Asia-Nudelsuppe (20 Minuten!)

Asia-Nudelsuppe. Dieses schnelle Rezept ist einfach, in 20 Minuten fertig und vollgepackt mit Gemüse - Kochkarussell.com

Kennt ihr das? Ihr habt auf einmal Hunger auf ein bestimmtes Gericht und das Gefühl, dass es genau in diesem Moment absolut entscheidend für euer Lebensglück ist? So ging es mir vor ein paar Tagen mit Asia-Nudelsuppe.

Aber nicht so ein fieses Fertigzeug, bei dem der Geschmack aus einem Tütchen kommt (Obwohl ich das in der 5. Klasse ja super lecker fand. Am besten ungekocht und wie Chips gefuttert. Uarks.). Nö, ich wollte richtig gute, selbstgemachte und möglichst einfache Asia-Nudelsuppe.

Und ich sage es euch, dieses Rezept ist life changing!

Asia-Nudelsuppe. Dieses schnelle Rezept ist einfach, in 20 Minuten fertig und vollgepackt mit Gemüse - Kochkarussell.com

Lasst mich euch ganz kurz verraten, wovon wir hier sprechen:

Gute Hühnerbrühe wird mit Knoblauch, Ingwer, Sojasauce und ein wenig braunem Zucker gekocht. Dadurch bekommt die Brühe einen herrlich intensiven Geschmack und wird zur perfekten Basis für die Nudelsuppe! Karotten, braune Champignons, Frühlingszwiebeln und Nudeln saugen sich mit der Brühe voll und machen uns satt und glücklich.

Klingt gut? Freunde, es kommt noch besser! Für diese Suppe braucht ihr gerade mal 9 Zutaten und 20 Minuten Zeit!

Während die Brühe vor sich hinkocht, schnibbelt ihr das Gemüse und kocht die Nudeln. Ich habe dieses Mal Karotten, braune Champignons und Frühlingszwiebeln genommen, aber im Grund könnt ihr einfach euer Gemüsefach plündern und schauen, worauf ihr Lust habt. Die Gemüsewürfel kocht ihr kurz mit, dann verteilt ihr zuerst die Nudeln und dann die Suppe auf ein paar Suppenschüsseln – fertig!

Asia-Nudelsuppe. Dieses schnelle Rezept ist einfach, in 20 Minuten fertig und vollgepackt mit Gemüse - Kochkarussell.com

Ich kann mir zum Beispiel auch super Paprika, Pak Choi, Zuckerschoten, Erbsen oder Zucchini in der Suppe vorstellen. Außerdem könnt ihr bei den Nudeln variieren. Ich habe asiatische Weizennudeln genommen, Ramen-Nudeln und Mie-Nudeln passen aber auch ganz wunderbar.

Und gerade, wenn die Zeit mal wieder knapp ist, ist die Asia-Nudelsuppe ein absoluter Lebensretter. Ihr müsst dafür nämlich nicht extra einkaufen gehen, weil ihr die Zutaten in Kühlschrank und Vorratskammer habt. Chakka!

Asia-Nudelsuppe. Dieses schnelle Rezept ist einfach, in 20 Minuten fertig und vollgepackt mit Gemüse - Kochkarussell.com

Ich hoffe, ihr werdet dieses Rezept lieben!

Die Asia-Nudelsuppe ist:

  • Einfach.
  • Sättigend.
  • Vollgepackt mit Gemüse.
  • Gut für uns.
  • In 20 Minuten auf dem Tisch.

Ihr habt dieses Rezept probiert? Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, eurer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

Asia-Nudelsuppe. Dieses schnelle Rezept ist einfach, in 20 Minuten fertig und vollgepackt mit Gemüse - Kochkarussell.com

Asia-Nudelsuppe

Die Asia-Nudelsuppe ist einfach, in 20 Minuten fertig und vollgepackt mit Gemüse.
5 von 8 Bewertungen
Vorbereitung10 Minuten
Zubereitung10 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 cm Ingwer
  • 800 ml Hühnerbrühe
  • 1 TL brauner Zucker
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 große Karotte
  • 5 braune Champignons
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 kleine Handvoll Nudeln asiatische Weizennudeln o.ä.

Anleitungen
 

  • Knoblauch und Ingwer schälen. Knoblauch zerdrücken, Ingwer vierteln. Hühnerbrühe in einem Topf zum Kochen bringen und Knoblauch, Ingwer, Zucker und Sojasauce hinzufügen. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Karotte schälen. Karotte und Champignons würfeln. Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Nudeln nach Packungsanweisung garen.
  • Gemüse kurz in der Suppe mitkochen lassen. Eventuell noch einmal abschmecken. Nudeln auf Teller aufteilen und mit Suppe übergießen. Genießen.

