15-Minuten Lachs-Frischkäse-Röllchen

Werbung. Lachs-Frischkäse-Röllchen. Für dieses 15-Minuten Rezept braucht ihr nur 5 Zutaten. Herrlich cremig, einfach und würzig - kochkarussell.com

b
Werbung

Luschert ihr auch so gerne in fremde Wohnungen? Dann habe ich heute ein ganz besonderes Schmankerl für euch!

Zusammen mit Miree zeige ich euch heute meine absolute Lieblingsecke im neuen Kochkarussell-Headquarter. Obendrauf gibt es 15-Minuten Lachs-Frischkäse-Röllchen und ein fettes Gewinnspiel.

15-Minuten Lachs-Frischkäse-Röllchen – So geht’s

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Werbung. Lachs-Frischkäse-Röllchen. Für dieses 15-Minuten Rezept braucht ihr nur 5 Zutaten. Herrlich cremig, einfach und würzig - kochkarussell.com

Unglaublich! Jetzt wohnen Monsieur Kochkarussell und ich schon zwei Monate im neuen Headquarter. Ihr erinnert euch bestimmt noch an den Umzug. Madre Mio, bin ich froh, dass inzwischen alles an seinem Platz ist. Naja. Fast. Aber es muss ja auch immer ein wenig Luft nach oben sein, oder?

Jedenfalls sind wir schwer verknallt in unser neues Reich. Mein absoluter Lieblingsplatz? Die muckelige Loggia! Hier verbringen der Mann und ich gerne mal Stunden mit Quatschen/Lesen/Musik hören/Leute beobachten/Nichtstun.

Werbung. Lachs-Frischkäse-Röllchen. Für dieses 15-Minuten Rezept braucht ihr nur 5 Zutaten. Herrlich cremig, einfach und würzig - kochkarussell.com

Ist sie nicht ein absoluter Traum? Ihr könnt euch bestimmt vorstellen, dass wir uns nur seeehr schwer von Matratze + Kissen + Blümchen + grünem Blätterdach trennen können.

Darum essen wir gerne einfach in der Loggia. Das ist wie ein Picknick in der eignen Wohnung. Ich finde nämlich: Gegessen wird nicht nur am Tisch!

Also. Der Tisch steht zwar direkt gegenüber. Aber manchmal wollen wir uns beim Essen einfach hinlümmeln, ein paar kleine Snacks futtern und den Tag genießen.

Werbung. Lachs-Frischkäse-Röllchen. Für dieses 15-Minuten Rezept braucht ihr nur 5 Zutaten. Herrlich cremig, einfach und würzig - kochkarussell.com

Und wisst ihr was? Die Lachs-Frischkäse-Röllchen haben definitiv die Auszeichnung Bester Lümmel-Snack verdient!

Die Lachs-Frischkäse-Röllchen sind:

  • Herzhaft.
  • Cremig.
  • Würzig.
  • Der perfekte Party-Snack.
  • Erfrischend.
  • In 15 Minuten fertig.

Ihr habt dieses Rezept probiert? Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, eurer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

Werbung. Lachs-Frischkäse-Röllchen. Für dieses 15-Minuten Rezept braucht ihr nur 5 Zutaten. Herrlich cremig, einfach und würzig - Kochkarussell.com

Für dieses Rezept braucht ihr nur fünf Zutaten und 15 Minuten Zeit.

Der Ruccola-Frischkäse ist würzig, cremig und der perfekte Gegensatz zum saftigen Räucherlachs. Dieser schnelle Snack eignet sich perfekt für euer nächstes Picknick, die Grillparty bei Freunden oder einen Abend zu zweit auf der Couch.

Werbung. Lachs-Frischkäse-Röllchen. Für dieses 15-Minuten Rezept braucht ihr nur 5 Zutaten. Herrlich cremig, einfach und würzig - kochkarussell.com

Die Lachs-Frischkäse-Röllchen sind cremig, würzig und schnell gemacht! Dieses 15-Minuten Rezept werdet ihr lieben!

