Bruschetta Chicken Pasta – schnell, einfach und unwiderstehlich gut

Bruschetta Chicken Pasta. Dieses 10-Zutaten Rezept ist schnell, herzhaft und verdammt gut. Saftiges Balsamicohähnchen, Pasta, geschmorte Tomaten und Ruccola - so geht sommerliches Soulfood - kochkarussell.com

Wenn es ein Gericht gibt, das ich jeden Tag essen könnte, dann sind es definitiv Nudeln. Gebt mir Kohlenhydrate in Form von Pasta und ihr macht mich zu einer sehr glücklichen Frau. Ok, mit Schuhen dürft ihr mir mich auch versorgen. Aber das ist eine andere Geschichte.

Jedenfalls bin ich der schnellen Bruschetta Chicken Pasta hemmungslos verfallen. Ich meine: Was ist bitte nicht göttlich an saftigem Balsamicohähnchen, in Olivenöl und Knoblauch geschmorten Tomaten, PASTA und einer ordentlichen Ladung Ruccola? Eben!

Bruschetta Chicken Pasta. Dieses 10-Zutaten Rezept ist schnell, herzhaft und verdammt gut. Saftiges Balsamicohähnchen, Pasta, geschmorte Tomaten und Ruccola - so geht sommerliches Soulfood - kochkarussell.com

Freunde! Wollen wir uns gemeinsam kurz eine Runde im köstlichsten Pastagericht everrr baden? Oh ja, wir verstehen uns.

Also. Wir sprechen hier von Spaghetti, die sich mit Knoblauch-Olivenöl und Balsamico vollsaugen. Dazu gönnen wir den Nudeln geschmorte Tomaten, würzigen Ruccola und eine Handvoll Basilikum für den Geschmack von Bella Italia. Nicht zu vergessen: Das knusprig-saftige Balsamicohähnchen. Das köstliche Hähnchen, das den perfekten Geschmack ganz unkompliziert durch ein flottes Bad in gutem Balsamico bekommt.

Bruschetta Chicken Pasta. Dieses 10-Zutaten Rezept ist schnell, herzhaft und verdammt gut. Saftiges Balsamicohähnchen, Pasta, geschmorte Tomaten und Ruccola - so geht sommerliches Soulfood - kochkarussell.com

Klingt gut? Allrighty! Dann vermischt ihr alle Zutaten…

Bruschetta Chicken Pasta. Dieses 10-Zutaten Rezept ist schnell, herzhaft und verdammt gut. Saftiges Balsamicohähnchen, Pasta, geschmorte Tomaten und Ruccola - so geht sommerliches Soulfood - kochkarussell.com

…und werdet mit köstlichstem Soulfood belohnt.

Schaut euch das an! Saftiges Hähnchen, würzige Spaghetti und geschmorte Tomaten mit ordentlich Knoblauch und Basilikum. DAS nenne ich mal das perfekte Sommeressen. Dazu ein Gläschen Vino und einem wunderschönen Abend steht nichts mehr im Wege…

Bruschetta Chicken Pasta. Dieses 10-Zutaten Rezept ist schnell, herzhaft und verdammt gut. Saftiges Balsamicohähnchen, Pasta, geschmorte Tomaten und Ruccola - so geht sommerliches Soulfood - kochkarussell.com

Ich hoffe, ihr werdet dieses schnelle Nudelgericht lieben!

Die Bruschetta Chicken Pasta sind:

  • Herzhaft.
  • Saftig.
  • Frisch.
  • Würzig.
  • Schnell gemacht.
  • Das perfekte Sommer-Abendessen.

Besonders praktisch: Ihr könnt die Bruschetta Chicken Pasta warm und kalt essen. Natürlich schmecken die Nudeln frisch aus der Pfanne. Aber wenn ihr ihnen ein paar Stunden zum Durchziehen gönnt, saugen sie sich mit der Sauce voll. Und ich sage euch, dieser Geschmack ist durch nichts zu toppen. Herzhaft, knoblauchig und mit einem guten Schuss Balsamico – einfach unwiderstehlich!

Ihr habt dieses Rezept probiert? Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, eurer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

Bruschetta Chicken Pasta. Dieses 10-Zutaten Rezept ist schnell, herzhaft und verdammt gut. Saftiges Balsamicohähnchen, Pasta, geschmorte Tomaten und Ruccola - so geht sommerliches Soulfood - kochkarussell.com

Herzhaft, würzig und verdammt gut – die Bruschetta Chicken Pasta müsst ihr probieren! Schmeckt warm und kalt und lässt sich perfekt vorbereiten.

Bruschetta Chicken Pasta

Mia
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung15 Minuten
Zubereitung20 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
Portionen 4

Zutaten
  

  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 80 ml guter Balsamico + nach Geschmack
  • 2 + 2 EL Olivenöl
  • 500 g Spaghetti
  • 500 g Tomaten
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 1/2 Hanvoll Ruccola
  • 1 Handvoll Basilikum
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Hähnchenbrustfilet in einen großen Gefrierbeutel geben. Mit dem Balsamico übergießen und für mindestens 30 Minuten marinieren. Zwei EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Hähnchenbrustfilets abtropfen lassen und in der Pfanne braten, bis sie innen zart und außen schön knusprig sind.
  • In der Zwischenzeit Pasta nach Packungsanweisung garen. Abschütten.
  • Sobald die Filets gar sind aus der Pfanne nehmen. Tomaten würfeln. Das restliche Öl in die Pfanne geben und Knoblauch und Zwiebel darin eine Minute andüsten. Tomaten hinzufügen und ein bis zwei Minuten schmoren. Nudeln unterheben. Basilikum in Streifen schneiden. Große Ruccolablätter halbieren. Unter die Nudeln heben und mit Salz, Pfeffer und mehr Balsamico abschmecken.
  • Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und mit der Pasta servieren.