Mias Tipps

Bei der Hühnerbrühe auf gute Qualität achten.
Alternativ kann auch Gemüsebrühe verwendet werden, dann stärker würzen und eventuell etwas Öl hinzufügen.

Nutrition

Calories: 180kcal
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!
26. November 2017

Habt ihr dieses Rezept probiert?

Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, euer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

16 Kommentare

  1. haha oh ja ich kenn das genau – manchmal denk ich mir auch – gott ich muss das unbedingt jz kochen weil das macht mich dann auch glücklich 🙂
    mein absolutes glücksrezept ist übrigens griesbrei mit zimt 😀

    dein rezept wird auf alle fälle nachgekocht!
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

    Antworten
  2. 5 stars
    Diese Suppe ist der Hammer. Ich habe sie noch ein bißchen gepimpt mit einer roten Currypaste.
    Hat allen sehr gut geschmeckt.
    10 Sterne dafür.

    Antworten
  3. 5 stars
    Hallo Mia,
    ich habe schon öfter Rezepte von dir nachgekocht und bisher hat alles super geschmeckt.
    Jetzt hab ich seit einigen Tagen Magenprobleme und irgendwie habe ich mich nach jedem Essen schlecht gefühlt. Da fielen mir deine Suppenrezepte ein und ich hab mich für dieses entschieden. Hab die Suppe gekocht, es war wahnsinnig lecker und vor allem geht es mir jetzt wirklich gut und ich fühl mich viel besser als vorher. Das wollte ich dir nur schnell hierlassen 🙂
    Liebste Grüße,
    Steffi

    Antworten
    • Ach nein wie toll, MEGA! Ich hoffe, du bist inzwischen wieder ganz gesund und freue mich so über deine liebe Nachricht. <3 Liebste Grüße, Mia

      Antworten
  4. 5 stars
    Diese Suppe ist echt lecker ?….Durch das Ingwer hat es echt ziemlich Asiatsich geschmeckt

    Antworten
  5. 5 stars
    Mega lecker! Hab noch nie so eine gute selbstgemachte Suppe gegessen!

    Antworten
    • WOW, was für ein tolles Kompliment. DANKE! <3

      Antworten
  6. 5 stars
    Liebe Mia,
    Ich verfolge deinen Blog zwar erst seit drei Monaten, aber habe schon sehr viel nachgekocht! Deine Gerichte sind alle so köstlich, ich könnte durchdrehen ? Eben habe ich diese Suppe gemacht und schwebe immernoch im siebten Himmel, einfach der Wahnsinn! Ich habe auch noch rote Currypaste dazugegeben, was meiner Gemüsebrühe den letzten Kick verliehen hat. Ich danke dir für deine tollen Rezepte und hoffe auf viele Weitere 🙂 Das musste ich einfach mal loswerden ?
    Herzliche Grüße und ganz viel Lob!

    Antworten
  7. 5 stars
    Sehr lecker, habe das Rezept durch Zufall entdeckt und muss sagen, das ich noch nie so eine super leckere Nudelsuppe gegessen habe ? die gibt es bei uns jetzt öfters.
    Ich hab allerdings den ingwer allergiebedingt rausgelassen, schmeckt auch ohne super

    Antworten
    • Oh wow, was für ein Kompliment, das freut mich meeega! 😀

      Antworten
  8. Deine Suppe ist ja super lecker. Die Grundsuppe hab ich genauso gemacht. Aber bei dem Gemüse musste ich, wegen akuter Kühlschrankebbe, mit Fenchel und Bambussprossen aushelfen. Alles Gemüse hab ich noch kurz vorher angeschwitzt.
    Dafür lass ich die Instantsuppe gerne im Laden stehen.

    Antworten
  9. 5 stars
    Würds 11 Sterne geben würd ich 12 geben 😀

    Antworten
    • Ok wow – das freut uns so, so, sooooo sehr! Danke, liebe Laetitia.

      Antworten
  10. Hallo Mia, mein Sohn hat mir die Suppe gekocht. Bin grad vom Krankenhaus nach Hause gekommen mit Covid und ziemlich schwach. Die Suppe ist der Hammer. Vielen Dank
    Liebe Grüße Rosi

    Antworten
    • Ohh, wie toll von deinem Sohn, liebe Rosi! Wir hoffen, es geht dir schnell wieder besser und die Suppe hat dir die Tage etwas gerettet. Alles Liebe für dich!

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Moin, ich bin Mia

und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!