Kichererbsen-Stew mit Tomaten und Mais – 20-Minuten Soulfood

Kichererbsen-Stew mit Tomaten und Mais. 20 Minuten, herzhaft und unglaublich würzig. Perfekt für unter der Woche - kochkarussell.com

Dieses Stew! Es ist einfach. Es steht in 20 Minuten auf dem Tisch. Und es hat mir in letzter Zeit den ein oder anderen Abend gerettet.

Seid ihr bereit für einen Topf kuscheliges Soulfood ohne lästiges Schnippeln?

Dann mal an die Löffel, fertig, los!

Kichererbsen-Stew mit Tomaten und Mais. 20 Minuten, herzhaft und unglaublich würzig. Perfekt für unter der Woche - kochkarussell.com

Euch fleißigen Lesern ist es bestimmt aufgefallen. Die letzten beiden Wochen war hier im Kochkarussell absolut tote Hose angesagt.

Ihr kennt das bestimmt: Wochenlang macht ihr tolle Pläne. Und dann kommt das Leben dazwischen. Oder eine Klausurenphase. Die dann doch gar nicht mal so entspannt ist, wie gedacht.

Kichererbsen-Stew mit Tomaten und Mais. 20 Minuten, herzhaft und unglaublich würzig. Perfekt für unter der Woche - kochkarussell.com

Ende vom Lied: Ich musste mir kurzerhand selbst ein kleines Blogpäuschen verordnen. Im Sinne der Wissenschaft, ihr versteht.

Natürlich habe ich in der Zeit nicht aufgehört zu kochen. Aber ich muss zugeben, dass der Aufenthalt in der Küche während meiner Lernphase rapide abgenommen hat. Quasi das genaue Gegenteil zu meinem Kaffeekonsum.

Wenn ich dann abends nach einem langen Tag in der Bibliothek auf unser muckeliges Sofa kollabiert bin, wollte ich alles. Nur nicht aufwändig kochen.

Kichererbsen-Stew mit Tomaten und Mais. 20 Minuten, herzhaft und unglaublich würzig. Perfekt für unter der Woche - kochkarussell.com

Apropros, Bibliothek.

Meine Lieben, ihr könnt es euch nicht vorstellen. Während der Klausrenphase geht es dort zu wie bei einer Raubtierfütterung. Schon eine Viertelstunde vor Öfffnung ist es rappelvoll. Wenn sich die Türen dann um Punkt acht Uhr öffnen, ist der Kampf um die Sitzplätze eröffnet. Drängeln, schieben und fiese Laufmanöver inklusive. Die Plätze sind nämlich wirklich begrenzt (Hallo Bildungspolitiker Schleswig-Holsteins, könnt ihr da nicht mal was machen?). Und es kommt durchaus vor, dass man ohne Platz wieder nach Hause fahren muss.

Kichererbsen-Stew mit Tomaten und Mais. 20 Minuten, herzhaft und unglaublich würzig. Perfekt für unter der Woche - kochkarussell.com

Ich fasse noch einmal zusammen: Meine Tage bestanden in den letzten Wochen a) aus Kämpfen um einen guten Sitzplatz und b) Lernen von morgens bis abends.

Was mir da gute Laune gemacht hat? Das Kichererbsen-Stew mit Tomaten und Mais.

Kichererbsen-Stew mit Tomaten und Mais. 20 Minuten, herzhaft und unglaublich würzig. Perfekt für unter der Woche - kochkarussell.com

Ich bin mir sicher, dieses Stew werdet ihr lieben!

Das Kichererbsen-Stew mit Tomaten und Mais ist:

  • Herzhaft.
  • Würzig.
  • Kuscheliges Soulfood ohne langes Schnippeln.
  • In 20 Minuten fertig.

Ihr habt dieses Rezept probiert? Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, eurer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

Kichererbsen-Stew mit Tomaten und Mais. 20 Minuten, herzhaft und unglaublich würzig. Perfekt für unter der Woche - kochkarussell.com

Wohlig warm, würzig und in 20 Minuten auf dem Tisch – Das Kichererbsen-Stew mit Tomaten und Mais müsst ihr probieren! Gerade unter der Woche werdet ihr das schnelle Soulfood lieben.

