Käse-Sahne-Soße (schnell und einfach)

Cremige Käse-Sahne-Soße ist das perfekte Feierabend Rezept! Schnell, einfach und mega lecker – dieser Klassiker mit Frischkäse und Parmesan schmeckt besser als im Restaurant! Also: Unbedingt probieren!

Käse-Sahne-Soße mit Tortellini und Petersilie auf einem weißen Teller.

Käse-Sahne-Soße selber machen

Das Beste zuerst: Meine Käse-Sahne-Soße mit Tortellini ist in 20 Minuten fertig!

Während die Tortellini kochen, bratet ihr den Knoblauch. Dann gebt ihr Sahne, Parmesan und Frischkäse dazu und lasst den Käse schmelzen. Zum Schluss würzt ihr alles und fertig ist euer schnelles und einfaches Abendessen.

Ich mache die Soße gerne, wenn ich Lust auf ultra käsiges Comfortfood habe – aber es die all time favorite Nudeln mit Gorgonzola gerade erst gab. Und ich verspreche euch, dieses Lieblingsrezept müsst ihr probieren!

Küchenmaschine gefüllt mit Parmesan, der mit dem Raspelaufsatz gerieben wurde

Die Zutaten für Tortellini mit Käse-Sahne-Soße

Für die Tortellini mit Käse-Sahne-Soße braucht ihr einfache Zutaten, die ihr in jedem Supermarkt kaufen könnt.

  • Tortellini: Ich nehme am liebsten die aus der Kühltheke.
  • Knoblauch
  • Butter
  • Sahne
  • Käse: Parmesan und Frischkäse für ganz viel Geschmack und Cremigkeit
  • Gewürze: Muskat, Salz und Pfeffer

Diese Grundversion schmeckt so gut, dass ihr darin baden möchtet. Trotzdem Bock auf mehr? Dann kommen hier noch ein paar Ideen.

Abwandlungen

Die Soße klappt mit allen Käsesorten, die gut schmelzen. Geriebener Gouda, Emmentaler, Bergkäse oder Cheddar? Nehmt einfach, was ihr gerade im Haus habt!

Bock auf mehr Gewürze? Dann schmeckt alles mit Currypulver, Paprikapulver, geräuchertem Paprikapulver und/oder Chili ab.

Pimp your Käse-Sahne-Soße: Wir lieben die Soße auch mit Schinken und Erbsen.

Käse-Sahne-Soße vor dem Kochen: Sahne, Parmesan und Frischkäse

Käsesoße – 3 Tipps & Tricks

Meine Sahnesoße mit Käse ist schnell, einfach und super lecker! Das komplette Rezept zum Nachkochen und Ausdrucken findet ihr in der Rezeptkarte am Ende des Beitrags. Hier kommen 3 zusätzliche Tipps.

  • Parmesan mit dem Raspelaufsatz der Küchenmaschine reiben. Dieser Trick verändert euer Leben! Denn ab sofort reibt ihr nicht mehr 100 Jahre mit der Hand, sondern lasst die Küchenmaschine in 15 Sekunden die Arbeit übernehmen. So gut!
  • Wasser statt Nudelwasser. Die Stärke im Nudelwasser macht die Soße besonders cremig. Aber: Wenn ihr die Käsesoße zu Auflauf, Kartoffeln oder Gemüse kocht, nehmt ihr einfach stilles Wasser.
  • Der Schneebesen macht’s. Um die allerletzten Käseklümpchen aufzulösen, rührt ihr die heiße Soße einfach einmal ordentlich mit einem Schneebesen durch. Schon ist sie samtig-cremig-köstlich!
Käse-Sahne-Soße im Topf mit Kochlöffel

Käse-Sahne-Soße – eure häufigsten Fragen

Welcher Käse für Käse-Sahne-Soße?

Wir kochen die Käse-Sahne-Soße ohne Schmelzkäse. Dafür nehmen wir ne Wagenladung Parmesan und Frischkäse. Tipp: Statt Parmesan eignet sich auch Gouda, Gorgonzola und Emmentaler.

Wie lange hält sich Käse-Sahne-Soße?

Die Soße hält sich im Kühlschrank luftdicht verpackt 2-3 Tage.

Kann ich die Soße einfrieren?

Ja, das klappt super! Im TK hält sie sich ca. 3-4 Monate. Praktisch für stressige Abende und um sich die Aufauf-Produktion zu erleichtern.

Käse-Sahne-Soße

Käse-Sahne-Soße selber machen war noch nie so einfach – und lecker! Denn: Für den cremigen Klassiker benötigt ihr nur 6 Zutaten und 20 Minuten Zeit. Super lecker zu Tortellini, Pasta und Co.
5 von 19 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten.

Vorbereitung5 Minuten
Zubereitung15 Minuten
Gesamtzeit20 Minuten
Gericht Hauptgericht
Küche Deutsch
Portionen 4

Ausrüstung

Klickt auf die Namen, um zu meinen Lieblingsprodukten zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Tortellini
  • 1 EL Butter
  • 200 ml Sahne
  • 150 g Parmesan gerieben
  • 150 g Frischkäse
  • Salz, Pfeffer und Muskat

Anleitungen
 

  • Knoblauch schälen und fein hacken. Tortellini nach Packungsanweisung kochen.
  • Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Knoblauch 2 Minuten darin anschwitzen, dann Sahne hinzufügen und unter Rühren aufkochen.
  • Parmesan, Frischkäse und 4 EL Nudelwasser hinzufügen. Noch einmal unter Rühren aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Genießen.

Mias Tipps

Ich nutze zum Parmesan Reiben den Raspelaufsatz der Küchenmaschine. Damit ist der Käse in 15 Sekunden fertig gerieben.
Statt Parmesan eignet sich auch auch Gorgonzola, Gouda und Emmentaler. Je nach verwendeter Käseart ist der Geschmack ein wenig unterschiedlich.
Haltbarkeit: Im Kühlschrank ca. 2-3 Tage. Im TK 3-4 Monate.
Keyword Abendessen-Rezepte, Pasta-Rezepte
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Jetzt kommentieren

29. Januar 2024

Bereit für den nächsten Schritt?

In meinem eBook Gesunder Feierabend leicht gemacht findest du 35 schnelle, einfache und gesunde Rezepte. Damit kochst du abends leichter, OHNE 100 Stunden in der Küche zu stehen oder am Ende doch bei der TK-Pizza zu landen.

Jetzt bestellen →

7 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Sehr cremig und richtig lecker.
    Alternativ würde ich noch ein paar Schinkenwürfel und Petersilie hinzufügen.

    Antworten
    • Das klingt meeega liebe Jessi! Und wie toll dass es dir so gut geschmeckt hat. 🙂

      Antworten
  2. 5 Sterne
    Super lecker und super schnell gemacht. Ich habe Parmesan und Gruyere gemischt – war halt noch da 😉 Und ein paar angebratene Champignons dazu. Da fallen mir direkt auch noch ganz viele andere Varianten ein: gebratenes Gemüse, Kartoffeln statt Nudeln…

    Antworten
    • Danke für deine vielen Tipps, liebe Martina. Da ist bestimmt für jeden etwas dabei.😍

      Antworten
  3. 5 Sterne
    Sehr lecker und geht schnell.
    Super mit Parmesan oder Gorgonzola.

    Antworten
    • Mega, danke, liebe Karin, für dein Feedback!😃💛

      Antworten
  4. 5 Sterne
    Ich hab sie in veganer Variante gekocht und bin auch absolut begeistert!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein 0,00 € Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.