Cremigster Vanillequark mit Erdbeeren aus vier Zutaten

Cremigster Vanillequark mit Erdbeeren. Schnell, einfach, vier Zutaten. Perfekt als flottes Dessert und bei Überraschungsbesuch - kochkarussell.com

Seid ihr bereit für das schnellste, einfachste und cremigste Dessert everrr?

Ich sage nur: Vanillepudding und cremiger Sahnequark kuscheln sich unter eine Decke aus saftigen Erdbeerstückchen. Oh My.

Und jetzt kommt’s. Für den cremigsten Vanillequark mit Erdbeeren braucht ihr nur vier Zutaten und zehn Minuten Zeit!

Cremigster Vanillequark mit Erdbeeren. Schnell, einfach, vier Zutaten. Perfekt als flottes Dessert und bei Überraschungsbesuch - kochkarussell.com

Der Vanillequark mit Erdbeeren aus vier Zutaten ist das flotte Dessert in der Erdbeerzeit.

Der Vanillequark mit Erdbeeren ist:

  • Einfach.
  • Cremig.
  • Vanillig.
  • Genau richtig süß.
  • Das perfekte Dessert, wenn Überraschungsbesuch ansteht.
  • In zehn Minuten fertig.

Cremigster Vanillequark mit Erdbeeren. Schnell, einfach, vier Zutaten. Perfekt als flottes Dessert und bei Überraschungsbesuch - kochkarussell.com

Cremigster Vanillequark mit Erdbeeren. Schnell, einfach, vier Zutaten. Perfekt als flottes Dessert und bei Überraschungsbesuch - kochkarussell.com

Klingt ganz schön verlockend, oder?

Und es kommt noch besser. Alles, was ihr für den erdbeerigen Vanille-Quark braucht, sind Sahnequark, Vanillepudding, Erdbeeren und ein wenig Zucker. Ist das nicht der Knaller? Ich finde ja: Ein paar gute Rezepte aus wenigen Zutaten, dann KANN gar nichts mehr schief gehen.

Cremigster Vanillequark mit Erdbeeren. Schnell, einfach, vier Zutaten. Perfekt als flottes Dessert und bei Überraschungsbesuch - kochkarussell.com

Beim Vanillepudding habt ihr die Qual der Wahl.

Ihr könnt ihn komplett selbst machen oder Puddingpulver nehmen. Option Nummero 3: Ihr kauft einfach den besten fertigen Vanillepudding, den ihr finden könnt. Und ich bin ganz ehrlich, die letzte Option ist definitiv meine häufigste Wahl. Natürlich könnt ihr den Pudding auch selber machen. Wenn ihr die Motivation habt, go for it!

Wenn ihr aber einfach nur Lust auf einen unglaublich cremigen, leckeren Ruckzuck-Nachtisch habt, tut es auch der Gekaufte. Chakka!

Cremigster Vanillequark mit Erdbeeren. Schnell, einfach, vier Zutaten. Perfekt als flottes Dessert und bei Überraschungsbesuch - kochkarussell.com

Das Knaller“rezept“ habe ich übrigens von meinem absoluten Koch-Vorbild: Meiner Mama. Mami, du bist die Beste und ich danke dir von Herzen, dass du mir die Liebe zu gutem Essen geschenkt und einen pragmatischen Kochstil beigebracht hast. Yesyesyes!

Also ihr Lieben, wenn ihr euch über die schnelle und einfache Feierabendküche im Kochkarussell freut – geht alles auf die Kappe meiner allerbesten Mama. 😉

Cremigster Vanillequark mit Erdbeeren. Schnell, einfach, vier Zutaten. Perfekt als flottes Dessert und bei Überraschungsbesuch - kochkarussell.com

Der Vanillequark mit Erdbeeren aus vier Zutaten ist extracremig, vanillig und vollgepackt mit süßen Erdbeerstückchen! Genießt ihn das flottes Dessert oder als Last-Minute-Nachtisch bei Überraschungsbesuch.

Cremigster Vanillequark mit Erdbeeren aus vier Zutaten

Mia
5 von 1 Bewertung

Sterne anklicken zum Bewerten.

Vorbereitung10 Minuten
Arbeitszeit10 Minuten
Portionen 4

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 500 g Erdbeeren
  • 2 + 2 EL Rohrzucker
  • 500 g Sahnequark 20 %
  • 375 g Vanillepudding

Anleitungen
 

  • Erdbeeren waschen, das Grün abschneiden und in kleine Stücke schneiden. In einer großen Schüssel mit 2 EL Zucker vermischen. Gut durchziehen lassen.
  • In der Zwischenzeit den restlichen Zucker, Quark und Vanillepudding in einer großen Schüssel gut verrühren. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
  • Den Pudding auf vier Schüsseln verteilen und mit Erdbeeren genießen.

Mias Tipps

Der Vanillequark lässt sich perfekt vorbereiten. Einfach Quark, Vanillepudding und Zucker vermischen und bis zum Servieren im Kühlschrank lagern.
Auch die Erdbeeren könnt ihr ein paar Stunden vor dem Servieren zubereiten. So können sie gut durchziehen und ihr müsst zum Servieren nur noch alles auf Schüsseln verteilen.

