Spargel-Caprese-Salat mit Basilikum-Dressing

Spargel-Caprese-Salat mit Basilikum-Dressing - Kochkarussell Foodblog - leichtes Frühlingsrezept, perfekte Grillbeilage, lowcarb und ein schnelles Abendessen #salat #spargel #caprese #frühlingsrezept #lowcarb

Freunde, Spargel-Caprese-Salat mit Basilikum-Dressing! Alter Vatter!?

Knackiger, gebratener grüner Spargel, bunte Tomaten und cremig-weiche Mozzarella-Kugeln. Dazu ein herrlich geschmacksintensives Basilikum-Dressing mit massenweise frischem Basilikum, frischer Petersilie, Zitronensaft und ein wenig Knoblauch.

Super einfach, in 20 Minuten auf dem Tisch und perfekt, wenn es abends leicht und trotzdem richtig lecker sein soll. Let’s do it!

Spargel-Caprese-Salat mit Basilikum-Dressing - Kochkarussell Foodblog - leichtes Frühlingsrezept, perfekte Grillbeilage, lowcarb und ein schnelles Abendessen #salat #spargel #caprese #frühlingsrezept #lowcarb

Steht ihr eigentlich auch so auf grünen Spargel? Für mich haben die grünen Stangen ihrem großen weißen Bruder ja inzwischen definitiv den Rang abgelaufen.

Grund Nummer 1 ist wahrscheinlich der Wichtigste: Grüner Spargel macht viel weniger Arbeit. Weißen Spargel müssen wir Stange für Stange schälen. Beim grünen Vertreter reicht es, wenn wir die holzigen Enden abschneiden. Das spart abends bestimmt eine Viertelstunde, die wir mit anderen Dingen verbringen können.

Grund 2: Ich liebe den Geschmack. Etwas herber als der weiße Spargel, nicht ganz so lieblich aber trotzdem genau so, wie Spargel für mich schmecken muss.

Und dann wäre da natürlich noch Grund 3, die Zubereitung. Ob wie bei den Ofenkartoffeln mit grünem Spargel, Tomaten und Feta im Ofen oder wie hier aus der Pfanne, grüner Spargel ist mega unkompliziert. Und was gibt es Besseres, als unkompliziertes Gemüse? Eben.

Spargel-Caprese-Salat mit Basilikum-Dressing - Kochkarussell Foodblog - leichtes Frühlingsrezept, perfekte Grillbeilage, lowcarb und ein schnelles Abendessen #salat #spargel #caprese #frühlingsrezept #lowcarb

Ok, Hier ist der Plan für den bombastischen Salat: Ihr besorgt ein Pfund guten grünen Spargel, bunte Tomaten, Mozzarella-Kügelchen, Basilikum, Petersilie und eine Zitrone. Dazu noch Olivenöl, Knobi und Salz aus dem Vorratsschrank und schon könnt ihr loslegen.

Spargel-Caprese-Salat mit Basilikum-Dressing – So geht’s

Als Erstes kümmert ihr euch um den grünen Spargel. Nachdem ihr die trockenen Spitzen abgeschnitten habt, bratet ihr ihn in ein wenig Olivenöl, bis er gar und köstlich ist. Währenddessen halbiert ihr die Tomaten und mixt aus den Dressing-Zutaten das Dressing. Jetzt müsst ihr nur noch grünen Spargel, Tomaten, Mozzarella-Kugeln und Dressing auf einer großen Servierplatte anrichten, fertig.

Ein paar Ideen, wo dieser Salat richtig gut ankommt:

Zu Hause zum Abendessen auf der Terasse mit einem Glas Weißwein.
Bei der nächsten Grillparty.
Beim Picknick im Park, dafür aber mit mundgerechten Spargelstückchen.
Kalt als Mittagessen bei der Arbeit.

Spargel-Caprese-Salat mit Basilikum-Dressing - Kochkarussell Foodblog - leichtes Frühlingsrezept, perfekte Grillbeilage, lowcarb und ein schnelles Abendessen #salat #spargel #caprese #frühlingsrezept #lowcarb

Ich hoffe, ihr werdet dieses Rezept lieben!

Spargel-Caprese-Salat mit Basilikum-Dressing ist:

  • Schnell und einfach.
  • Leicht.
  • Vollgepackt mit bunten Tomaten, Mozzarella und Basilikum.
  • Besonders durch den gebratenen grünen Spargel.
  • In 20 Minuten fertig.