15-Minuten Lachs-Frischkäse-Röllchen

Für dieses 15-Minuten Rezept braucht ihr nur 5 Zutaten. Herrlich cremig, einfach und würzig!
Vorbereitung15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
Portionen 15

Zutaten
  

  • 2 Weizen Wraps
  • 1 große Handvoll Rucola + ein paar Blättchen
  • 3 Stängel Dill
  • 200 g Miree Französische Kräuter
  • 200 g Räucherlachs

Anleitungen
 

  • Wraps bereit legen.
  • Ruccola und Dill waschen. Dillblättchen abzupfen, dann beides fein hacken.
  • In einer kleinen Schüssel Miree, Ruccola und Dill verrühren. Mit etwas Pfeffer abschmecken.
  • Einen Tortilla mit dem Ruccola-Frischkäse einstreichen, dabei einen Rand zum "Zukleben" etwa einen Zentimeter breit freilassen. Ein paar Blättchen Ruccola auf dem Frischkäse verteilen. Die Hälfte des Lachs darauf verteilen.
  • Fest zu einer Rolle rollen und an der freigelassenen Seite verschließen. Bei Bedarf mit Zahnstochern nachhelfen.
  • In mundgerechte Stücke schneiden und für den zweiten Wrap wiederholen. Bis zum Servieren kalt stellen.

Nutrition

Calories: 87kcal
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Werbung. Lachs-Frischkäse-Röllchen. Für dieses 15-Minuten Rezept braucht ihr nur 5 Zutaten. Herrlich cremig, einfach und würzig - kochkarussell.com

Miree-Giveaway

  1. Ihr wollt ein tolles Überraschungspaket von Miree inklusive Picknickdecke, Tafel und Dipschalen gewinnen? Nichts leichter als das. Hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Post und verratet mir: Was ist eure unkonventionelle Tischregel?
  2. Teilt das Gewinnspiel auf Facebook für ein zweites Los.
  3. Bitte gebt in eurem Kommentar an, mit wie vielen Losen ihr in den Lostopf hüpft. Das Gewinnspiel endet am 15.05.2016 um 23.59 Uhr.

Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinner wird per Zufallswahl ermittelt. Der Preis kann nicht bar ausgezahlt werden. Info: Dieser Werbe-Post ist in Kooperation mit Miree entstanden. Herzlichen Dank an Miree für die leckere Zusammenarbeit, den Versand und die Bereitstellung des Gewinns.

 

Morgen geht es mit den unkonventionellen Tischregeln übrigens bei der lieben Anna von Fafine weiter. Schaut unbedingt mal vorbei!

Viel Glück! Ich bin schon super gespannt auf eure Tischregeln.

Mehr leckere Lachs Rezepte:

 

Kartoffel Lachs Power-Bowl mit Avocado - Kochkarussell.com

Kartoffel Lachs Power-Bowl

One Pot Pasta mit Lachs und Frischkäse - Kochkarussell.com

One Pot Pasta mit Lachs und Frischkäse

One Pot Pasta mit Räucherlachs und Spinat - Kochkarussell.com

One Pot Pasta mit Lachs und Spinat

Kartoffel Lachs Power Bowl mit Avocado - Kochkarussell.com
12. Mai 2016

Habt ihr dieses Rezept probiert?

Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, euer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

71 Kommentare

  1. Wir haben seit einer Woche ein Riesen Spielgerät in unserem Garten stehen. Dort oben sitzt man gerade Abends hervorragend und kann noch die letzten Sonnenstrahlen erhaschen. Die letzten Tage habe ich immer Teller zum Abendbrot fertig gemacht und mein Mann, unsere Tochter und ich haben auf dem Spielgerät gegessen. Das war sehr lustig.

    Antworten
  2. Ich liebe es, bei schönem Wetter, mein Essen mitsamt Picknickdecke zu schnappen und mich damit auf die Wiese um die Ecke zu verkrümmeln. <3

    Antworten
  3. Hmm, das muss nachgemacht werden, ich liebe Räucherlachs <3 Leider muss ich zugeben, dass ich am liebsten am Tisch esse, weil ichs ordentlich mag und Krümel in der ganzen Wohnung vermeiden will xD Wenn ich auf der Couch esse, dann nur Fingerfood 😉

    (Ein Los)

    Antworten
  4. Ich liebe es einfach im Bett zu essen, das kommt noch aus meiner Studentenzeit. Da die Küche meist besetzt oder nicht „gemütlich genug“ war habe ich mich meist ins Bett gesetzt und gegessen. Super bei nem Serienmarathon. Mittlerweile bin ich so geübt, dass ich selbst Suppe und Spaghetti fleckenfrei im Schneidersitz esse 😉

    Ich nehme mit einem Los teil !

