Einfaches Kartoffelpüree (20 Minuten!)

Wo sind die Kartoffelpüree-Fans? Wenn ihr jetzt ganz laut HIER gerufen habt, dann müsst ihr mein einfaches Kartoffelpüree unbedingt probieren! Herzhaft, würzig und fluffig-leicht und dazu in nur 20 Minuten fertig. Die perfekte Beilage für jedes Gericht!

Dieses einfache Kartoffelpüree ist in 20 Minuten fertig und unglaublich cremig. Das perfekte Grundrezept als Beilage - schnell und klassisch. Kochkarussell - Dein Foodblog für schnelle und einfache Feierabendrezepte

Habt ihr schonmal Kartoffelpüree selbst gemacht?

Ohne Flachs: Ich dachte bis vor Kurzem, dass das ungefähr das aufwändigste Kartoffelrezept auf der Welt ist. Aber: Mit ein paar einfachen Tipps und Tricks wird dieses köstliche Comfort Food super easy.

Für dekadent cremiges Kartoffelpüree mit ordentlich Butter, Milch und einem Hauch Muskat braucht ihr nämlich nur 5 Zutaten und 20 Minuten Zeit.

Also, let’s do it!

Dieses einfache Kartoffelpüree ist in 20 Minuten fertig und unglaublich cremig. Das perfekte Grundrezept als Beilage - schnell und klassisch. Kochkarussell - Dein Foodblog für schnelle und einfache Feierabendrezepte

Das Wichtigste zuerst: Dieses Kartoffelpüree ist unfassbar einfach. Und fluffig. Und zum aus dem Topf schlecken gut!

Egal, ob Kartoffelbrei in eurem Kopf bislang genauso aufwändig war, wie in meinem (Stichwort Schälen und überhaupt, geht das auch ohne Kartoffelstampfer?!) oder ihr schon ewig und 3 Tage Kartoffelpüree macht – dieses Rezept müsst ihr probieren!

Allrighty. Nachdem wir das geklärt haben, kommen hier die Zutaten, die ihr für euer weltbestes Kartoffelpüree braucht:

  • Kartoffeln. Nehmt unbedingt mehligkochende Kartoffeln, die zerfallen nämlich beim Garen durch den hohen Stärkegehalt und sorgen so für die perfekte Püree-Konsistenz.
  • Milch. Wenn ihr es ganz dekadent mögt, geht auch die gleiche Menge Schlagsahne.
  • Butter. Für die Creeemigkeit.
  • Muskatnuss. Darf in richtig gutem Kapü einfach nicht fehlen.
  • Rosmarin. Den Hack, Rosmarin mitzukochen, habe ich hier entdeckt und ich sage euch: Ein absoluter Gamechanger!

Neugierig, wie ihr daraus weltbestes einfaches Kartoffelpüree macht? Dann lasst uns loslegen!

Dieses einfache Kartoffelpüree ist in 20 Minuten fertig und unglaublich cremig. Das perfekte Grundrezept als Beilage - schnell und klassisch. Kochkarussell - Dein Foodblog für schnelle und einfache Feierabendrezepte

Einfaches Kartoffelpüree – So geht’s

Alles beginnt damit, dass ihr die geschälten Kartoffeln in reichlich Salzwasser gar kocht. Als Nächstes kocht ihr Butter und Milch in einem kleinen Topf auf und lasst den Rosmarin für ganz viel Geschmack 2 Minuten darin mitköcheln. Jetzt kommt der beste Step: Ihr zerstampft die Kartoffeln (mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer) und vermischt sie anschließend mit der Butter-Milch-Mischung. Durch die Flüssigkeit und die Stärke der Kartoffeln wird euer Püree zu samtig-herzhafter Perfektion.

Zum Schluss noch ein paar Tipps, damit das Rezept auf jeden Fall klappt.

  • Achtet auf richtig gute Zutaten. Ihr braucht Kartoffeln, gute Butter, Milch, Muskatnuss und Rosmarin.
  • Verwendet mehligkochende Kartoffeln. Die sorgen durch ihren hohen Stärkegehalt für die perfekte Konsistenz.
  • Außerdem sind Muskatnuss und Rosmarin super wichtig. Diese beiden Zutaten machen aus stinknormalem Kapü das beste Kartoffelpüree, das ihr je gegessen habt!

Also, probiert es doch gleich mal aus!

Dieses einfache Kartoffelpüree ist in 20 Minuten fertig und unglaublich cremig. Das perfekte Grundrezept als Beilage - schnell und klassisch. Kochkarussell - Dein Foodblog für schnelle und einfache Feierabendrezepte

Welche Beilage passt zu Kartoffelbrei und Kartoffelpüree

Ich liebe ja seit Kindertagen den Klassiker: Kartoffelpüree mit Spinat und Spiegeleiern. Dieses flotte Gericht schmeckt wie von Mama und rettet uns auch den schlechtesten Tag.

Kids macht ihr mit gebratenen Würstchen zu Kartoffelpüree glücklich. Eine gute Wahl sind zum Beispiel Wiener Würstchen. Auch super lecker: Eine große Ladung kross gebratener Speck, zum Beispiel Speckwürfelchen oder Bacon.

Weiterer Favorit: Selbstgemachte Frikadellen bzw. Veggie-Frikadellen dazu. Oder ihr macht es in guter IKEA-Manier und gönnt euch zum Kartoffelbrei ne Ladung Köttbullar mit brauner Sauce, Erbsen und Preiselbeeren. Mhhhmmm.

Ihr mögt es leicht? Dann serviert Kartoffelbrei mit einem großen bunten Salat, Ofengemüse oder Antipasti.

Allrighty. Lasst mich noch einmal zusammenfassen, warum ihr dieses Rezept unbedingt probieren müsst.

Einfaches Kartoffelpüree ist:

  • Herzhaft.
  • Würzig.
  • Fluffig-leicht.
  • Ein schnelles 5-Zutaten Rezept.
  • In 20 Minuten fertig.

Du willst noch mehr super leckere, kartoffelige Beilagen? Wie wäre es mit diesen turboschnellen Einfachen Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen, den turboschnellen Griechischen Ofenkartoffeln mit Joghurt-Feta-Dip oder den oberleckeren Einfachen Knoblauch-Ofenkartoffeln mit Tzatziki?

Dieses einfache Kartoffelpüree ist in 20 Minuten fertig und unglaublich cremig. Das perfekte Grundrezept als Beilage - schnell und klassisch. Kochkarussell - Dein Foodblog für schnelle und einfache Feierabendrezepte

Einfaches Kartoffelpüree (20 Minuten!) 

Mia
Dieses einfache Kartoffelpüree ist in 20 Minuten fertig und unglaublich cremig. Das perfekte Grundrezept als Beilage – schnell und klassisch.
5 von 3 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten.

Vorbereitung5 Minuten
Zubereitung15 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
Gericht Beilage
Land & Region Deutsch
Portionen 2

Ausrüstung

1 Topf
1 Reibe

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 1 kg Kartoffeln mehligkochend
  • 125 g Butter
  • 125 ml Milch
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Muskat
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Kartoffeln schälen, halbieren und ca. 20 Minuten gar kochen.
  • Milch und Butter in einem Topf erhitzen. Rosmarinzweig 2 Minuten mitkochen, dann herausnehmen.
  • Kartoffeln stampfen, Butter-Milch-Mischung hinzufügen und gut vermischen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Genießen.

Mias Tipps

Statt des Rosmarins könnt ihr auch wunderbar ein Lorbeerblatt verwenden.
Keyword Kartoffel Beilage, Kartoffelrezept
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!
14. November 2022

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.