Saftige Karottenkuchen Mini Gugls

Kurze repräsentative Umfrage: seid ihr momentan auch so Karottenkuchen-verknallt? Ja? Sehr gut! Ich serviere euch heute nämlich fluffigen Rüblikuchen im Mini-Format. Klein, saftig und mit einem Haps im Mund – die Karottenkuchen Mini Gugls dürfen im Frühling auf keiner Kaffeetafel fehlen.

Ihr werdet die saftigen Karottenkuchen Mini Gugls lieben, weil sie im Handumdrehen gemacht und noch viel schneller vernascht sind - Kochkarussell.com

Wonach schmeckt der Frühling für euch? Bei mir steht Karottenkuchen definitiv ganz oben auf der Liste. Und wisst ihr, was ich noch mehr liebe als ein dickes Stück Carrot Cake mit Frischkäse-Frosting? Eine ganze Handvoll putzige Karottenkuchen Mini Gugls!

Die Miniatur-Küchlein eignen sich nämlich hervorragend als Kaffeebegleiter oder süßen Proviant für den ersten Ausflug ins Grüne. Mit diesen kleinen Leckerchen begeistert ihr eure Liebsten garantiert!

Ihr werdet die saftigen Karottenkuchen Mini Gugls lieben, weil sie im Handumdrehen gemacht und noch viel schneller vernascht sind - Kochkarussell.com

Was gehört in die Karottenkuchen Mini Gugls

Typisch für einen richtig guten Karottenkuchen sind geraspelte Möhren und ein ordentliche Portion Nüsse. Logisch, dass diese Grundzutaten auch in unseren Karottenkuchen Mini Gugls nicht fehlen dürfen.

Dafür raspelt ihr eine kleine Karotte sehr fein, dies sorgt für die saftige Konsistenz. Obendrauf gönnt ihr den Karottenkuchen Mini Gugls eine doppelte Portion Nüsse. Der Teig besteht aus gemahlenen Mandeln. Für den richtigen Biss gibt es dazu noch eine Handvoll gehackte Mandeln.

Ihr werdet die saftigen Karottenkuchen Mini Gugls lieben, weil sie im Handumdrehen gemacht und noch viel schneller vernascht sind - Kochkarussell.com

Karottenkuchen Mini Gugls – So geht’s

Für die frühlingshaften Gugls rührt ihr das Ei, Zucker und Salz schaumig. Anschließend fügt ihr die Butter unter Rühren portionsweise hinzu. Im nächsten Schritt gebt ihr abwechselnd gemahlene Mandeln, Mehl und Milch hinzu, bis ein schöner Teig entsteht.

Damit die Gugls schön saftig werden und ordentlich Biss bekommen, hebt ihr zum Schluss noch eine fein geraspelte Karotte und eine Handvoll gehackte Mandeln unter. Jetzt müssen die Karottenkuchen Mini Gugls nur noch 20 Minuten backen. Fertig ist die frühlingshafte Leckerei im Mini-Format.

Ihr werdet die saftigen Karottenkuchen Mini Gugls lieben, weil sie im Handumdrehen gemacht und noch viel schneller vernascht sind - Kochkarussell.com

Klein, saftig und mit einem Haps im Mund – die Karottenkuchen Mini Gugls dürfen im Frühling auf keiner Kaffeetafel fehlen.

Karottenkuchen Mini Gugls

5 von 3 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten.

Vorbereitung15 Minuten
Zubereitung20 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
Portionen 20

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Zucker
  • 50 g Butter geschmolzen
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 75 g Mehl
  • 100 ml Milch
  • 1 kleine Karotte geraspelt
  • 15 g Mandeln gehackt

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Ei, Salz und Zucker schaumig rühren. Unter Rühren nach und nach Butter hinzufügen.
  • Gemahlene Mandeln, Mehl und Milch abwechselnd hinzufügen, bis ein schöner Teig entsteht.
  • Zuletzt die geraspelte Karotte und die gehackten Mandeln unterheben.
  • Teig in die Mini Gugl-Form füllen und circa 20 Minuten backen.
  • Gugls kurz auskühlen lassen, dann lassen sie sich ganz einfach aus der Form lösen.

Nutrition

Calories: 82kcal
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Ihr werdet die saftigen Karottenkuchen Mini Gugls lieben, weil sie im Handumdrehen gemacht und noch viel schneller vernascht sind - Kochkarussell.com

Ihr werdet die niedlichen Karottenkuchen Mini Gugls lieben, weil sie im Handumdrehen gemacht und noch viel schneller vernascht sind. Leckerer könnt ihr den Frühling auf einen Haps nicht genießen.

