Griechischer Joghurt-Feta-Dip mit Zitrone (Nur 10 Minuten!)

Griechischer Joghurt-Feta-Dip mit Zitrone. Dieses ultra cremige 10-Minuten Rezept ist perfekt für Grillen & Parties und kommt immer gut an, das müsst ihr probieren! - Kochkarussell.com #diprezept #grillen #schnellundeinfach #sommerrezeptManchmal ist es ja nen büschn verrückt. 5 1/2 Jahre hat’s bis zum ersten Dip-Rezept im Kochkarussell gedauert. Und jetzt geht es Schlach auf Schlach. Nachdem wir diesen Sommer alle gemeinsam im einfachen Auberginen-Feta-Dip gebadet haben, gibt’s heute den nächsten Knaller: Griechischer Joghurt-Feta-Dip mit Zitrone.

Der ultra cremige Aufstrich schmeckt, als würdet ihr den griechischen Sommer löffeln: Salziger Feta, sahniger, griechischer Joghurt und duftender Zitronenabrieb. Für noch mehr Cremigkeit gibt’s ein paar Löffel Frischkäse und Knoblauch, Dill und Kräuter für den Geschmack.

Freunde ich sach es euch, diesen super einfachen Dip müsst ihr probieren!

Griechischer Joghurt-Feta-Dip mit Zitrone. Dieses ultra cremige 10-Minuten Rezept ist perfekt für Grillen & Parties und kommt immer gut an, das müsst ihr probieren! - Kochkarussell.com #diprezept #grillen #schnellundeinfach #sommerrezept

Können wir uns bitte ganz kurz über die Einsatzorte für dieses schnelle 7-Zutaten Rezept unterhalten? Der griechische Joghurt-Feta-Dip mit Zitrone ist nämlich ein absolutes Allroundtalent. Er schmeckt spitze zu:

  • Gemüsesticks. Gurken, Karöttchen, Paprika, Tomaten, you name it.
  • Baguette und Chiabatta. Zwiebel-Baguette ist mein absoluter Favorit, weil die süße Herzhaftigkeit der Zwiebeln perfekt zum salzig-zitronigen Dip passt.
  • Grillgemüse und Ofenkartoffeln. Wer tunkt sein Gemüse nicht gerne ein?
  • Grillfeiern. Fleisch, Gemüse, Brot – geht alles, schmeckt alles. Bombe!

Ok. Wo wir das geklärt haben, können wir über die Zubereitung schnacken. Für den Feta-Dip mit Zitrone braucht ihr nur eine Küchenmaschine und 10 Minuten Zeit. Dazu mixt ihr einfach alle Zutaten in der Küchenmaschine oder im Mixer und schmeckt das Ganze mit Salz, Pfeffer und Chili ab, fertig.

Zum Schluss habe ich noch ein paar Must Have Tipps für euch.

  1. Statt Feta könnt ihr auch normalen Schafs- oder Ziegenkäse verwenden. Ich nehme für den Aufstrich einfach, was ich gerade im Kühlschrank habe. Der Geschmack ist so immer nen bisschen anders und garantiert extra lecker.
  2. Ihr könnt den Dip super vorbereiten. Ihr seid morgen zu ner Feier eingeladen, habt aber abends keine Zeit zum Kochen? Gar kein Problem. Wenn dieses Leckerchen ne Nacht durchgezogen ist, schmeckt er sogar nochmal so gut.
  3. Keinen Bock auf Knoblauchfahne? Kein Problem! Dazu gebt ihr den gehackten Knoblauch einfach für 30-60 Sekunden in heißes Olivenöl und lasst ihn unter Rühren brutscheln, ohne braun zu werden. Schon wird der Knobigeschmack deutlich milder.

Cool oder cool? Eben! Also Freunde, ran da!

Griechischer Joghurt-Feta-Dip mit Zitrone. Dieses ultra cremige 10-Minuten Rezept ist perfekt für Grillen & Parties und kommt immer gut an, das müsst ihr probieren! - Kochkarussell.com #diprezept #grillen #schnellundeinfach #sommerrezept

Ich hoffe, ihr werdet dieses Rezept lieben!

Griechischer Joghurt-Feta-Dip mit Zitrone ist:

  • Herzhaft.
  • Cremig.
  • Super einfach.
  • Vollgepackt mit dicken Fetastückchen, Joghurt, Knoblauch und Zitrone.
  • Perfekt für Picknick, Brunch und Grillen.
  • In 10 Minuten bereit zum Genießen.

Noch mehr Griechenland-Geschmack gefällig? Dann kann ich euch auch die Hähnchen-Tzatziki-Bowl, die griechischen Ofenkartoffeln mit Joghurt-Feta-Dip und den griechischen Tortellinisalat empfehlen.