Nutrition

Calories: 383kcal
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Cremigster Vanillequark mit Erdbeeren. Schnell, einfach, vier Zutaten. Perfekt als flottes Dessert und bei Überraschungsbesuch - kochkarussell.com

PS: Noch mehr Erdbeerglück gefällig? Wie wäre es mit Strawberry Cheesecake Overnight Oats, Wassermelonen Erdbeer Slush aus drei Zutaten oder Hüttenkäse mit Erdbeeren und Zimt! Auch köstlich: Der Belugalinsen-Salat mit Erdbeeren und grünem Spargel.

 

Jetzt bin ich neugierig: Was ist euer liebster Nachtisch in der Erdbeerzeit?

Cremigster Vanillequark mit Erdbeeren. Schnell, einfach, vier Zutaten. Perfekt als flottes Dessert und bei Überraschungsbesuch - kochkarussell.com
27. April 2016

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

15 Kommentare

  1. Das ist genau mein Ding ♥ Wie lecker!
    Grüße, Nicole

    Antworten
    • Mach dich bereit, liebe Nicole, deine Schüssel ist schon auf dem Weg zu dir! 😉 Und in der Zwischenzeit können wir ja schon mal die Daumen drücken, dass das Wetter passend zum frühlingshaften Dessert nachzieht 😉

      Antworten
  2. Auf die Idee Pudding mit Quark zu vermischen bin ich bisher noch gar nicht gekommen und ich frage mich gerade wieso eigentlich? Das klingt echt lecker und einfacher geht es ja wirklich nicht mehr 😀
    Das Rezept wird definitiv ausprobiert, liebe Mia!
    Liebe Grüße
    Julia

    Antworten
  3. Alter Falter – Sorry Mia, aber Alter Falter! So einfach – so genial. Pudding und Quark, das hört sich unglaublich lecker an. Hihi, ich mache Pudding tatsächlich meist selber, aber mit Quark gemischt hab ich ihn noch nie, Das sollte ich dringend nacholen…

    Danke für die tolle Idee, Muttis haben eh die besten Rezepte. ♥

    Alles Liebe
    Anita ★

    Antworten
  4. Super lecker! ich liebe Vanillepudding, ich esse gerne Quark und ganz ehrlich: wer mag keine Erdbeeren!!
    Danke an deine Mama für das tolle Rezept und danke an dich, das du es mit uns geteilt hast!
    Ein perfektes Dessert um es auch für mehrere Personen vorzubereiten!
    Liebe Grüße
    Jenny

    Antworten
  5. Quark und Pudding? Hört sich großartig an und trifft genau meinen Geschmack. Die Erdbeern sowieso! Wird probiert 😀

    Antworten
  6. PURE LIEBE!!!! <3 Erdbeeren und Quark!! Meine Mama hat auch immer Erdbeerquark zum Nachtisch für uns gezaubert: Quark, Erdbeeren, Vanillezucker und einen Schuss Mineralwasser um alles fluffig zu machen. Von so einem frisch-fruchtigen Dessert krieg ich einfach NIE genug 🙂

    Antworten
  7. Hallo Mia, hab noch eine Frage: ist mit Pudding einfach Puddingpulver gemeint?
    Lg, Theresa

    Antworten
    • Liebe Theresa,
      wie im Text beschrieben, ist Vanillepudding gemeint. Den kannst du selbst machen, ihn aus Pulver anrühren oder einfach guten gekauften nehmen 🙂

      Antworten
  8. Das sieht ganz schön lecker aus!! Auf die Idee, Pudding und Quark zu mischen, hätte ich echt mal früher kommen können! Also danke für die tolle Idee!
    Ich geh mal in die Küche…
    Liebste Grüße von Martina

    Antworten
  9. Ohaar Mia – bald ist Sommer und du zeigst hier solche unverschämt leckeren Rezepte ;-)!
    Leider musste ich mir grade die Zutaten auf meiner Einkaufsliste notieren – Adieu Bikinifigur!

    Antworten
  10. Danke Mia – ein echt super leckeres Rezept! ????
    Gerade ausprobiert!
    Hab es ein wenig abgewandelt. Habe 500g Pudding genommen, da es mir etwas zu sehr nach Quark geschmeckt hat (und ich wollte keine Reste vom gekochten Pudding haben :))
    Ich finde, wenn man die Erdbeeren unter den Quark-Puddingt hebt, schmeckt es noch etwas intensiver nach Erdbeeren. Aber ist ja alles Geschmackssache! ????
    Bin auf jeden Fall begeistert!
    Lieben Gruß

    Antworten
    • YAY für den selbstgekochten Pudding 😀 Klingt auf jeden Fall auch super lecker, 1000 Dank für deinen Kommentar liebe Lotti!

      Antworten
  11. Hi, im Rezept steht 2 essl. und 2 ist mit 2 gemeint essl. oder Teelöffel.

    Werde das Rezept ausprobieren. Vielen Dank dafür.

    Inge

    Antworten
    • Liebe Inge, da gab es einen kleinen Fehler bei der Übertragung, es soll 2 + 2 EL Rohrzucker heißen und wurde direkt geändert. Danke für deinen Hinweis! 🙂

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.