    Antworten
  5. Obwohl wir einen wunderschönen großen Esstisch haben, essen wir immer noch am liebsten am Couchtisch. Den Esstisch nutzen wir nur, wenn Besuch kommt und wir „wie Erwachsene“ essen müssen 😀 und weil da einfach mehr Platz ist. Am Couchtisch ist es einfach herrlich gemütlich und wir haben eine tolle Aussicht in den Garten.

    Die Lachsröllchen sehen so lecker frisch aus,so welche wollte ich zur ESC-Party am Samstag mitbringen (vielleicht aber mit Pfannkuchen statt Tortillas…mal sehen).

    Liebe Grüße aus Köln
    Verena

    Antworten
  6. wir essen trotz wohnzimmer und küchentisch auf den knien, immer haha

    lg Pia

    Antworten
  7. Die Lachsröllchen waren vor einigen Jahren das erste Gericht, das ich für meinen Mann gezaubert habe……
    Das haben wir damals im Bett gegessen – und machen das heute noch so am liebsten 🙂

    Ich nehme mit einem Los teil…..

    Antworten
  8. Huhuu 🙂 die Lachsröllchen sind klasse! Ich mache normal immer einen Art Kräuter Biscuit wenn ich Lachsröllchen mache, aber mit Wraps geht das ja super schnell! Danke für die Idee 🙂
    Am liebsten Esse ich eigentlich am Tisch, aber wenn es mal doch gemütlich und unkonventionell sein soll dann auf dem Sofa hinkuscheln und den Teller auf den Schoß. Aber ich muss zugeben ab und an esse ich unglaublich gerne mit den Händen 😀 😀 vorallem Sushi, aber bei einer Suppe nehme ich ganz klar den Löffel 😉
    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche,
    Anastasia

    (Das Gewinnspiel hab ich auf Facebook (Nastilo Nastilo) geteilt)

    Antworten
  9. Hallo Mia,
    ich esse gerne vor dem Fernseher auf der Couch, mit meinem Mann. Aber auch auf der Terasse bei schönem Wetter. Dort aber schön ordentlich und sehr ausgiebig.
    Grüße Susi

    Antworten
  10. Manchmal verkrümeln wir uns ins Wohnzimmer und essen dann dort auf der Couch und gucken nen tollen Film. Gerade nach einem anstrengenden Tag und wenn es mit dem Essen mal wieder später wird, ist das einfach der Hit :))
    Auch Frühstück im Bett ist bei uns gern gesehen 😉
    Somit springe ich in den Lostopf und hoffe zu gewinnen, denn Mirree ist meine Lieblingsfrischkäsemarke!

    Viele Grüße,
    Sandra167

    Antworten
  11. Als Studentin in einem Wohnheim esse ich super gerne in meinem Bett. Das ist einfach bequem und man kann super dabei lesen oder fernsehen.
    Die Röllchen sehen wirklich lecker aus. Da ich Miree Frischkäse liebe, werde ich das auf jeden Fall mal ausprobieren.

    Antworten
  12. Hallo Mia,

    Zurzeit essen wir am Liebsten draußen in der Natur auf einer Picknickdecke und genießen dabei das tolle Frühlingswetter 🙂 Dazu passen die Lachs Frischkäse Röllchen perfekt!

    Liebe Grüße!

    Julia

    Antworten
  13. Hallo Mia,

    meine liebste unkonventionelle Regel: NICHT am Tisch essen. Auf dem Sofa, auf einer Bank im Park, in der Hängematte…macht doch direkt mehr Spaß!

    Liebe Grüße! maren

    Antworten
  14. Ich hüpfe ebenfalls gerne in den Lostopf 🙂 Wir haben einen schönen Innenhof und im Hof steht eine kleine Bank, auf welche nachmittags genau die Sonne scheint! Hier esse ich definitiv am Liebsten.