Kichererbsen-Stew mit Tomaten und Mais

Mia
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung5 Minuten
Zubereitung15 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
Portionen 4

Zutaten
  

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Dose gehackte Tomaten 400 g
  • 1 Dose Kichererbsen 400 g
  • 1 Dose Mais
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Currypulver
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Kreuzkümmelpulver
  • Naturjoghurt
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen
 

  • Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch bei mittlerer Hitze 1 bis 2 Minuten garen.
  • Tomaten, Kichererbsen und Mais hinzufügen. Mit Brühe ablöschen. Gewürze hinzufügen und auf kleiner Hitze 15 Minuten köcheln lassen.
  • Stew mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit einem Klecks Naturjoghurt servieren.

Mias Tipps

Kichererbsen sind eine grandiose Eiweißquelle, sodass sich das Gericht auch super zum Vorbeugen deines Mittagstief eignet. Deshalb mache ich mir dieses Stew gern auf Vorrat. Friere einen Teil ein oder fülle mir eine Portion in ein Schraubglas ab und nehme es innerhalb von 4 Tagen mit in den Coworking Space. 

Nutrition

Calories: 304kcal
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Kichererbsen-Stew mit Tomaten und Mais. 20 Minuten, herzhaft und unglaublich würzig. Perfekt für unter der Woche - kochkarussell.com

Noch mehr Soulfood gefällig? Wie wäre es mit extrakäsigen Pizzadillas, köstlicher Lasagne-Suppe oder flotter One Pot Pasta?

Kichererbsen-Stew mit Tomaten und Mais - Kochkarussell.com

Mehr leckere Suppen Rezepte:

 

Schnelle Curry Kokos Suppe - Kochkarussell.com

Schnelle Curry Kokos Suppe

Geroestete Paprika Moehren Suppe - Kochkarussell.com

Geroestete Paprika Moehren Suppe

Karotten Erdnuss Suppe Mit Kokosmilch - Kochkarussell.com

Karotten Erdnuss Suppe mit Kokosmilch

One Pot Glasnudel-Curry - Kochkarussell.com

One Pot Glasnudel-Curry

Thai Shrimp Soup - Kochkarussell.com

20 Minuten Thai Shrimp Soup

Wo sind die Soulfood-Fans? Und wer hat Lust auf ein Schüsselchen Kichererbsen-Stew?

21. Februar 2016

Habt ihr dieses Rezept probiert?

Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, euer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

20 Kommentare

  1. Genau solche Rezepte liebe ich 🙂 Danke, liebe Mia, jetzt weiß ich, was es bei mir nächste Woche zum Abendessen geben wird. Ich habe auch erst vor wenigen Tagen mal wieder deinen Bohnen-Stew mit Feta gemacht. Den finde ich immer so lecker!
    Liebe Grüße
    Julia

    Antworten
    • Ach wie toll, da freu ich mich ja gleich doppelt, liebe Julia! 🙂 Das Bohnen-Stew liebe ich auch total. Dieses hat nur dem Vorteil, dass es noch viiiel schneller geht. Lass es dir schmecken du Liebe :*

      Antworten
  2. hey,

    also wenn man da nicht sofort wieder runterkommt vom Drängeln und Ärgern in den Bibliothek?
    Dein Rezept liest sich klasse, bin leider nur ein eingeschränkter Kichererbsen-Fan also nur püriert weil ich mag die Konsistenz von denen nicht aber sieht so klasse aus dein Gericht da würde ich alles rundherum auf jeden Fall essen.

    Es sieht phantastisch aus!

    lg netzchen

    Antworten
    • Mit einer großen Portion Soulfood kommt man doch definitiv am besten runter, oder? 😉
      Wenn du keine Kichererbsen magst, kannst du die übrigens auch perfekt durch Bohnen oder Linsen deiner Wahl austauschen.
      Liebe Grüße!

