Würziger Wirsing mit Speck und Sahne

Wirsing mit Speck und Sahne - Alles was du brauchst ist Wirsing, Zwiebel, Speck, Sahne und Gemüsebrühe. Einfach und unglaublich lecker - Kochkarussell.com

Wirsing mit Speck und Sahne ist das Gegenteil von fancy. Und wisst ihr was? Genau dafür liebe ich ihn!

Wir sprechen hier von knusprig gebratenem Speck, Zwiebelchen, Wirsing und einer würzigen Sahnesauce. Dazu gibt es Reis, Kartoffeln oder ein kräftiges Bauernbrot, mit dem ihr die köstliche Sauce bis zum letzten Tröpfchen aufstupfen könnt.

Nix mit abgefahrenen Zutaten, für die ihr erst einmal fünf Supermärkte abklappern müsst. Keine angeblich 20 minütige Zubereitung, die sich am Ende als zweistündige Monsteraktion entpuppt. Nein, Diese deftige Portion Seelenfutter ist schnell, einfach, herzhaft und vor allem: Das ultimative Winter-Soulfood!

Wirsing in Streifen für den Wirsing mit Speck und Sahne - Kochkarussell.com

Freunde, heute wird es wunderbar bodenständig!

Der Wirsing mit Speck und Sahnesauce ist nämlich perfekt für Tage, an denen wir Lust auf gute, ehrliche Hausmannskost haben. Nichts Ausgefallenes, nichts Luxuriöses – einfach Essen aus saisonalen Zutaten, wie es schon Oma für uns gezaubert hat.

Und mal ehrlich – waren die herzhaften Winterrezepte von Oma nicht immer der Hammer? Ich muss dabei sofort an Grünkohl (definitiv mit Salzkartoffeln!) und Pichelsteiner (Kennt ihr nicht? Müsst ihr ändern!) denken. Einfache Rezepte, die unsere Oma natürlich aus dem FF und in immer wiederkehrender Perfektion konnte. Und auch wenn ich mich ehrlich gesagt nicht daran erinnern kann, dass es bei meinen Omis jemals Wirsing mit Speck und Sahne gab, ist dieses Rezept für mich ein typisches Familien-Soulfood.

Der warme Eintopf schmeckt nach gemütlichen Abenden mit den Liebsten, nach nach Hause kommen und vor allem richtig lecker.

Knusprig gebratener Speck im Topf für den Wirsing mit Speck und Sahne - Kochkarussell.com

Weil wir den Wirsing nur kurz dünsten, bleibt der Kohl herrlich knackig und sattgrün. Dazu gibt es in Olivenöl geschmorte Zwiebeln, Sahne und einen ordentlichen Schuss Brühe für noch mehr Geschmack. Dazu macht der Speck das Ganze wunderbar würzig und gibt dem Wirsing eine rauchige Note. Absolut himmlisch sage ich euch!

Außerdem ist das Rezept für Wirsing mit Speck und Sahne perfekt, wenn ihr endlich etwas mehr regionales Wintergemüse in euren Speiseplan einbauen wollt. Der Kohl ist milder als seine Kollegen, super kalorienarm und richtig lecker.

Bereit, euch mit einer kuscheligen Portion Wirsing zu verwöhnen? Dann man los!

Wirsing mit Speck und Sahne - Alles was du brauchst ist Wirsing, Zwiebel, Speck, Sahne und Gemüsebrühe. Einfach und unglaublich lecker - Kochkarussell.com

Als erstes würfelt ihr die Zwiebel und schmurgelt sie eine Minute in Olivenöl an. Dann fügt ihr den Speck hinzu und bratet alles so lange, bis der Speck herrlich knusprig ist. Währenddessen bereitet ihr den Wirsing vor. Dafür halbiert ihr den Wirsing und schneidet aus beiden Hälften den Strunk heraus. Anschließend schneidet ihr jede Hälfte in mundgerechte Streifen und gebt diese mit in den Topf. Jetzt löscht ihr das Ganze mit Sahne und Brühe ab und gart den Wirsing circa 10 Minuten, bis er gar aber noch knackig ist. FERTIG!

