Mach mit bei unserer Meal Prep-Challenge!

5 Tage, 5 Aufgaben: Alles was du brauchst, um das tägliche Kochen von der To Do-Liste zu streichen und dein erstes Meal Prep zu rocken. Mach mit, um herauszufinden, wie!

Hand auf’s Herz: Das letzte Jahr war kochtechnisch ne ganz schöne Herausforderung, oder?

Durch Homeoffice, Homeschooling, Quarantäne und Kitaschließungen hast du so oft gekocht wie nie. Planbarkeit dabei? Fehlanzeige. Die eine Woche waren alle ausgeflogen, es kam endlich wieder so etwas wie Routine auf. Und in der nächsten Woche wurden die vorbereiteten Brotboxen dann doch wieder zu Hause gefuttert und du standest täglich vor der Frage „Was koche ich heute?“.

Genau deswegen wünschen wir uns für 2022 vor allem eins: Weniger Punkte auf der To Do-Liste. Wir möchten richtig lecker essen und gut vorbereitet sein.

Enter: Meal Prep

Das Wichtigste zuerst: Beim Meal Prep bereitest du dein Essen in einem Rutsch vor. So bist du für die Woche versorgt und musst nicht jeden Tag kochen.

Stell dir mal vor, wie viel einfacher dein Leben wird, wenn du das tägliche Planen, Einkaufen und Kochen auch nur einen Tag von deiner To Do Liste-streichen kannst.

Dazu habe ich mein Meal Prep-System über die letzten Jahre immer weiter verbessert und mir dabei folgende Fragen gestellt:

  • Welche Schritte habe ich immer wieder gemacht?
  • Welche kleinen Tricks haben mir geholfen, viel Zeit zu sparen? Was war Zeitverschwendung?
  • Wie habe ich es geschafft, wirklich regelmäßig vorzukochen?
  • Welche Rezepte, Tools und Tricks haben mir geholfen, happy mit meinem Meal Prep zu sein und meine Lieben satt und glücklich zu machen?

 

Denn: Vorkochen kann dir genau so helfen, wie DU es möchtest. Stell dir mal vor, du hast für 2 stressige Abende in der Woche schon das fertige Essen im Kühlschrank. Wie geil wäre das bitte?

Und genau dabei helfe ich dir in der ultimativen Meal Prep Challenge! vom 17. bis 21. Januar.

Was ist die Meal Prep-Challenge?

In der ultimativen Meal Prep-Challenge nehme ich dich an die Hand und begleite dich bei deinem ersten Meal Prep.

Ich gebe dir genau den Fahrplan, den ich nutze, um regelmäßig vorzukochen. Außerdem verrate ich dir in 5 Tagen all meine Tipps & Tricks, du bekommst Rezepte und am Ende steht dein erstes vorgekochtes Essen fix und fertig im Kühlschrank.

Das bedeutet: Du kommst in die Umsetzung! Denn was bringt es dir, wenn du in der Theorie weißt, wie man vorkocht. Dein Alltag aber ganz genauso bleibt, wie vorher. Deswegen gibt es jeden Tag eine kleine Aufgabe, die dafür sorgt, dass du am Freitag ein richtig geiles, fertiges Meal Prep gekocht hast. Mehr Zeit für dich am Feierabend olé!

Wenn du jemals das Gefühl hattest, dass du gerne vorkochen möchtest, aber du einfach nicht in die Umsetzung gekommen bist, ist das deine Chance! Dein 5-Tage Turbostart in ein super leckeres, entspanntes Jahr 2022.

Die wichtigsten Infos zur Meal Prep-Challenge

Hier sind einmal die wichtigsten Infos für dich auf einen Blick:

✔️ 5 Tage, 5 Aufgaben mit denen du in die Umsetzung kommst
✔️ Für Meal Prep-Anfänger und Fortgeschrittene
✔️ Das Ziel: Weniger Stress und mehr Leichtigkeit für dich
✔️ Exklusive Facebookgruppe für Fragen, Tipps & die Extraportion Motivation
✔️ Das wird MEGA!

Wie mache ich bei der Meal Prep-Challenge mit?

Die Anmeldung ist super easy. Klicke jetzt HIER und sichere dir deinen Platz.

Nach deiner Anmeldung bekommst du ganz bequem die Zugangsdaten zugeschickt. Außerdem flattert ab dem 17.01. jeden Tag deine Challenge-Mail direkt in dein Postfach. Du musst nur auf den Link klicken und kannst loslegen.

Wann geht’s los?

Die Challenge startet am 17. Januar, du kannst dich bis zum 16. Januar 23.59 Uhr anmelden.

Wenn du dich jetzt anmeldest bist du perfekt vorbereitet und kannst direkt durchstarten. Wichtig: Du kannst die Challenge aber auch in deinem eigenen Tempo, denn du hast 1 Jahr Zugriff auf sämtliche Challenge-Inhalte.💪

Ich verstehe total, wenn die Challenge nicht für jeden ist. Manche Leute kochen nicht gerne vor und das ist absolut fein.

Aber wenn du dir dieses Jahr den Alltag EINFACHER machen, mehr Zeit haben und gesünder essen möchtest, dann ist die Challenge für dich!

Ich verrate dir all meine Meal Prep-Tricks & Rezepte, damit du den Rest des Jahres davon profitieren kannst.

Ich freu mich auf dich, bis bald!

Klicke jetzt HIER und sichere dir deinen Platz in der ultimativen Meal Prep-Challenge >>

13. Januar 2022
Mach mit bei unserer Meal Prep-Challenge! Ebook Feierabend Leicht gemacht

Habt ihr dieses Rezept probiert?

Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, euer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Mach mit bei unserer Meal Prep-Challenge! Ebook Feierabend Leicht gemacht