Lecker, gesund und günstig durchs Semester

Meine Lieben, der Semestergebinn rückt auch im Norden immer näher und ich beginne langsam, mir Gedanken über mein Essverhalten während des Semesters zu machen.
Weit weg von Mamas guter Küche finde ich es nämlich oft gar nicht so einfach, sich lecker, gesund und dazu auch noch schonend fürs kleine Studentenbudget zu ernähren. Da wandert schnell mal ein bisschen Fleisch, ein bisschen Fisch und viel Gemüse in den Einkaufskorb. An der Kasse steigt dann mit jedem „Piiiep“ die zu bezahlende Summe und beim Blick auf die Rechnung denke ich: „Hups, schon wieder so viel ausgegeben? Mist!“Aber deswegen nur noch Brot, Cornflakes und Nudeln mit Ketchup essen? Nein danke!
Deswegen sammele ich ab jetzt auf Kochkarussell fleißig leckere, nahrhafte und gesunde Rezepte, die prima ins studentische Budget passen. Die Rezepte für den kleinen Geldbeutel findet ihr in der Kategorie „Studentenfutter“
Außerdem gibt es neuerdings in der Sidebar einen kleinen Saison-Spickzettel. Dort könnt ihr nun immer mal luschern, welches Obst und Gemüse sich grade besonders gut im Einkaufskorb macht. Denn was momentan in Hülle und Fülle auf dem Markt ist, schont in den allermeisten Fällen auch unseren Geldbeutel. Weitere Pluspunkte sind besserer Geschmack und höherer Nährstoffgehalt von Obst und Gemüse. Wenn wir dann noch ein bisschen darauf achten uns mit Leckereien aus der Region zu versorgen, tun wir sogar ganz nebenbei noch etwas für die Umwelt.



8. Oktober 2013

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

5 Kommentare

  1. hi,

    finde ich wichtig, solche Beiträge, weil ich glaube das nicht jedes Mensa-Essen immer das beste ist und fast-food,
    das ja ned gerade billig ist,

    wünsch dir viel Glück beim Ausführen deines kleinen Projektes.

    lg Netzchen

    Antworten
    • Hey Netzchen,
      ja das Mensa-Essen ist oft wirklich nicht gut und bei uns zum Teil so teuer, dass ich genauso gut selbst kochen kann. Da habe ich dann nicht nur 5 Gerichte zur Auswahl sondern alles was das Angebot grad so zu bieten hat, deswegen esse ich so gut wie nie in der Mensa.
      Lieben Dank und liebste Grüße,
      Mia

      Antworten
  2. Richtig gute Idee- Denn sparen muss ich auch 🙂
    Aber nur Kohlenhydrate??? NEIN, danke!
    Alles Liebe, Cathi von Carpe Kitchen!

    Antworten
    • So sehe ich das auch, niemals! Obwohl ganz oft Nudeln auch nicht sooo schlecht wäre 😉
      Liebe Grüße,
      Mia

      Antworten
  3. Oh das ist eine spannende Kategorie. Ich studiere zwar schon lang nicht mehr, freue mich aber trotzdem, wenn der Einkauf das Budget etwas schont. Dann hat man schon mehr Geld für andere Dinge 😉
    Liebe Grüße, Daniela

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.