Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch – 20-Minuten Pastaglück

Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch. Für dieses schnelle Rezept braucht ihr nur 7 Zutaten und 20 Minuten Zeit. Vegan und köstlich - kochkarussell.com

Oh. Mein. Gott.

Wenn ihr keine Pasta mögt, müsst ihr euch heute einmal die Augen zuhalten.

An alle Pasta-Fans: Die Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch ist für euch! Herzhaft. Würzig. Und in höchstens 20 Minuten auf dem Tisch.

Mir nach in den Soulfood-Himmel!

Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch. Für dieses schnelle Rezept braucht ihr nur 7 Zutaten und 20 Minuten Zeit. Vegan und köstlich - kochkarussell.com

Ich muss ja ehrlich zugeben, dass ich momentan viel zu wenig Zeit in der Küche verbringe. Zuerst die alles verschlingende Klausurenphase, dann der spontane Umzug in unsere Traumwohnung.

Ihr wisst ja, wie die Zeit danach aussieht. Überall türmen sich Kisten, Taschen und Tüten. Möbel wollen aufgebaut und eingeräumt werden. Und überhaupt ist momentan schrecklich viel zu tun.

Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch. Für dieses schnelle Rezept braucht ihr nur 7 Zutaten und 20 Minuten Zeit. Vegan und köstlich - kochkarussell.com

Zum Glück haben uns beim Umzug viele bezaubernde Freunde geholfen und auch unsere Familie hat kräftig angepackt. Trotzdem habe ich nach dem Umzug das ein oder andere Mal gehört:

Also Mia. Du hast uns ja vorgewarnt, dass du viel Tüdelkram für den Blog hast. Aber SO viel? Holy Guacamole!

Ähhh ja. Ich kann da gar nichts für. Die ganzen schönen Sachen haben sich nach und nach in unsere Wohnung geschlichen, ehrlich. Ihr glaubt mir doch aufs Wort, oder?

Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch. Für dieses schnelle Rezept braucht ihr nur 7 Zutaten und 20 Minuten Zeit. Vegan und köstlich - kochkarussell.com

Jedenfalls habe ich die letzten Tage vor allem mit Kisten ein- und ausräumen, handwerken, putzen und tüdeln verbracht. Die perfekte Belohnung nach solch einem Tag? Ihr ahnt es. Pasta!

Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch. Für dieses schnelle Rezept braucht ihr nur 7 Zutaten und 20 Minuten Zeit. Vegan und köstlich - kochkarussell.com

Und zwar nicht irgendein schnödes Pasta-Rezept. Nehein!

Wir sprechen hier von würzig-köstlicher Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch.

Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch. Für dieses schnelle Rezept braucht ihr nur 7 Zutaten und 20 Minuten Zeit. Vegan und köstlich - kochkarussell.com

Dieses Rezept ist einfach und ihr benötigt dafür  nur sieben Zutaten und 20 Minuten Zeit.

Klingt ganz schön verlockend, oder?

Es wird noch besser. Ihr braucht für die Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch nur einen Topf. Darin blanchiert ihr zuerst den Brokkoli. Dann kocht ihr die Nudeln al dente. Dazu kommen Olivenöl, Knoblauch, Zitronensaft, Salz und Pfeffer. Fertig ist euer schnelles und köstliches Abendessen.

Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch. Für dieses schnelle Rezept braucht ihr nur 7 Zutaten und 20 Minuten Zeit. Vegan und köstlich - kochkarussell.com

Noch mehr köstliche Argumente gefällig? Aber immer doch!

Die Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch sind:

  • Einfach.
  • Herzhaft.
  • Würzig.
  • In 20 Minuten bereit zum Genießen.
  • Sättigend.
  • Echtes Soulfood.

Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch. Für dieses schnelle Rezept braucht ihr nur 7 Zutaten und 20 Minuten Zeit. Vegan und köstlich - kochkarussell.com

Diese 7-Zutaten Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch sind das perfekte Soulfood an stressigen Tagen. Ein schnelles und köstliches Mittag- oder Abendessen.

Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch

Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch. Für dieses schnelle Rezept braucht ihr nur 7 Zutaten und 20 Minuten Zeit. Vegan und köstlich!
4.67 von 3 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten.

Vorbereitung8 Minuten
Zubereitung12 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
Portionen 2

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 1 Brokkoli
  • 300 g Nudeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • Saft von einer Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Brokkoli waschen, trocken schütteln und die Röschen abschneiden.
  • Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und die Brokkoliröschen darin zwei bis drei Minuten blanchieren. Brokkoli mit einem Schaumlöffel herausholen. Nudeln im Brokkoliwasser nach Packungsanweisung garen.
  • In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Nudeln in ein Sieb gießen. In dem selben Topf das Olivenöl kurz erhitzen und den Knoblauch darin ein bis zwei Minuten garen.
  • Nudeln und Brokkoli hinzufügen. Alles gut vermischen und mit ordentlich Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Ich habe circa vier bis fünf EL Zitronensaft verwendet, die Menge könnt ihr ganz nach eurem Geschmack anpassen

Nutrition

Calories: 710kcal
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Brokkoli-Pasta mit Zitrone und Knoblauch. Für dieses schnelle Rezept braucht ihr nur 7 Zutaten und 20 Minuten Zeit. Vegan und köstlich - kochkarussell.com

An alle Pasta-Fans: Probiert diese Nüdelchen. Echt. Aber Achtung: Suchtgefahr!

