20-Minuten Rucola-Erbsen-Nudelsalat mit Joghurt-Dill-Sauce

20-Minuten Rucola-Erbsen-Nudelsalat mit Joghurt-Dill-Sauce. Dieses frühlingshafte 8-Zutaten Rezept ist super einfach, zitronig und lecker! - Kochkarussell.com #nudelsalat #pastasalad #spring

Ich will ja echt nicht meckern. Aber. Freunde, wo bleibt bitte der Frühling? In ein paar Tagen ist schon Ostern und hier in Kiel sieht das Wetter so aus, als würden wir gerade im tiefsten Winter stecken. Dicke graue Suppe vor dem Fenster und ein Blick aufs Thermometer (ok, eigentlich habe ich gegoogelt) verrät entspannte zwei Grad Außentemperatur. Ne meine Lieben, das geht so nicht.

Deswegen habe ich uns heute einen frühlingshaften Nudelsalat mitgebracht, mit dem wir den ollen Schlawiner hoffentlich aus seinem Versteck locken können. Während ich das tippe fällt mir übrigens auf, dass ich das Wort Schlawiner noch nie ausgeschrieben habe. Hach ja, der Frühling, die Zeit des Neuaufbruchs. Ok, ich schweife definitiv ab.

Also: Wir sprechen von leckerstem 20-Minuten Rucola-Erbsen-Nudelsalat mit Joghurt-Dill-Sauce. Herrlich leicht und zitronig und cremig und gespickt mit würzigem Rucola und süßen Erbschen. Bereit? Let’s do this!

20-Minuten Rucola-Erbsen-Nudelsalat mit Joghurt-Dill-Sauce. Dieses frühlingshafte 8-Zutaten Rezept ist super einfach, zitronig und lecker! - Kochkarussell.com #nudelsalat #pastasalad #spring

Steht ihr eigentlich auch so auf Nudelsalat? Ich könnte den ja wirklich jeden Tag essen! Ob my one and only Tzatziki-Nudelsalat, 20-Minuten Caprese-Nudelsalat oder der köstliche Bruschetta Nudelsalat, ich liebe sie alle. Was in meiner Sammlung bislang aber noch gefehlt hat, war ein wunderbar leichter Frühlingssalat.

Zutaten, die diesen Nudelsalat herrlich frühlingshaft machen sind:

  • Erbsen.
  • Würziger Rucola.
  • Dill.
  • Viel frisch gepresster Zitronensaft.
  • Saftige Fusilli-Nudeln.
  • Griechischer Joghurt.

Lasst euch das bitte mal auf der Zunge zergehen. Cremiges Joghurt-Dill-Dressing mit einem ordentlichen Zitruskick schmiegt sich um jedes einzelne Nüdelchen. Dazu gibt es süßen Erbsen und geschmacksintensiven Rucola, der die einzelnen Zutaten perfekt ausbalanciert.

Ganz große Frühlingsliebe. <3

20-Minuten Rucola-Erbsen-Nudelsalat mit Joghurt-Dill-Sauce. Dieses frühlingshafte 8-Zutaten Rezept ist super einfach, zitronig und lecker! - Kochkarussell.com #nudelsalat #pastasalad #spring

Für diesen Nudelsalat braucht ihr nur 8 Zutaten und 30 Minuten Zeit!

Einfacher Nudelsalat mit Rucola und Erbsen – So geht’s

Für den 20-Minuten Rucola-Erbsen-Nudelsalat mit Joghurt-Dill-Sauce kocht ihr als Erstes die Nudeln al dente. Währenddessen vermischt ihr für das Dressing griechischen Joghurt, Olivenöl, ein wenig Nudelwasser, Zitronensaft und Dill und schmeckt die Sauce mit Salz und Pfeffer ab. Jetzt wascht ihr den Salat und gebt die Erbsen ganz kurz mit zu den kochenden Nudeln, bevor ihr alles abschüttet und mit der Sauce und dem Rucola vermengt. Nun müsst ihr das Ganze nur noch einmal abschmecken und genießen.

