
    Mel

    Antworten
    • Yeah! Ich könnt mich da ja momentan wirklich reinlegen hihi
      Dann mal weiterhin guten Appetit du Liebe 🙂

      Antworten
  7. Yeah, Mango und Kokos zusammen – voll mein Ding sag ich dir! Und die Bilder – da vergesse ich doch glatt, dass der Mai von Monsieur Frühling anscheinend vergessen wurde <3
    So liebe Mia, ganz du mir jetzt mal bitte ganz schnell ein Glas durch die Leitung drücken???
    Liebe Grüße,
    Kimi

    Antworten
  8. Nimmst du hier die Kokosmilch aus der Dose oder die dünnflüssige von Alpro?

    Antworten
    • Liebe Jessy,
      die Kokosmilch aus der Dose eignet sich super, dünnflüssigere habe ich noch nie probiert 🙂

      Antworten
  9. 5 stars
    Klasse Rezept! Wirklich super lecker 🙂 ich hab es mit der Alpro Kokosmilch gemacht- Danke!

    Antworten
    • YEAH, das freut mich sehr! Ein Hoch auf den Sommer und Chia Pudding mit Kokosmilch 😉

      Antworten
  10. 5 stars
    Huhu 🙂

    Mhhhh das sah so köstlich aus, dass ich es sofort ausprobieren musste 🙂
    Leider hatte ich keine Kokosmilch mehr -.-
    Aber auch mit Sojamilch schmeckts. Obwohl es mit Kokos bestimmt noch göttlicher schmeckt 🙂

    Liebe Grüße Sonja

    Antworten
  11. 5 stars
    Sehr lecker ?

    Antworten
    • YEAH! 😀

      Antworten
  12. 5 stars
    Sehr lecker. Das macht mich nach langen DJ Nächten wieder munter. 🙂

    Antworten
  13. Hallo Mia,
    dein Rezept klingt so lecker, wollte es schon lange einmal ausprobieren und ja heute war es dann endlich soweit. Es ist echt eine klasse Kombi von Zutaten. Musste nur die Kokosmilch durch Mandelmilch ersetzen, trotzdem super lecker und ganz wichtig, nicht zu süß!
    Danke dir für das super Rezept :-).
    Liebe Grüße
    Ricci

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.