Asiatische Glasnudel-Hackfleisch-Pfanne mit Pilzen (super einfach!)

OMG - diese Asiatische Glasnudel-Hackfleisch-Pfanne müsst ihr sofort nach kochen! Schnell, einfach und super lecker - und dazu noch vegetarisch. Denn wir verraten euch unser liebstes Veggie-Hack und wie ihr in unter 30 Minuten ein super leckeres Abendessen auf den Tisch zaubert. Voll mit Champignons, Glasnudeln, Sojasauce & Sriracha Sauce. Herzhaft, sättigend und definitiv mit Lieblingsrezept Potential. Kochkarussell - dein Foodblog für schnelle und einfache Feierabendküche!

Ok, können wir uns bidde mal ganz kurz über diese asiatische Glasnudel-Hackfleisch-Pfanne mit Pilzen unterhalten?

Wir sprechen hier von deftigem Veggie-Hack, das mit Glasnudeln und knusprigen Pilzen in einer flotten Sauce aus Sojasauce, Sweet Chili Sauce und und Sriracha Sauce badet.😍

Dieses Baby ist super einfach, herzhaft und in weniger als 30 Minuten auf dem Tisch.

Also, lasst uns loslegen!

OMG - diese Asiatische Glasnudel-Hackfleisch-Pfanne müsst ihr sofort nach kochen! Schnell, einfach und super lecker - und dazu noch vegetarisch. Denn wir verraten euch unser liebstes Veggie-Hack und wie ihr in unter 30 Minuten ein super leckeres Abendessen auf den Tisch zaubert. Voll mit Champignons, Glasnudeln, Sojasauce & Sriracha Sauce. Herzhaft, sättigend und definitiv mit Lieblingsrezept Potential. Kochkarussell - dein Foodblog für schnelle und einfache Feierabendküche!

Wenn ich in den letzten Jahren eins gelernt habe, dann das: Bei euch kommen die Rezepte am besten an, die ich abends flott aus ein paar Zutaten zusammenschmeiße.

Genau so ging es mir mit dieser Asia-Pfanne mit Hack und Glasnudeln.

Die Zutaten dafür sind super einfach. Ihr braucht:

  • Hackfleisch. Ich werde immer wieder nach Tipps für gutes Veggie-Hack gefragt,  dieses Hack ist definitiv mein Favorit. Bei uns gibt’s das Veggie-Hack zum Beispiel bei Edeka und im Bioladen.
  • Glasnudeln. Davon habe ich immer ein paar Packungen auf Lager.
  • Pilze. Braune Champignons for the win. Tipp: Champignons bekommt ihr quasi das ganze Jahr aus regionalem Anbau.
  • Knoblauch. Na klar, kein Comfort Food ohne Knobi.
  • Saucen. Ich liebe für diese Pfanne eine Kombi aus Sojasauce, Sweet Chili Sauce und scharfer Srirachasauce. Statt der letzten könnt ihr aber auch mehr mehr Sweet Chili + Chiliflocken oder Cayennepfeffer nehmen.

That’s it – die Zutatenliste ist wirklich easy.

Allrighty, lasst uns asiatische Glasnudel-Hackfleisch-Pfanne mit Pilzen machen.

1. Hackfleisch braten
Alles beginnt damit, dass ihr das Veggie-Hack in einer großen Pfanne knusprig bratet.

2. Pilze und Knobi mitbraten
Jetzt gebt ihr die gewürfelten Champignons und den Knoblauch mit in die Pfanne und lasst das Ganze 10 Minuten brutscheln.

3. Glasnudeln dazu und mit Sauce vermischen
Zum Schluss gebt ihr die eingereichten Glasnudeln mit den Saucen in die Pfanne. Einmal ordentlich durchmischen, fertig ist die Laube.

OMG - diese Asiatische Glasnudel-Hackfleisch-Pfanne müsst ihr sofort nach kochen! Schnell, einfach und super lecker - und dazu noch vegetarisch. Denn wir verraten euch unser liebstes Veggie-Hack und wie ihr in unter 30 Minuten ein super leckeres Abendessen auf den Tisch zaubert. Voll mit Champignons, Glasnudeln, Sojasauce & Sriracha Sauce. Herzhaft, sättigend und definitiv mit Lieblingsrezept Potential. Kochkarussell - dein Foodblog für schnelle und einfache Feierabendküche!