 

Jetzt bin ich neugierig: Wo sind die Pasta-Fans? Und treiben sich hier tatsächlich auch Pasta-Abgeneigte rum? 😉

10. März 2016

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

20 Kommentare

  1. Ich bin ein großer Pasta Fan und dieses Rezept kommt mir gerade recht.
    Denn Brokkoli mag ich auch sehr gerne und ich nehme schnelle Rezepte immer sehr gerne in meine Sammlung auf – so auch deine mexikanische One-Pot-Pasta. 😉
    Dieses hier wird auf jeden Fall auch bald nachgekocht. Danke dafür.

    LG Sandra

    Antworten
  2. Das wird auf jeden Fall nachgekocht …
    Und da wir im Sommer auch umziehen in unsere Traum-Region 🙂 , habe ich gleich ein Rezeot, was in den ersten Tagen in der neuen Wohnung zum Einsatz kommt.
    Aber natürlich wird es vorher getestet.
    Danke und für Euch ein glückliches Leben in Eurer Traum-Wohnung!!!
    Alles Liebe, Margot

    Antworten
    • Ist das nicht ein tolles Gefühl liebe Margot? Ich wünsche euch ganz viel Erfolg für den Umzug und eine wundervolle Zeit in eurer Traum-Region. Mit ganz viel leckerem Essen, versteht sich 😉

      Antworten
  3. Hmmmm, das sieht mal wieder lecker aus! Muss ich unbedingt ausprobieren.

    Antworten
    • Lass es dir schmecken, liebe Amelie!

      Antworten
  4. Das ist wirklich ein Klasse Pastarezept. Ich bin gerade daran, meinen neuen Freund an Brokkoli „zu gewöhnen“ =) Das wird Ihm sicherlich schmecken

    Antworten
    • Dann mal viel Erfolg, Brokkoli ist schließlich sooo lecker 😉 🙂

      Antworten
    • Wir sollten einen Pasta-Liebhaber-Fanclub aufmachen. Eintrittsgebühr: 5 Pakete Penne 😉

      Antworten
  5. Sieht total lecker aus! Dein Rezept muss ich mir merken, wenns mal wieder schnell gehen muss 🙂 Ich liebe sowieso alles was mit Zitrone ist.

    Tam
    http://www.vegande.de

    Antworten
    • Oh yeah, unbedingt! Ein paar schnelle und einfache Rezepte in der Hinterhand zu haben ist ja nie verkehrt, wa 😉
      Lass es dir schmecken 🙂

      Antworten
  6. Eine super Idee. Ich habe die Brokkoli-Pasta zusätzlich mit Ziegenkäse (klein gewürfelt), Walnusskernen, Honig und frischer Zitronenmelisse ergänzt. Nun warte ich darauf, bis alles ca. eine Stunde „durchgezogen“ ist. 🙂

    Antworten
  7. Danke für das Rezept. Es sind ja sehr wenig Zutaten, da habe ich nicht erwartet, dass es so gut schmeckt. Aber die Kombination Zitrone und Knoblauch ist wirklich klasse!

    Antworten
  8. Heute gekocht. Zuerst dachte ich, dass es nicht so ganz meinen Geschmack trifft. Aber mit jedem Bissen wurde es noch wundervoller.

    Antworten
    • Das freut mich sehr! Lass es dir weiterhin ganz gut schmecken <3

      Antworten
  9. 4 stars
    Sitze gerade hier und genieße das Rezept 🙂 schmeckt auch mit blumenkohl dazu sehr lecker.
    Handelt es sich bei der Nudelmenge um gekochte Nudeln? Weil 150g rohe Nudeln haben allein schon mehr als die von dir angegebene kcal Menge…
    Lg alory

    Antworten
  10. 5 stars
    Ich liebe Brokkoli und Pasta und suchte soeben nach einem Rezept. Wird heute Abend nachgekocht. DankE für die Inspiration!

    Antworten
    • Super gerne, ich hoffe, es hat dir wunderbar geschmeckt. <3

      Antworten
  11. 5 stars
    Super Rezept. Weiter so!
    Wer hätte gedacht, dass man mit so wenigen Zutaten ein schmackhaftes und v.a. schnelles Gericht hinbekommt. Auch nach 25 Jahren als Vegetarier lasse ich mich immer wieder gerne überraschen.
    Für meinen Geschmack habe ich am Schluss noch etwas zusätzliches Olivenöl zugegeben.

    Antworten
    • Wie cool, das freut mich sehr lieber Stefan! Lass es dir weiterhin super gut schmecken 🙂

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.