Nutrition

Calories: 770kcal
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Adaptiert nach Bruschetta Chicken Pasta Salad

Bruschetta Chicken Pasta. Dieses 10-Zutaten Rezept ist schnell, herzhaft und verdammt gut. Saftiges Balsamicohähnchen, Pasta, geschmorte Tomaten und Ruccola - so geht sommerliches Soulfood - kochkarussell.com

Bruschetta Chicken Pasta - Kochkarussell.com

Mehr schnelle Pastarezepte:

 

Pasta mit Frischkäse-Sauce und Räucherlachs - Kochkarussell.com

Pasta mit Frischkäse-Sauce und Räucherlachs

One-Pot Pasta Primavera - Kochkarussell.com

One Pot Pasta Primavera

Pasta mit Salbei getrockneten Tomaten und Feta - Kochkarussell.com

Gigantisch gute Pasta mit Salbei, getrockneten Tomaten, und Feta

One-Pot Pasta mit Spinat und Räucherlachs - Kochkarussell.com

One Pot Pasta mit Spinat und Räucherlachs

Zucchini-Spaghetti mit Zitrone und Feta - Kochkarussell.com

Zucchini-Spaghetti mit Zitrone und Feta

One-Pot Pasta Grundrezept - Kochkarussell.com

One Pot Pasta Grundrezept

 

Ihr Lieben, wo sind die Nudel-Fans? Und wer hat Lust auf eine große Portion Bruschetta Chicken Pasta?

24. Juli 2016

Habt ihr dieses Rezept probiert?

Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, euer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

19 Kommentare

  1. Omg jetzt hab ich richtig Hunger auf genaus DAS! 😀 *-*

    Antworten
    • Dann gaaanz schnell in die Küche und ab dafür hihi

      Antworten
  2. Davon würde ich sofort einen Teller nehmen! Sieht sehr lecker aus! Pasta ist was Feines – gab es bei mir gestern auch – mit Tomatensauce, Frischkäse, Schinken und gekochtem Ei. Klingt komisch, schmeckt aber super gut!

    Antworten
    • Oh jaaaa, Pasta geht IMMER! Und deine Kombination klingt wirklich abgefahren, aber lecker hihi

      Antworten
  3. Habe das Rezept eben nach gekocht, super lecker! ????

    Antworten
    • Oh wie toll! Ich könnte ja auch direkt wieder, dabei ist es noch nicht einmal neun Uhr morgens 😀

      Antworten
  4. War sehr lecker! ❤

    Antworten
  5. Ich habe die Tomaten gegen rote Paprika ausgetauscht und noch italienische Kräuter hinzugefügt. Sehr lecker. …….????

    Antworten
  6. Hi! Habe Balsamico (Creme) bisher nur für Salate benutzt. Was für ein Baldamico ist denn gemeint? Das Rezept liest sich suuuper lecker an und ich will alles richtig machen.

    LIebe Grüße

    Antworten
    • Liebe Svenja, ich nehme immer Aceto Balsamico di Modena, der ist flüssiger als Balsamicocreme (normalerweise eingekochter Balsamico) und schmeckt super lecker 🙂

      Antworten
  7. Habe das Rezept jetzt schon zweimal nachgekocht ,es ist wirklich hervorragend. Mittlerweile streiche ich das Hühnchen am ende noch einwenig mit Honig ein ich liebe diese Kombination einfach. Auch wenn es sich für manche vielleicht etwas komisch anhört.????

    Antworten
    • Ohhh, ich finde das klingt großartig liebe Finja! 1000 Dank für den Tipp 😀

      Antworten
  8. 5 stars
    Hallo liebe Mia,

    ich war gestern verzweifelt auf der Suche nach einem „das-Wasser-im-Mund-zusammenlaufen-lassendem“ Rezept, bis ich auf deines hier gestoßen bin. Die Pasta musste dann natürlich sofort ausprobiert werden und war wirklich ein Traum!
    Herzhaft, schnell zubereitet und einfach unglaublich lecker – ich werde dieses Rezept auf jeden Fall immer wieder kochen.
    Vielen Dank für die tolle Arbeit!

    xoxo

    Antworten
  9. …gestern ausprobiert und für sehr schmackhaft empfunden, lässt sich gut und leicht vor- und zubereiten.?

    Antworten
  10. 5 stars
    Ich liebe diese Rezept und im Sommer mit frischen Tomaten ein Traum.

    Antworten
  11. 5 stars
    Jahre später .. Habs bei Pinterest entdeckt – heute gekocht! LECKEEEEER! Das kommt in unsere Lieblingsrezept-Sammlung. Praktischerweise geht es auch noch ruckzuck!
    Danke dafür!
    Joy

    Antworten
    • Haha, ein Hoch auf das Durchstöbern alter Pinterest-Boards, wa? 😀 Wie schön, dass es dir so gut geschmeckt hat liebe Joy 🙂

      Antworten
  12. Bin auch für etwas Honig. Generell bei Gerichten mit Balsamico kommt es immer ganz gut! Ansonsten lege ich den Salat immer unten auf den Teller und obenauf noch etwas ohne es in der Pfanne unterzuheben. Echt ein tolles Gericht, habe es schon oft nachgekocht! Danke

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Moin, ich bin Mia

und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!