Dazu reicht ihr zum Beispiel Reis, Kartoffeln oder kräftiges Bauernbrot.

Ich hoffe, ihr werdet dieses Rezept lieben!

Wirsing mit Speck und Sahne ist:

  • Einfach.
  • Herzhaft.
  • Würzig.
  • Bodenständig.
  • Schnell gemacht.
  • Das perfekte Winter-Soulfood.

Ihr habt dieses Rezept probiert? Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, eurer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

Wirsing mit Speck und Sahne - Alles was du brauchst ist Wirsing, Zwiebel, Speck, Sahne und Gemüsebrühe. Einfach und unglaublich lecker - Kochkarussell.com

Wirsing mit Speck und Sahne

Wirsing mit Speck und Sahne - Alles was man brauchst ist Wirsing, Zwiebel, Speck, Sahne und Gemüsebrühe. Einfach und unglaublich lecker!
5 von 13 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten.

Vorbereitung10 Minuten
Zubereitung15 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
Gericht Hauptgericht
Portionen 4

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • Speck
  • 1 mittlerer Wirsing
  • 200 ml Sahne
  • 150 ml Gemüsebrühe

Anleitungen
 

  • Zwiebel fein würfeln. Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel eine Minute dünsten. Speck hinzufügen und braten, bis der Speck knusprig ist.
  • Währenddessen den Wirsing halbieren. Den Strunk entfernen und beide Hälften in mundgerechte Streifen schneiden.
  • Sobald der Speck fertig ist Wirsing hinzufügen und mit Sahne und Geflügelbrühe ablöschen. Circa acht bis 10 Minuten köcheln lassen, bis der Wirsing gar aber noch knackig ist.
  • Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
  • Zu Reis, Kartoffeln oder rustikalem Brot servieren. Genießen.

Nutrition

Calories: 253kcal
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

 

Jetzt bin ich neugierig: Welches Gericht schmeckt für euch nach Oma?

Wirsing mit Speck und Sahne Long Pin
7. Dezember 2016

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

28 Kommentare

  1. Och man warum seh ich das erst jetzt nachdem ich grade einkaufen war?? 🙁 Du schaffst es immer wieder mir Produkte, wo ich ich immer nur ein iiih oder bestenfalls ein nein danke rausgebracht habe, so richtig schmackhaft zu reden! Und zwar so schnackhaft das ich es sofort will!!! Ich überleg grad nochmal in die Stadt zu gehen…. ????
    Liebe grüsse
    Ramona

    Antworten
  2. wieder einmal ein tolles rezept 🙂 u dazu auch noch low carb und einfach zum zubereiten 🙂
    glg katy

    LAKATYFOX

    Antworten
  3. Hab ich direkt gepinnt und werd ich auf jeden Fall ausprobieren!
    Ich bin Wirsing-Fan!
    Aber seit meine Oma tot ist hab ich kein rezept gefunden das ihrem nahe kommt..
    vielleicht ist es ja deines;)Aussehen tuts auf jeden Fall schon mal genial!

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    P.S.: Bis zum Sonntag gibt’s auf meinem Blog noch einen ganz tollen Kerzenleuchter von IB Laursen zu gewinnen. Ich lade dich herzlich ein einfach mal vorbeizuschauen. Würde mich freuen!

    Antworten
    • <3 1000 Dank ihr Lieben :*

      Antworten
  4. Hi Mia,
    da ich Wirsing liebe, ist mir bei deinem Wirsingrezept sofort das Wasser im Mund zusammengelaufen. Heute war’s dann soweit. Hmmm, ich habe jetzt, Stunden später, immer noch den Geschmack im Mund. Nur eine Zutat fehlt bei deinem Rezept: der Hirschbraten! Auch als Beilage eignet sich dein Rezept bestens. Nur mit dem Speck war ich etwas vorsichtig, damit dieser nicht alles übertönt. Der leicht rauchige Geschmack des Wirsings … hmmm ….