    Liebste Grüße, Tannelia

    Antworten
  15. Vor zwei Wochen ist unser Sohn geboren. Wir haben also im Moment gar keine Regeln mehr, sondern essen immer dann, wenn der Kleine uns lässt. Auch die Orte variieren sehr und mein Mann und ich sind schon Profis im Einhand-essen 😀
    Ich nehme mit zwei Losen teil.

    Antworten
  16. Hallo Mia, ich esse (wenn ich alleine esse) am liebsten mit angewinkelten Beinen auf dem Sofa in eine Decke geschlungen (Außentemperatur ist nicht entscheidend, sondern der Gemütlichkeitsfaktor!). Deine Loggia strahlt so viel Gemütlichkeit aus, das läd natürlich dazu ein dort zu essen. Das macht Essen noch mehr zu Genuss.

    Antworten
  17. unsere Tischregel ist, dass wir oft einen absurfen Grund suchen und finden um Sek zu trinken – Welttag des Buches oder so – irgendeinen Grund findet man….

    Antworten
  18. Guten Abend!
    Ein hübsches Plätzchen was ihr euch da geschaffen habt! Euer Snack sieht auch lecker aus! Ich esse auch gerne mal Abend s auf dem Sofa???? Teile es gerne auf Facebook! Vlg Tine

    Antworten
  19. Hallo Mia,
    Schön sieht es bei euch aus und gemütlich. Bei Sonnenschein Sitz ich gern auf einer Bank auf unserm Balkon und sonst mach ich es mir auch gern auf der Couch gemütlich, bzw. davor, dann gibt’s keinen Ärger, falls wir kleckern. Die lachsröllchen sind genial, hatten wir auch schon, bin gerne mit einem Los dabei. Liebe Grüße Annette

    Antworten
  20. Hier wird trotz hübschen, großem Küchentisch meist auf dem Sofa am Couchtisch gegessen
    (1 los)

    Antworten
  21. Hmmm lecker!
    Ich hüpfe mit einem los in dem Topf.
    Meine unkonventionelle Tischregel ist das „kälbchen spielen “ – leckere Soßenreste müssen unbedingt vom Teller geschleckt werden.

    Liebe Grüße
    Leonie

    Antworten
  22. Hallo,
    Das sieht ja wirklich lecker aus. Leider mag ich keinen Lachs. Ich probiere ihn immer wieder, weil es einfach so lecker aussieht und bin jedes Mal enttäuscht, weil er mir einfach nicht schmeckt. ^^
    Wir essen leider auch viel zu oft auf der Couch.
    Liebe Grüße
    Swenja

    Antworten
  23. Liebe Mia,

    manchmal wird der „Tisch“ einfach eingepackt in Form eines gut gefüllten Picknickkorbes und einer großen Decke, worauf viele Freundinnen Platz finden 🙂
    Dann geht es mit dem Rad zu einem schönen Plätzchen am Möhnesee (Sauerland) und wir genießen die gemeinsame Zeit mit Fingerfood und einem kühlen Sektchen! Mädelsabend mal anders 😉

    Sommerliche Grüße
    Sandra W.

    Antworten
  24. Im Sommer essen wir gerne in unserem Strandkorb. Teller in der Küche fertigmachen und ab nach draußen….herrlich

    Antworten
  25. Zu schnell abgeschickt…ich nehme mit einem Los teil…danke

    Antworten
  26. Was gibt es schöneres als ein Frühstück im Bett? Im Sommer gerne auch auf der Picknickdecke auf der Dachterasse.

    Viele Grüße,
    Maria

    Ich nehme mit einem Los teil!

    Antworten
  27. „Die Füsse kommen nicht auf den Tisch“…. das gilt auch beim Picknick für die Picknickdecke…. ist immer schwer umzusetzen für unsere Kleine und macht ihr aber grossen grossen Spass

    Antworten
  28. Lecker!Habe die Wraps gestern nachgemacht, wirklich lecker. Ich hatte noch etwas Radicchio da, der passt auch prima dazu 🙂 Bei uns ist in Sachen Essen und Tischmanieren alles erlaubt, nur unser Vierbeiner darf nicht am Tisch betteln…ist besser so, wenn Gäste da sind, die fühlen sich sonst gestört. Gerne bei Fb geteilt.