Ich hoffe, ihr werdet dieses Rezept lieben!

Glasnudel-Hackfleisch-Pfanne ist:

  • Super einfach.
  • Sättigend.
  • Vollgepackt mit Glasnudeln, gebratenen Pilzen, Veggie-Hack und würziger Sauce.
  • In weniger als 30 Minuten bereit zum Genießen.

Für noch mehr asiatische Rezepte kann ich euch auch die asiatische Gemüsepfanne mit Kokos, selbstgemachte Süß-Sauer-Sauce und die schnelle Asia-Nudelpfanne mit Gemüse. Auch mega lecker: 30 Minuten Thai-Kokos-Suppe und selbstgemachte Frühlingsrollen-Suppe.

Ihr habt dieses Rezept probiert? Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, euer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

OMG - diese Asiatische Glasnudel-Hackfleisch-Pfanne müsst ihr sofort nach kochen! Schnell, einfach und super lecker - und dazu noch vegetarisch. Denn wir verraten euch unser liebstes Veggie-Hack und wie ihr in unter 30 Minuten ein super leckeres Abendessen auf den Tisch zaubert. Voll mit Champignons, Glasnudeln, Sojasauce & Sriracha Sauce. Herzhaft, sättigend und definitiv mit Lieblingsrezept Potential. Kochkarussell - dein Foodblog für schnelle und einfache Feierabendküche!

Glasnudel-Hackfleisch-Pfanne mit Pilzen

5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung10 Minuten
Zubereitung15 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
Gericht Hauptgericht
Portionen 4

Zutaten
  

  • 250 g Veggie-Hack
  • 2 EL Kokosöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g braune Champignons
  • 200 g Glasnudeln
  • 2 EL Srirachasauce
  • 2 EL Sweet Chili Sauce
  • 3 EL Sojasauce
  • Frühlingszwiebeln o.ä. zur Deko

Anleitungen
 

  • Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Veggie-Hack darin knusprig braten. Währenddessen Knoblauch schälen und fein hacken. Champignons putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Knoblauch und Pilze hinzufügen und 10 Minuten braten. Währenddessen Sauce aus Sweet Chili Sauce, Srirachasauce und Sojasauce anrühren. Glasnudeln mit heißem Wasser übergießen und weich werden lassen. Abgeschüttete Nudeln und Sauce mit in die Pfanne geben, vermischen. Mit Salz abschmecken und genießen.
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!
12. April 2021

Habt ihr dieses Rezept probiert?

Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, euer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

23 Kommentare

  1. 5 stars
    War gerade auf dem Weg zum Einkaufen als dieses Rezept reinkam,also kamen gleich die Pilze und Frühlingszwiebeln auf die Einkaufsliste,weil die anderen Zutaten waren zuhause.
    Und somit war die Pfanne heute zu Mittag am Tisch – echt super lecker !!!!

    Antworten
  2. Sehr lecker, liebe Mia! Meine Männer bevorzugen allerdings leider die Fleischvariante. Hast Du es auch schon mit normalem Rinderhack getestet?

    Antworten
    • Kannst du super gut machen, liebe Nini. Ich würde aber eher zum gemischten Bio-Hack greifen, ist immer etwas saftiger 🙂

      Antworten
  3. Sehr schnell zubereitet und super lecker. Wird es bestimmt ab jetzt öfter bei uns geben.?

    Antworten
    • Yeah – ich finde wir sollten einen Glasnudel-Hack-Pfanne Fanclub gründen 🙂 Danke fürs schnelle Testen!

      Antworten
  4. 5 stars
    Zufällig wollten mein Mann und ich mal Veggie-Hack ausprobieren und bam, da kam Dein Rezept. Heute gekocht und es war sehr lecker. Ich musste nur mehr Chili/Sojasauce dazugeben, es war uns etwas zu trocken. Vielleicht hatte ich auch die falsche Menge Hack. Jedenfalls war es suuuuper lecker. Vielen Dank.