      Antworten
  3. Oh je, du Arme. Das klingt ja nach dem reinsten Cross Fit in eurer Bib! Ich wünsch dir noch gutes Durchhalten! 🙂
    Und dein Stew ist perfekt für vollgestopfte Wochen wie ich gerade hinter mir habe. Alles, was ich dazu brauche wird eingelagert und am nächsten langen Abend hab ich dann ein Blitz-Rezept an der Hand 🙂
    Drücker,
    Kathi

    Antworten
    • Genau! Immerhin konnte ich in der Zeit getrost auf Sport verzichten ;))
      Genau für solche Wochen ist es bestens geeignet. Dann hoffe ich kann doll, dass die stressige Zeit auch für dich ganz bald vorbei ist und sende die allerliebsten Grüße :*

      Antworten
  4. Es ist immer wieder lustig, an was man so denkt wenn man BlogPosts liest… Ich dachte mir gerade… warum sagen so viele Stew? Ist Eintopf zu schwer? Aber ich kenn das ja, ich sag auch lieber Cookies als Kekse 😀

    Mein zweiter Gedanke… Was machst du den ganzen Tag in der Bibliothek? Das ist so vorbildlich! Ich hätte da einfach schon keine Lust dazu xD Aber ich war auch schon immer eine schlechte Studentin, manchmal glaub ich hab ich meine Noten so gar nicht verdient 😀
    Aber fleissig! Freu dich einfach auf den Moment, wenn du deine allerletzte Klausur schreibst!

    So aber mal zum Essen… Kichererbsen, Tomaten udn Mais!? Ein Traum! Ich hab das in ähnlicher Form auch schon gefühlte tausend Mal gekocht (nur irgendwie seit dem indischen Monat nicht mehr…) wird also wieder Zeit!

    LG Caro

    Antworten
  5. Da ist sie wieder! 😀 Wie schön, dass du den Klausurenmarathon endlich überstanden hast und dich nun in die Semesterferien stürzen darfst! Ich hoffe, du musst nicht allzu viel für die Uni machen und kannst dich wieder der schönen und leckeren Seite des Lebens widmen! 😉 Dein Kichererbsen-Eintopf ist auf jeden Fall großartig und wie gemacht für diesen Montag, der hier in Berlin leider sehr grau und kalt ist. Da kann ein bisschen Farbe nicht schaden!
    Ich schicke dir eine ganz ganz große Umarmung!

    Antworten
  6. Ich liebe Eintöpfe mit Kichererbsen! Das passt einfach perfekt zusammen. Ganz tolles Rezept 🙂
    LG
    Ela

    Antworten
  7. Mal wieder ein tolles schnelles Rezept, liebe Mia und auch noch aus Zutaten, die ich eigentlich immer da habe. Perfekt! Wird sicherlich bald mal nachgekocht.

    Hoffe du bist mit deinen Klausuren bald durch und die Ferien sind nahe.

    Ganz liebe Grüße.
    xo.mareen

    Antworten
  8. KLingt super lecker uns easy! Das probiere ich sicher mal aus! Kichererbsen hab ich sogar immer auf Lager 🙂

    Antworten
    • Oh ja, die Kichererbsen dürfen niemals ausgehen 😉 Lass es dir schmecken, liebe Jutta! 🙂

      Antworten
  9. Wow, ganz tolle Idee 🙂 Ich werde dieses Rezept auf jeden Fall mal ausprobieren 🙂 Ich liebe alle Zutaten und das kann ja nur gu werden ….LG Polly

    Antworten
  10. Hi Mia,

    das Rezept sieht extrem lecker aus!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Philipp

    Antworten
    • Yeah, lieben Dank Phillip! 🙂

      Antworten
  11. Ich habe heute zum ersten mal Kichererbsen überhaupt gekocht und mich dabei an Deine Vorgaben gehalten. Das Ergebnis kann sich sehen und schmecken lassen. Hab noch ein paar Spritzer Tabasco zugegeben… Herrlich ,auch für talentfreie Küchenfeeen, wie mich:))

    Antworten
    • Wohooo! Ich sag’s dir, der Anfang ist am schwersten und den hast du ja schon mal ganz wunderbar gemeistert 😉

      Antworten
  12. 5 stars
    Hallo Mia,

    ich habe dein Stew schon mehrfach nachgekocht. Schnell, einfach, lecker und perfekt für ungemütliche Herbsttage – ich liebe dieses Rezept! 🙂
    Vielen Dank dafür!

    Liebe Grüße
    Juliane

    Antworten
  13. 5 stars
    Meeeega lecker, ? und so schnell zubereitet, und das gute an diesem Rezept ist, daß es selbst allen drei kids schmeckt und niemand drüber meckert, gibt es wirklich selten das eine Mahlzeit allen gleich gut schmeckt.
    Daaaanke für das tolle Rezept

    Antworten
  14. 5 stars
    Gerade ausprobert. Wirklich einfach und sehr lecker

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Moin, ich bin Mia

und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!