    Antworten
  29. gelegentlich ist abends das Essen vorm ´Fernseher auch mal ok

    Antworten
  30. Hallo,

    ich spring mal gern in den lostopf. Tischregeln hm haben wir das ob unkonventionelle oder konventionelle keine ahnung. Bei uns wird ab und an auch aus einem Topf gemeinsam gegessen.

    gruss sandra

    so und nun den facebook link suche um zu teilen.

    Antworten
  31. Meine Tischregel ist, sobald die Sonne scheint und es warm ist, wird auf dem Balkon gegessen und dabei die Landchaft genossen. Ich hätte dann wohl 1 Los.

    Antworten
  32. Unsere Tischregel sobald es warm wird und das Wetter toll wird sitzen wir draussen auf der Terasse und essen dort .-)

    Antworten
  33. Keine Handys!!!!

    Antworten
  34. wir essen gern im wohnzimmer

    Antworten
  35. Ich esse gerne mal Abend´s auf dem Sofa.

    Antworten
  36. Also ich glaube und hoffe nicht, das wir unkonventionelle Tischregeln haben… aber bei zwei 5 und 7 Jahre alten Töchtern ist die wichtigste: keine Kuschelitere und Puppen am Tisch!
    Klingt komisch, ist aber wichtig, sonst habe ich nachher verschmierte Puppenmünder etc…
    (1 Los)
    Gruß aus dem heute – trotz allen Unkens – sonnigen Süden!
    Kai

    Antworten
  37. Wir begrüßen es sehr, wenn möglichst viel gesprochen und sich über den Tag ausgetauscht wird. Aber beim Essen reden wir über keine ernsthaften Themen in dem Sinne, daß bei Tisch niemand gerügt wird, sich niemand rechtfertigen muss und keine Strafen verteilt wird. Solche Themen sind am Tisch tabu, das hat Zeit bis später

    LG, Melanie

    Antworten
  38. Das sieht aber lecker aus, werde ich gleich mal ausprobieren!
    Bei gibt es keine ganz so strengen Essensregeln, wir nehmen unser Fingerfood auch schon mal mit ins Wohnzimmer.

    Antworten
  39. Ach ja, gerade vergessen: Ich nehme mit einem Los teil!

    Antworten
  40. Moin Moin,

    wichtige Tischregel: kein Handy! Kein Cap beim gemeinsamen Essen.

    Liebe Grüße!
    Sabine

    Antworten
  41. Wie essen gerne auf der Couch im Wohnzimmer.
    Fingerfood gerne auch im liegen

    Antworten
  42. Zur Not geht es auch mit den Fingern!

    Antworten
  43. Mein Motto für meine Kinder lautet „mann muss nicht alles mögen, aber alles mal probieren“. Denn nur so kann man Vorlieben und Abneigungen kennenlernen. Und was soll ich sagen! Meine Kinder essen fast alles an Gemüse – ausser Rosenkohl, der geht leider gar nicht!

    Antworten
  44. Manchmal sind wir allesamt um unsere große Kochinsel versammelt und essen im Stehen…das passiert oft, weil jeder weing Zeit hat….aber dann doch eben schnell zusammen gegessen und gequatscht wird 🙂

    Antworten
  45. Wenn ich mit meiner Familie ess, kann ich es gar nicht haben, wenn einer früher fertig ist als ich ???? Dann sitze ich immer gelangweilt daneben, deshalb ess ich dann am Schluss immer extra langsam.. Jaa sehr komische Angewohnheit:/

    Antworten
  46. Bei uns gibt es keine Regeln, genießen geht im Zweifelsfall überall!
    Ich habe eigenbtlich schon ein tolles Rezept für Lachsröllchen, aber dieses werde ich auf alle Fälle mal ausprobieren, weil das defentitiv viel schneller geht als meins 😉
    Und um es dann auch toll anzurichten komme ich natürlich auch nicht um das Gewinnspiel vorbei und möchte sehr gern daran teilnehmen 🙂

    Liebe Grüße
    Kerstin
    (leider kann ich nicht teilen, weil ich kein FB-Profil habe)