    Antworten
    • Allerliebster Max aus dem schönsten Hawaii,
      wie toll, dass du das Rezept für deine Lieben gezaubert hast! 😀 Und dazu auch noch Hirschbraten – Das darfst du gerne noch einmal kochen, wenn ich im Lande bin 😉
      Ganz liebe Grüße an alle und bis bald

      Antworten
  5. 5 stars
    Der Wahnsinn! Gesehen und direkt ausprobiert! Unwiderstehlich lecker. Und sofort weiter empfohlen <3 Danke!!

    Antworten
    • YAY! Ganz lieben Dank fürs Probieren und natürlich die Empfehlung 🙂

      Antworten
  6. 5 stars
    Sehr lecker ????
    Ich kenne das Rezept mit Steinpilzen, passt klasse dazu und ist definitiv ein Lieblingsessen von uns ????

    Antworten
    • Ohhh, Steinpilze dazu klingt ja super interessant! Wie macht ihr das denn, einfach mit anbraten? Muss ich unbedingt probieren! <3

      Antworten
  7. 5 stars
    Superlecker und einfach

    Antworten
    • Yeah! 🙂

      Antworten
  8. 5 stars
    Na, ich mach das Ganze als kalorienarme vegane Variante: mit Räuchertofu und Hafersahne. Schmeckt genauso gut und legt sich nicht so sehr auf die Hüften drauf 🙂

    Antworten
    • Oh wie cool, danke für den Tipp Ursula! 🙂

      Antworten
  9. Hallo,

    leckeres Rezept,nur was für Brühe soll ich dafür nehmen ?
    Gemüse oder Geflügel,hast beide angegeben.
    Gruß D.

    Antworten
    • Hey Dietmar, es schmeckt mit beidem, im Rezept steht Gemüsebrühe. Liebe Grüße, Mia

      Antworten
  10. 5 stars
    Superlecker. Danke für das tolle schnelle Rezept. Ich hab griechische Reisnudeln dazu gemacht. Köstlich

    Antworten
  11. Huhu, hat jemand für mich als ähm Kochnerd eine Empfehlung für die Grammzahl von Speck und Wirsing? Damit ich das ins richtige Verhältnis bringen kann.
    Danke schön im Voraus!

    Antworten
  12. 5 stars
    Hallo Mia,

    vielen Dank für das sehr leckere Rezept. Kam bei allen sehr gut an. Da wir Saucenfans sind habe ich noch Creme fraiche am Schluß dazu getan. Dazu separat leckere Biokartoffeln ???

    Antworten
  13. Ganz lecker, alle waren begeistert, war mit Salzkartoffeln um alle Souce aufzusaugen. Das Richtige für den Herbst.

    Antworten
    • Hach toll – jetzt bekommt man gerade auch einfach super Wirsing. Danke für deinen Kommentar!

      Antworten
  14. 5 stars
    Der Einführungstext spricht mir aus der Seele! Reis dazu kann ich mir nicht so vorstellen, werde ich aber mal probieren.
    Ich habe dazu Kartoffelbrei und Bratwürste gemacht.
    Kälte, Dunkelheit und Lockdown können mich mal!

    Antworten
    • Boa Heinz, mit Kartoffelpü und Bratwurst stelle ich mir das sooooo gut vor! Danke für die Inspiration.

      Antworten
  15. Habe nach dem Rezept nachgekocht.Ist mr gut gelungen,war sehr lecker
    Danke

    Antworten
  16. Top ten,habe Rinderrolade und Wildschwein Bauauchlappen ,lenden geschmort zusammen Wirsing dazu Omas Kartoffelknödel ein Gedicht

    Antworten
  17. Eben entdeckt, gleich gekocht und verschmaust 🙂
    Seeeeehr lecker!!!! …….. war der Kommentar von meinem Mann zu deinem Rezept und meiner schnellen Feierabendküche.
    Danke Mia

    Antworten
    • Hach Wiggi, das freut mich riesig! Lasst es euch weiterhin mega gut schmecken und liebste Grüße
      Mia

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.