Ihr wollt noch mehr aus eurem Nudelsalat rausholen? Wie wäre es mit

  • Zerkrümeltem Feta
  • Radieschenscheiben
  • Kresse
  • Leckeren Sprossen
  • Gurkenstückchen
  • In Kräuterbutter gebratenen Garnelen (omg ja!)

Tobt euch einfach aus und nehmt, was ihr gerade im Kühlschrank habt. Guten Hunger ihr Lieben.

20-Minuten Rucola-Erbsen-Nudelsalat mit Joghurt-Dill-Sauce. Dieses frühlingshafte 8-Zutaten Rezept ist super einfach, zitronig und lecker! - Kochkarussell.com #nudelsalat #pastasalad #spring

Ich hoffe, ihr werdet dieses Rezept lieben!

Rucola-Erbsen-Nudelsalat mit Joghurt-Dill-Sauce ist:

  • Super einfach.
  • Zitronig.
  • Vollgepackt mit Pasta, einer leichten Joghurt-Dill-Sauce, Rucola und Erbsen.
  • Frühlingshaft.
  • Perfekt als Beilage oder für das erste Frühlingspicknick.

Ihr habt dieses Rezept probiert? Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, eurer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

20-Minuten Rucola-Erbsen-Nudelsalat mit Joghurt-Dill-Sauce. Dieses frühlingshafte 8-Zutaten Rezept ist super einfach, zitronig und lecker! - Kochkarussell.com #nudelsalat #pastasalad #spring

Rucola Erbsen-Nudelsalat mit Joghurt-Dill-Sauce

Der 20-Minuten Rucola-Erbsen-Nudelsalat mit Joghurt-Dill-Sauce. Dieses frühlingshafte 8-Zutaten Rezept ist super einfach, zitronig und lecker!
5 von 2 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten.

Vorbereitung10 Minuten
Zubereitung10 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
Portionen 6 Portionen

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 400 g Pasta
  • 200 g griechischer Joghurt
  • 2 EL Olivenöl
  • 5-7 EL Nudelkochwasser
  • 7 EL Zitronensaft
  • Dill
  • 3 Handvoll Rucola
  • 250 g TK-Erbsen
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Pasta nach Packungsanweisung al dente garen.
  • In der Zwischenzeit griechischen Joghurt, Olivenöl, Nudelwasser, Zitronensaft und Dill vermischen. Gut mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rucola waschen und trocken schleudern.
  • Die Erbsen eine Minute vor Ende der Nudelkochzeit in den Topf geben. Alles abschütten und kurz abkühlen lassen. Mit der Sauce und dem Rucola vermischen und nach Geschmack noch einmal abschmecken.

Mias Tipps

Der Nudelsalat saugt über die Zeit sehr viel Sauce auf. Soll er nicht sofort gegessen werden, würde ich die 1 1/2 fache Menge Sauce machen.

Nutrition

Calories: 374kcal
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!
27. März 2018

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

7 Kommentare

  1. Hallo, der Salat sieht toll aus, ich stehe allerdings nicht so auf Dill. Hast du eine Idee, wie man ihn ersetzen könnte? Oder einfach weglassen? Danke und liebe Grüße

    Antworten
    • Hi Charlie, ich würde ihn einfach mit anderen frischen bzw TK-Kräutern pimpen, das geht auf jeden Fall. Lass‘ es dir schmecken 🙂

      Antworten
  2. Der Salat sieht sowas von gut aus, da muss einfach der Frühling kommen!!! Das Wort Schlawiner habe ich bisher glaube ich auch immer nur gesagt, nicht geschrieben… Erstaunlich 😉

    Liebe Grüße und schöne Ostertage wünsche ich dir!
    Anne

    PS: Ich habe gestern dein magisches One-Pot-Chili sin Carne nachgekocht und fand es super lecker ♥

    Antworten
  3. 5 stars
    Sehr lecker! Den Dill haben wir einfach weggelassen. Dafür kamen in die Sauce noch Frühlingszwiebel und einen Schuss weißen Balsamico-Essig, Den Salat machen wir sicherlich bald wieder.

    Antworten
    • Au ja, Balsamico dazu stelle ich mir toll vor, 1000 Dank für den Tipp. <3

      Antworten
    • Lass es dir wunderbar schmecken du Liebe! 🙂

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.