    Antworten
  47. Meine unkonventionelle Tischregel ist es, sich in einem gemütlichen Schneidersitz an den Tisch zu setzen oder die Beine sonst irgendwie zu verschränken, erst dann kann ich mich so richtig entspannen!
    Ich nehme mit einem Los an dem Gewinnspiel teil 🙂

    Antworten
  48. wir essen meistens auf der Couch und reden ist das A und O

    Antworten
  49. Pfannkuchen dürfen mit den Fingern zerrissen werden

    Antworten
  50. Sonntags bei gutem Wetter fahren wir gerne irgendwo hin in die Natur für einen kleinen Freiluftbrunch. An die nahe gelegenen Burgen zieht es uns besonders oft. Decke auf die Mauer und schon kann es los gehen, gerne auch mit „mittelalterlichen“ Rezepten 🙂 Ein Los für mich.

    Antworten
  51. Tischregel ?
    Was ist das denn ? 🙂
    Bei uns wird gegessen was in der Pfanne / im Topf ist.
    Freiwillig spülen tut bei uns keiner,
    wir haben nämlich keine Spülmaschine. . .

    > da ich nicht bei Facebook und co bin, habe ich leider nur ein Los <

    Antworten
  52. Tischregel: Wer sich sicher beim Essen benehmen kann, darf auch mal bewusst gegen die Etikette verstoßen.

    Antworten
  53. Wir haben eine alte Brücke, von der nur noch der Brückenkopf über das Wasser ragt. Der perfekte Picknickplatz mit Ausblick über die Mosel 🙂

    Antworten
  54. Unkonventionell sind wir bei Gemüse – wir sind froh, wenn die Kinder Gesundes essen, dann darf da auch gekleckert, gedippt, und mit den Fingern gegessen werden

    Antworten
  55. Guten Abend 🙂 Hm also ich habe zwar meinen tollen Wohnzimmertisch und eine Theke in der Küche mit coolen höhenverstellbaren Hockern, aber am liebsten schnappe ich mir meinen Teller und das Besteck und lümmel mich auf meine Lieblingscouch 🙂 das ist einfach viel bequemer! Da kann ich im Schneidersitz drauf sitzen und es mir gut gehen lassen. Im Sommer mache ich es mir dann auf meinen kleinen, aber feinen Balkon gemütlich 🙂

    Ich nehme mit zwei Losen teil, Gewinnspiel wird gleich bei Fb geteilt 🙂

    Ich wünsche noch erholsame restliche Pfingstfeiertage!

    Antworten
  56. Hähnchen darf mit dem Fingern gegessen werden.

    Antworten
  57. Hallöchen 🙂
    Also unkonventionell ist vielleicht, dass wir bei jeder möglichen Gelegenheit versuchen draußen zu essen und den Tisch ins Freie verlagern – Terrasse, Balkon, Park. Vielleicht kommt der gesunde Appetit ja von der vielen frischen Luft…? 🙂

    Liebe Grüße!
    (2 Lose 🙂 )

    Antworten
  58. Liebe Mia.
    Ich decke mir zu jeder Mahlzeit den Esstisch obwohl ich alleine lebe. Ich möchte jede Mahlzeit somit auskosten und eher zelebrieren. Ich finde das macht so viel her, wenn man es sich selbst etwas schöner macht.

    Dabei kann man sich viel besser entspannen und das Essen in vollen Zügen genießen.

    Gerne würde ich einmal meine Freunde zu einem Picknick einladen, dass ich so auch nicht alleine essen muss. Der Sommer ist ja bald da. Und es wird der letzte Sommer für mich hier in Kiel sein. Wie könnte man ihn besser genießen als mit solch einem tollen Gewinn?

    Daher versuche ich mit 2 Losen mein Glück.

    Antworten
  59. Bei uns ist es, dass die kleinen kein Spielzeug mt auf dem Tisch nehmen:)

    Antworten
  60. wir essen bei schönen Wetter immer im Garten, vor unserem Gartenhaus, ansonsten immer in der Küche

    Antworten
  61. Solange wr keinen Besuch haben, darf das Kind auch ruhig mal das Messer beim Essen liegen lassen und Hähnchen werden bei uns immer noch mit der Hand gegessen. Wir genießen die Essenszeit sehr und es geht oft lustig her, still sein am Tisch das gibt es bei uns nicht.