Karotte, Möhre oder gelbe Rübe – wie heißt das köstliche Wurzelgemüse bei euch? Und wem darf ich ein paar der süßen Gugls rumschicken?

8. März 2015

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

20 Kommentare

  1. Kurz vor Ostern gehören für mich auch immer Möhrkenkuchen, Karottencupcakes oder solche süßen Mini-Gugls wie bei dir, dazu 🙂
    Liebe Grüße,
    Julia

    Antworten
    • Au ja, Karotten in sämtlicher Kuchenform gehört zur Osterzeit einfach dazu liebe Julia. Welche Version magst du denn am liebsten? Ich finde die kleinen Mini Gugls ja absolut köstlich und praktisch, aber gegen Karotten-Cupcakes hätte ich auch nichts einzuwenden 😉

      Antworten
  2. Hach, meine Liebe so eine Ladung hübsche kleine Gugls mit dick Frischkäse-Frosting (das Frosting ist mir immer das liebste :D) hätte ich jetzt gerne auch bei mir am Kaffeetisch!
    Ich wünsch dir einen wundervollen sonnigen Sonntag! 🙂

    Antworten
    • Meine liebe Kathi, für dich spendiere ich den Gugls auch sehr gerne noch eine ordentliche Portion Frischkäse-Frosting hihi :* Das Rezept dafür trage ich bei Gelegenheit mal nach, Danke für den Tipp!

      Antworten
      • 5 stars
        Oh ja. Auf das Frosting bin ich auch gespannt!

        Antworten
  3. Ohh ja!! Karottenkuchen ist was feines, und diese mini gugels sehen wirklich sehr verlockend aus <3
    Alles Liebe,
    Laura & Nora

    Antworten
    • Vielen vielen Dank ihr Lieben! :* Bald schmeiße ich allen Karottenkuchen-Fans eine große Carrot Cake Party 😉

      Antworten
  4. perfekt für die kleinen Förmchen und Frühling pur!!
    Lg Moni

    Antworten
    • Frühling im Miniformat schadet aber auch nie, nicht wahr, liebe Moni? 🙂

      Antworten
  5. Liebe Mia,
    das schmeckt wirklich nach Frühling 🙂 Ich liebe Karottenkuchen! Und in Miniform mag ich sie auch sehr sehr gern. Mit einem Haps im Mund 😉
    Viele liebe Grüße
    Sia

    Antworten
    • Mit einem Haps im Mund ist doch fast das Beste an der ganzen Geschichte, oder? 😉 Karottenkuchen ist aber auch wirklich ne Wucht und gehört zum Frühling einfach dazu… 🙂

      Antworten
  6. Japp, Carrot Cakes mag ich – die sind soooo saftig! Süß, deine Minis. Du bist sowieso meine persönliche Mini-Gugel-Queen! 🙂
    Liebste Grüße, Ju

    Antworten
    • Oh meine liebe Ju, diese süßen Worte von meinem liebsten Schokoholic freuen mich ganz besonders! <3 Liebe Grüße zu dir :*

      Antworten
  7. Liebste Mia,

    wir haben viel zu lange nichts voneinander gehört 🙂

    Süß siehst du aus auf deinem Bildchen oben rechts. Und mit Dutt. Wie gewohnt.

    Auf dem karottenkuchentripp bin ich zur Zeit definitiv auch. Den nächsten werde ich wohl mal als Torte starten (so mit Creme drinnen) weil sich hier sonst Grantlerstimmen melden, denen der andauernde Karottenbackwahn schoon zu den Ohren rauskommt 😉

    Liebste Grüße an die im Norden
    von der aus dem Süden

    Antworten
  8. Die sehen ja süß aus! Rüeblikuchen mit fettem Frosting ist auch nicht so mein Ding, dafür mit einer feinen Puderzuckerschicht. Wenn du magst, kannst du ja bei mir drüben mal schauen 🙂
    Liebste Grüße zu dir und deinen herzigen Guglis

    Antworten
  9. Ohhh Mia, die sehen ja superlecker aus!! Werf mal ein paar rüber 😉
    LG
    Ela

    Antworten
  10. 5 stars
    Hi ich muss mal blöd fragen, wie viel Teig gebt ihr in die Förmchen ?

    Antworten
    • Ich gebe immer ein bisschen weniger als randvoll in die Förmchen, also vllt etwas weniger als 1/4 Rand lassen würde ich sagen. Ich hoffe, das hilft! 🙂

      Antworten
  11. 5 stars
    Habe sie am Ostersonntag spontan gebacken, mit gemahlenen Haselnüssen statt Mandeln, auch sehr fein 🙂

    Liebe Grüße, Alina

    Antworten
    • Oh wie wunderbar, danke für das Feedback liebe Alina 🙂

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.