Wintersalat mit Persimon®, Granatapfel und Orangen-Dressing

Werbung. Wintersalat mit Persimon®, Granatapfel und Orangen-Dressing. Einfach, kunterbunt und super lecker - Kochkarussell.com

b
Werbung

Wintersalat mit Persimon®, Granatapfel und Orangen-Dressing. Hach, dieser Anblick tut so gut.

Nachdem wir uns in den letzten Wochen völlig zu recht mit selbstgebackenen Plätzchen, Punsch und Co. den Bauch vollgeschlagen haben, ist dieser Salat die perfekte Ruckzuck-Vitaminkur. Er ist kunterbunt, schnell gemacht und vor allem: richtig lecker!

Der Wintersalat ist randvoll mit würzigem Ruccola, Granatapfelkernen und Fenchel. Als Topping gibt es saftige, unter der spanischen Sonne gereifte Kaki und cremigen Ziegencamebert. Und weil gerade im Winter mehr einfach mehr ist, gibt’s obendrauf eine fruchtige Orangen-Vinaigrette.

Das Beste: Nach diesem gesunden Powersalat dürfen wir auch guten Gewissens weiter Weihnachtsleckereien naschen. Jackpot!

Werbung. Wintersalat mit Persimon®, Granatapfel und Orangen-Dressing. Einfach, kunterbunt und super lecker - Kochkarussell.com

Für alle, die jetzt denken „Warum redet Mia denn die ganze Zeit von Persimon®? Ich dachte, die leckeren Früchte heißen Kaki. Oder Sharon? Mist, jetzt bin ich verwirrt…“ – Lasst es mich euch erklären! Ich mache mir nur kurz einen Kaffee, setze meine schlaue Brille auf und dann kann es auch schon losgehen.

Alsoooo. Bei der Persimon® handelt es sich um die einzige Kaki mit geschützter Herkunftsbezeichnung. Die süße, knallig orange Frucht findet ihr von Oktober bis Dezember in den Obstregalen. Ihr müsst euch also ein wenig sputen, aber zum Glück habe ich am Ende des Posts noch eine Überraschung für euch.

Bis zu ihrer Ernte reift die Deluxe-Kaki in einem fruchtbaren Tal rund um die spanische Region Valencia und nur die besten Früchte werden mit dem Zertifikat D.O. Kaki Ribera del Xúquer ausgezeichnet und landen als Persimon® auf eurem Obstteller. Diese Persimon stammt übrigens vom spanischen Produzenten Anecoop. Dessen köstliche Früchte erkennt ihr an der Eigenmarke BOUQUET.

Und das Allerbeste: Der Geschmack! Ich liebe den süßen, fruchtigen Geschmack der Persimon einfach. Außerdem hat sie eine festere Konsistenz als andere Kakis und ist länger haltbar – Jackpot! Noch mehr Infos zur Frucht findet ihr in diesem Erklärfilm.

Werbung. Wintersalat mit Persimon®, Granatapfel und Orangen-Dressing. Einfach, kunterbunt und super lecker - Kochkarussell.com

Bevor ich den Salat vor lauter Kaki-Liebe völlig aus den Augen verliere, noch kurz ein paar Worte zum gesunden Leckerchen.

Der Wintersalat mit Persimon®, Granatapfel und Orangen-Dressing ist super unkompliziert. Als erstes stellt ihr aus Ruccola, dünn aufgeschnittenem Fenchel und Granatapfelkernen die Basis für euren Salat zusammen. Dann mischt ihr aus Orangensaft, Schalottenwürfeln, Balsamico und Olivenöl euer Dressing. Anschließend vermischt ihr Salat und  Dressing. Zum Schluss verteilt ihr den Salat auf zwei Teller und toppt ihn mit Persimon® und Ziegencamembert. FERTIG!

 

Ich hoffe, ihr werdet dieses Rezept lieben!

Wintersalat mit Persimon®, Granatapfel und Orangen-Dressing ist:

  • Kunterbunt.
  • Einfach.
  • Eine echte Vitaminbombe.
  • Die perfekte Abwechselung zu Plätzchen und Co.

Ihr habt dieses Rezept probiert? Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, eurer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

Werbung. Wintersalat mit Persimon®, Granatapfel und Orangen-Dressing. Einfach, kunterbunt und super lecker - Kochkarussell.com

Die Kaki-Zeit ist nicht mehr lang – also, ran an den Salat!

Wintersalat mit Persimon, Granatapfel und Orangen-Dressing

Mia
Wintersalat mit Persimon, Granatapfel, Orangen-Dressing und Ziegencamembert. Einfach, kunterbunt und super lecker!
5 von 1 Bewertung

Sterne anklicken zum Bewerten.

Vorbereitung30 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
Gericht Hauptgericht, Vorspeise
Portionen 2

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 3 große Handvoll Rucola
  • 1 mittlere Fenchelknolle
  • 1 Persimon
  • 1/2 Schalotte
  • 1 Orange ausgepresst
  • 1 1/2 EL Balsamico Bianco
  • 120 ml Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Kerne von einem halben Granatapfel
  • 1 Ziegencamembert

Anleitungen
 

  • Ruccola waschen und trocken schleudern. Den Fenchel säubern und dünn aufschneiden. Alles in eine große Schüssel geben. Granatapfelkerne hinzufügen.
  • Persimon waschen, in Scheiben schneiden und jede Scheibe halbieren.
  • Schalotte würfeln. Mit Orangensaft, Balsamico, Olivenöl, Salz und Pfeffer in ein verschließbares Gefäß geben und schütteln, bis sich alles verbunden hat.
  • Die Vinaigrette über den Salat geben und alles gut vermischen. Salat auf zwei Teller aufteilen und mit Persimon und Ziegencamembert toppen.
  • Genießen
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Werbung. Wintersalat mit Persimon®, Granatapfel und Orangen-Dressing. Einfach, kunterbunt und super lecker - Kochkarussell.com

Obstboxen-Giveaway

  1. Ihr wollt eine von drei Obstboxen randvoll mit Persimon® gewinnen? Nichts leichter als das. Hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Post und verratet mir: Habt ihr schon mal Persimon® probiert?
  2. Teilt das Gewinnspiel auf Facebook für ein zweites Los.
  3. Bitte gebt in eurem Kommentar an, mit wie vielen Losen ihr in den Lostopf hüpft. Das Gewinnspiel endet am 17.12.2016 um 23.59 Uhr.

Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinner wird per Zufallswahl ermittelt. Der Preis kann nicht bar ausgezahlt werden. Info: Dieser Werbe-Post ist in Kooperation mit BOUQUET entstanden. Herzlichen Dank an BOUQUET für die leckere Zusammenarbeit, den Versand und die Bereitstellung der Gewinne.

 

Ich drücke euch alle Daumen!

14. Dezember 2016

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

17 Kommentare

  1. Liebe Mia,
    toll toll toll. Das Rezept klingt wirklich lecker, fruchtig leicht. Langsam ist es an der Zeit, da kann auch ich keine Kekse mehr sehen. Aber zurückhalten kann man sich natürlich doch nicht am Keksteller.

    Ich kenne Kaki oder Sharon, aber eine Persimon habe ich noch nicht bewusst gegessen. Deshalb würde ich mich freuen, über einen kanllig orangenen Korb voller Persimon.

    Aso, Gewinnspiel wurde natürlich geteilt 🙂 Somit sind es 2 Lose 🙂
    Frohe Vorweihnachtszeit und liebe Grüße, Silke

    Antworten
  2. ich hüpfe mit 1 Los in den Topf 🙂 Und nein, ich habe sie noch nie probiert, bin aber ganz neugierig geworden nach all diesen schmackhaften Bildern 🙂 Glg, Sophie

    Antworten
  3. Hmmm klingt das lecker 🙂
    Also eine Persimon hab ich auch noch nicht probiert, bei uns gibt es im Supermarkt meist nur „einfache“ Kakis, die schmecken auch sehr fein – ich würde aber natürlich auch zu gern mal eine Persimon probieren. Vielleicht hab ich ja ein bißchen Glück und gewinne bei Dir.
    Gruß und schöne Wochenmitte,
    scrapkat

    Antworten
  4. Hi????
    ich esse sie zur zeit jeden tag ❤????????????
    Gerne versuche ich mein Glück! Vielen lieben Dank! Hüpfe mit 2 losen dazu????vlg tine

    Antworten
  5. Ich liebe persimon, bin immer ganz traurig wenn es keine zu kaufen gibt und kann es kaum abwarten dass es wieder welche zu kaufen gibt ????

    Antworten
  6. Liebe Mia,

    das ist ja eine tolle Idee – bislang habe ich kaki immer nur „pur“ gegessen (und liebe sie!), aber im Salat kann ich mir die auch super vorstellen.

    Ich hüpfe mit einem Los in den Topf!

    Antworten
  7. Hallo Mia,

    so ein tolles Rezept und so unkompliziert.
    Ich kenne Persimon und finde sie unheimlich lecker. Finde sie bei uns aber sehr selten. Leider.
    Ich hüpfe mit einem Los in den Glückstopf.

    Liebe Grüße Susi

    Antworten
  8. Kaki sind so lecker, ich liebe sie. Liebe Grüsse Birgit

    Antworten
  9. Danke für das schöne Gewinnspiel 🙂
    Ich kenne Persimon unter Kaki und die habe ich schon mal gegessen und für lecker befunden.
    Ich hüpfe mit einem Los in den Lostopf.

    Liebe Grüße
    Steffi

    Antworten
  10. Das Rezept klingt fantastisch. Ich würde Persimon sehr gerne probieren – das habe ich bis jetzt noch nicht 🙂

    Antworten
  11. Hallo Mia,

    Der Salat sieht köstlich aus und wird höchstwahrscheinlich die Vorspeise von unserem Weihnachts-Menü!
    Persimon sind, seit ich sie vor etwa 2 Jahren entdeckt habe, meine liebsten Winter-Früchte. Sobald ich sie beim Obsthändler sehe, haben wir immer ein paar davon im Obstkorb 🙂

    Liebe Grüße,
    Chiara

    Antworten
  12. Ich glaube ich weiß jetzt was es heute Abend zu essen gibt. Wir lieben die Früchte einfach, die dürfen zu Hause gerade nicht fehlen.
    Liebe Grüße Elke

    Antworten
  13. Hallo Mia , habe schon mal nach Persimon beim Einkaufen gesucht leider erfolglos , Deshalb würde ich sie sehr gerne testen .“normale“ Khaki esse ich gerne und oft , dein sehr ???? ausschauender Salat würde super zu unserem Weihnachtsbrunch Büfett passen .
    LG Claudia

    Antworten
  14. Hallo,
    habe Person schon probiert und finde sie sehr lecker. Deshalb hüpfe ich mit einem Los in den Lostopf.
    Der Salat sieht total gut aus!

    LG
    Monika

    Antworten
  15. Das sollte natürlich Persimon heißen. Nicht Person.

    Antworten
  16. Hallo Mia ,ich hüpfe 1x in den Lostopf. Deine Rezepte bringen Abwechslung nicht nur privat☺Ich liebe diese Frucht, Farbe und süße erinnern an Sommer , bei diesem tristen Wetter. Alles Liebe und einen schönen 4.Advent wünscht dir Susanne!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.