    Antworten
    • Ach, wie toll und dann direkt getestet – mega!!! Wie sehr uns das freut und echt cool, dass ihr eine Alternative einfach mal getestet habt. DasGericht schmeckt natürlich auch mit Hack toll, aber wir finden bei diesem Rezept passz Veggie-Hack wirklich perfekt.

      Antworten
  5. 5 stars
    Ich habe bereits einige deiner Rezepte ausprobiert und ich bin jedes Mal begeistert. Dieses Rezept trifft genau meinen Nerv. Ich habe schon lange nach einem etwas anderen Glasnudelsalat gesucht und du hast es nun veröffentlicht :). Dieses Gericht werde ich noch öfters kochen! Schnell, easy und lecker.

    Antworten
    • Hach, Kathrin. Ganz lieben Dank. Wir freuen uns so sehr über deine Worte und lass es dir immer wieder schmecken 🙂 Happy Glasnudel Party

      Antworten
  6. Liebe Mia, ich hab mir das Rezept sofort ausgedruckt und heute endlich ausprobiert. Was soll ich sagen? Der absolute Knaller mal wieder! Ich hab die Pfanne noch zusätzlich mit Koriander garniert 🙂 Ich kann es immer und immer wiederholen – ich liebe Deinen Blog einfach und konnte dadurch schon so viele Lieblingsrezepte entdecken!

    Antworten
    • Hach, wie lieb von dir, Franzi. Wir freuen uns sooo sehr, dass du den Weg zu uns gefunden hast. Auf noch viele neue gemeinsame Lieblingsrezepte!

      Antworten
  7. Hört sich super lecker an 🙂

    Antworten
    • Moin liebe Sonja – teste es unbedingt mal aus. Es ist so simpel, schnell gemacht, aber geschmacklich haut es uns jedes Mal um 🙂 Wir sind auf dein Feedback gespannt!

      Antworten
  8. 5 stars
    Ich habe dieses Rezept heute für meine Familie gekocht und alle mochten es – jippie. Deine Rezepte liebe ich sehr und ich koche bestimmt einmal die Woche nach deinen Rezepten. Dankeschön:)

    Antworten
    • Oh liebe Frauke, das ist ja toll! Wie schön, das es euch so gut geschmeckt hat. Und natürlich ganz besonders, dass du so oft Kochkarussell-Rezepte machst. :))) Ganz liebe Grüße zu euch, Mia

      Antworten
  9. P.S. Mit ECHTEM Hackfleisch würde ich das gern mal probieren! ?

    Antworten
    • Weißt du, was das Beste ist? Du kannst es dir einfach mit echtem Hack kochen und et voila, alles ist wieder gut 🙂

      Antworten
  10. 5 stars
    Super Rezept, ultra schnell fertig und auch super erweiterbar, bspw. mit etwas Paprika.
    Aber jetzt verratet mir doch bitte einmal was knusprige Champignons sein sollen? ??

    Antworten
    • Seeehr lange gebratene Champignons 😀 Mega, dass es dir so gut geschmeckt hat lieber Mathias 🙂

      Antworten
  11. Das Rezept ist total genial und steht in 15 – 20 Minuten auf dem Tisch! Mein Mann mag (normalerweise) kein asiatisches Essen, aber er war ganz Feuer und Flamme, das Rezept auszuprobieren und wir LIEBEN es beide sehr! Das wird es definitiv öfter geben.

    Wir haben Rinderhack genommen, das ging super! 🙂

    Antworten
    • Yeayyyy, was für eine tolle Rückmeldung! Lasst es euch weiterhin super gut schmecken und ganz liebe Grüße an euch beiden!

      Antworten
  12. Liebe Mia,

    Welches Veggi Hack nimmst du?
    Habe nur Soja Geschnetzeltes gefunden. Das war ok, aber würde es gerne nochmal ausprobieren.

    Lg Kathrin

    Antworten
    • Schau mal liebe Kathrin, wir haben das Veggie-Hack auch im Artikel direkt am Anfang verlinkt.Gibt es bei uns im Lieblings-Bioladen und lieben wir sehr – viel Spaß beim Austesten und sag uns gern, wie es dir geschmeckt hat, ja?

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Moin, ich bin Mia

und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!