    Bei Facebook gerne geteilt.

    Liebe Grüße

    Silvia

    Antworten
  62. Wir haben eine relativ kleine Küche u einen großen Essbereich im Wohnzimmer!
    Und dennoch kommen wir sehr gern am Couchtisch zusammen, sitzen auf Sitzkissen u essen dort u lachen u machen es uns bemütlich!
    Die Lachsröllchen werden nachgemacht – mir läuft direkt das Wasser im Mund zusammen!
    Ich teile das Gewinnspiel auf FB u gehe somit mit einem Zusatzlos ins Rennen!
    Schöne Pfingsten u liebe Grüße
    Ilka 🙂

    Antworten
  63. Ich würde gerne mit einem Los teilnehmen: Unsere umonventionelle Tischregel lautet: Keine weißen Klamotten bei Tomatensoße, Bologne, Nutella oder Schokoeis. Flecken garantiert! Vielleicht sollten wir auch die Regel einführen, dass der Wein immer zu den Gerichten pasen muss… Aber das sehen wir mal nicht ganz so eng… 😛

    Antworten
  64. Hallo 🙂

    Ohh wie genial, ich kann dich sehr gut verstehen, bei dieser Loggia käme ich auch nicht mehr an den Tisch. Wirklich ganz klasse.

    Eine unkonventionelle Tischregel. Mhm, schwierig. Als ich zuhause ausgezogen bin habe ich mich gefreut, essen zu konnen, wann und wo ich wollte. Im Bett, vorm PC auf der Couch. Das ist auch jetzt noch so. Ein Gericht dass meine bessere Hälfte und ich eigentlich einem ungeschriebenen Gesetz zu Folge ganz unkonventionell nie am Tisch verzehren sondern prinzipiell gammelig auf der Couch bei einem guten Film: Pizza!

    Ich hüpfe mit einem Los in den Topf.

    Hab einen schönen Feiertag!

    Jasmin

    Antworten
  65. Jammi die sind sicher mega lecker. Wir essen immer am Couchtisch obwohl uns ein Esstisch zur Verfügung steht. Das liegt daran das dann doch hin und wieder der Fernseher beim Essen an ist obwohl man das ja gar nicht so machen soll weil der Genuss verloren geht 🙂
    LG Doreen

    Antworten
  66. Unsere Tischregel lautet: Keine Smartphones/Handys am Tisch! 🙂

    Antworten
  67. Wir genießen unseren gekühlten Apéro mit den letzten Sonnenstrahlen in unserer chilligen Loungehütte, liegend auf weichen Kissen, die Trauben und Häppchen in den Mund fallend und fühlen uns wir Römer! Schade, daß wir kein Foto senden können.

    Antworten
  68. Hey 🙂

    das sieht so lecker aus – will ich unbedingt mal ausprobieren. Vielleicht auch mal für die Arbeit was? Bei leckerem Essen ist man doch gleich motivierter.

    Die Kommentare sind recht amüsant. Witzig wie viele im Bett essen ^^ Das reizt mich nicht so sehr, muss ich zugeben. Frühstück im Bett würde ich aber mal ausprobieren 😉

    Ansonsten finde ich es schön, einfach mal faul auf dem Sofa Lasagne zu essen und dabei einen Film anfangen zu schauen. Klingt unspektakulär, aber das habe ich bisher kaum gemacht. Früher bei meinen Eltern musste man immer am Tisch essen ^^

    Außerdem hätte ich auch mal Lust auf Picknicken 🙂

    (Ich nehme mit einem Los teil. )

    Antworten
  69. Ich liebe Räucherlachs. Danke für das tolle Gewinnspiel.
    Zuhause frühstücke ich am liebsten im Bett, da ist es am gemütlichsten. Snacks esse ich auch ab und zu auf dem Sofa. Aber richtige Mahlzeiten nehmen mein Partner und ich immer gemeinsam Esstisch in der Küche ein. Im Urlaub essen wir gerne am Meer, zum Beispiel im Strandkorb.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Moin, ich bin Mia

und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!