Spargel-Caprese-Salat mit Basilikum-Dressing - Kochkarussell Foodblog - leichtes Frühlingsrezept, perfekte Grillbeilage, lowcarb und ein schnelles Abendessen #salat #spargel #caprese #frühlingsrezept #lowcarb

Adaptiert nach Asparagus Caprese Salad von Aberdeen’s Kitchen

Spargel-Caprese-Salat mit Basilikum-Dressing

Spargel-Caprese-Salat mit Basilikum-Dressing ist SO GUT! Grüner Spargel, bunte Tomaten, Mozzarella und eine leichte Basilikum-Sauce, lecker!
5 von 5 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten.

Vorbereitung10 Minuten
Zubereitung10 Minuten
Gesamtzeit20 Minuten
Portionen 2 Portionen

Klickt auf die Namen, um zu meinen Lieblingsprodukten zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 500 g Spargel
  • 150 g bunte Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 1 große Handvoll Basilikum
  • 1 große Handvoll Petersilie
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • 150 g Mozzarellakugeln
  • Salz

Anleitungen
 

  • Spargel waschen und die trockenen Enden abschneiden. Tomaten waschen und halbieren. Knoblauch schälen.
  • 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Den Spargel circa 5 Minuten von allen Seiten braten. Salzen und pfeffern.
  • Währenddessen das restliche Olivenöl, Knoblauch, Basilikum, Petersilie, Zitronensaft und Salz mit einem Stabmixer oder einem Standmixer fein mixen.
  • Spargel, bunte Tomaten und Mozzarella auf eine große Platte anrichten. Mit dem Baslikum-Dressing beträufeln. Genießen.
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Jetzt kommentieren

14. Mai 2018

Bereit für den nächsten Schritt?

In meinem eBook Gesunder Feierabend leicht gemacht findest du 35 schnelle, einfache und gesunde Rezepte. Damit kochst du abends leichter, OHNE 100 Stunden in der Küche zu stehen oder am Ende doch bei der TK-Pizza zu landen.

Jetzt bestellen →

13 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Huiii das sieht lecker aus! Das Rezept wird sofort notiert – ich liebe Spargel und Carprese auch. Die Kombination muss ich unbedingt ausprobieren!

    Antworten
    • Lass‘ es dir wunderbar schmecken liebe Jana 🙂

      Antworten
  2. Vielen Dank für die Inspiration. Gestern gekocht und für sehr gut befunden.

    Antworten
    • Super, das freut mich sehr lieber Martin!

      Antworten
  3. 5 Sterne
    Also nach deiner Blitzpizza jetzt das nächste Rezept was vollkommen überzeugt hat 🙂
    Wir waren alle begeistert und sogar die Kids haben ein wenig Spargel probiert.
    Vielen Dank und bitte immer mehr davon 🙂

    Antworten
  4. 5 Sterne
    Superlecker! Geniales Rezept, haben wir heute mit einem Stückchen Hähnchen gegessen. Man ist satt und fühlt sich leicht 😉 Wird es öfter geben.

    Antworten
    • Oh YES! 😀

      Antworten
  5. Das habe ich am Wochenende nachgemacht, leider nur vergessen, Bilder zu machen …das war absolut köstlich!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    Antworten
    • Ich freue mich so, dass es dir geschmeckt hat liebe Claudia! Und wenn man sogar das Bilder machen vergisst, ist das auch vollkommen oki hihi

      Antworten
  6. 5 Sterne
    Oh mein Gott! Richtig lecker! Ich habe die letzten Jahre immer wieder Rezepte mit grünem Spargel ausprobiert, aber nie hat es mich überzeugt.
    Das Rezept hier ist aber Oberhammer! Yummi! Vielen Dank!

    Antworten
    • Oh WOW, das freut mich mega liebe Claudia! 🙂 Wie toll!

      Antworten
  7. Super lecker
    einfach und schnell nachgekocht!

    Antworten
  8. 5 Sterne
    Suuuupergut! Mein Mann war so begeistert und hat es sich für morgen gleich nochmal gewünscht 😀
    Haben noch 300g Gnocchis in der Pfanne angebraten und untergemischt. Danke mal wieder für diesen Knaller!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein 0,00 € Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.