Ihr habt dieses Rezept probiert? Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, eurer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

Griechischer Joghurt-Feta-Dip mit Zitrone. Dieses ultra cremige 10-Minuten Rezept ist perfekt für Grillen & Parties und kommt immer gut an, das müsst ihr probieren! - Kochkarussell.com #diprezept #grillen #schnellundeinfach #sommerrezept

Griechischer Joghurt-Feta-Dip mit Zitrone

5 von 5 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten.

Vorbereitung5 Minuten
Zubereitung2 Minuten
Arbeitszeit7 Minuten
Gericht Appetizer, Snack
Portionen 6 Portionen

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 200 g Feta zerkrümmelt
  • 170 g griechischer Joghurt
  • 100 g Frischkäse
  • 1 Knoblauchzehe geschält
  • 1 Abrieb von einer Bio-Zitrone
  • 1 TL Dill getrocknet
  • 1 TL italienische Kräuter getrocknet
  • Salz, Pfeffer, rote Chiliflocken

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in die Küchenmaschine geben. Mixen, bis der Dip eine cremige Konsistenz hat. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bis zum Servieren kalt stellen und genießen.

Mias Tipps

Wir essen den Dip gerne mit Crackern, Gemüsesticks oder Chiabatta.
Der Aufstrich lässt sich perfekt vorbereiten und bis zum Servieren im Kühlschrank lagern.
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Griechischer Joghurt-Feta-Dip mit Zitrone. Dieses ultra cremige 10-Minuten Rezept ist perfekt für Grillen & Parties und kommt immer gut an, das müsst ihr probieren! - Kochkarussell.com #diprezept #grillen #schnellundeinfach #sommerrezept
26. August 2019

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

11 Kommentare

  1. 5 stars
    Liebe Mia,
    Das klingt fantastisch und wird definitiv für den nächsten Wocheneinkauf mit eingeplant ??❤️

    Antworten
    • Wunderbar, lass es dir mega gut schmecken liebe Sarah! 🙂

      Antworten
  2. 5 stars
    Hey Mia,
    Gestern Abend hatte ich die Chance und hab das Rezept selbst getestet. Statt joghurt hab ich zwar quark genommen, aber diesen dann für die Cremigkeit mit Milch gemischt. 😉
    Super lecker! ❤️

    Antworten
    • Oh wie toll, das klingt wunderbar liebe Sarah! Und dank dir wissen wir jetzt, dass es auch super mit Quark und Milch geht, mega 😀

      Antworten
  3. 5 stars
    Aloha :3
    Also wir haben uns (meinem Sohn, 9 und mir) den Dip fürs Mittagessen bzw zu unserem Mittagessen fertig gemacht. Ich hab dazu allerdings Light Feta genommen um etwas an Kalorien einzusparen. Mein Sohn, war beim Probieren schon hin und weg 🙂 Also ♥-lichen Dank für das Rezept 🙂

    Antworten
  4. Hallo ich habe gerade fas Rezept von dir gemacht und nur das Dill Pfeffer und chili rangemacht. Ich weis ja das Feta Salzig ist aber isg das bei euch auch so extrem?

    Antworten
    • Moin liebe Carina,
      es kommt hier wirklich extrem auf den Feta an, wie salzig der ist. Bei uns ist es super ausgewogen – teste hier gern mal eine anderen Marke. Danke fürs Nachmachen und wir drücken die Daumen 🙂

      Antworten
  5. Hi,
    ich bin heute auf der Suche nach einem dip für meine Zucchini-Puffer hier gelandet. Danke und Kompliment für das Rezept! Ich musste die Zitrone durch Limette ersetzen und habe nur ein halbes Rezept angerührt. Schmeckt fantastisch und wird jetzt öfters gemacht. ?❤️

    Antworten
    • Heichen, bin durch Zufall auf Dein Rezept gestoßen. Samstag kommt meine Familie zum Abendessen, es gibt Chicken Teriaki mit Ofenkartoffeln u. dazu mache ich diesen super Dip, es wird sicher allen schmecken. DANKE !!!

      Antworten
  6. Hallo,
    Ich habe einen schnellen dip mit Joghurt für meine Hackbällchen gesucht und bin auf dieses Rezept gekommen. Schnell und einfach gemacht und Sehr lecker!

    Antworten
    • Richtig gut – wie schön, dass der Dip so gut zu deinem Essen gepasst hat. So kleine Hackbällchen würden wir jetzt auch gern nehmen. Lieben Dank für deinen schönen Kommentar!

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.