Overnight Oats (ONOs) mit Granatapfel und Schokolade

Diese Overnight Oats (ONOs) mit Granatapfel und Schokolade sind super einfach, schokoladig und ein flottes 4-Zutaten Rezept. Abends schon auf das Frühstück freuen. Kochkarussell - dein Foodblog für schnelle und gesunde Rezeptinspiration.

Darf ich vorstellen: Diese Overnight Oats (ONOs) mit Granatapfel und Schokolade gehören zu meinen allerliebsten Frühstücksrezepten.

Denn: Ihr braucht dafür nur 4 Zutaten und bei jedem Löffel bekommt ihr ne Extraladung spritzig süße Granatapfelkerne und dicke Zartbitter-Schokostückchen.

Super einfach, sättigend und ein echtes Deluxe-Frühstück.

Also, let’s do this!

Diese Overnight Oats (ONOs) mit Granatapfel und Schokolade sind super einfach, schokoladig und ein flottes 4-Zutaten Rezept. Abends schon auf das Frühstück freuen. Kochkarussell - dein Foodblog für schnelle und gesunde Rezeptinspiration.

Wusstet ihr eigentlich, dass ich mal ne krasse Overnight Oats Phase hatte?!

Damals gab es jeden Morgen Overnight Oats und ich habe sogar ein Overnight Oats eBook veröffentlicht. Das gute Stück ist inzwischen im wohlverdienten Ruhestand. Aber: Meine Liebe zu Overnight Oats ist geblieben.

Wenn ihr euch jetzt fragt „Ok schön und gut Mia, aber was bidde sind Overnight Oats?“, dann lasst es mich euch erklären.

Alsooo. Overnight Oats sind ein super praktisches Frühstück, bei dem ihr einfach Haferflocken, Flüssigkeit und Bonus-Zutaten eurer Wahl in einer verschließbaren Dose vermischt und über Nacht im Kühlschrank ziehen lasst. Am nächsten Morgen könnt ihr euch die Oats einfach schnappen und essen oder mit zur Arbeit, in die Uni oder in die Schule nehmen.

Klingt gut? Ich sach es euch! Und heute habe ich euch eins meiner absoluten Lieblingsrezepte mitgebracht.

Overnight Oats mit Granatapfel und Schokolade – So geht’s

Für die Overnight Oats vermischt ihr Haferflocken, Granatapfel, gehackte Zartbitterschokolade und Milch. Das Ganze kommt über Nacht in den Kühlschrank und am nächsten Morgen werdet ihr mit herrlich cremigem Frühstück verwöhnt, das ihr euch nur noch aus dem Kühlschrank schnappen müsst.

Besser geht’s nicht!

Diese Overnight Oats (ONOs) mit Granatapfel und Schokolade sind super einfach, schokoladig und ein flottes 4-Zutaten Rezept. Abends schon auf das Frühstück freuen. Kochkarussell - dein Foodblog für schnelle und gesunde Rezeptinspiration.

Ich hoffe, ihr werdet dieses Rezept lieben!

ONOs mit Granatapfel und Schokolade sind:

  • Super einfach.
  • Schokoladig.
  • Spritzig durch die Granatapfelkerne.
  • Ein flottes 4-Zutaten Rezept.

Für noch mehr Overnight Oats Inspiration kann ich euch Apple Pie Overnight Oats, Overnight Oats mit Orangensaft und Granatapfel und Bananen Schoko Overnight Oats empfehlen.

Ihr habt dieses Rezept probiert? Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, euer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

Diese Overnight Oats (ONOs) mit Granatapfel und Schokolade sind super einfach, schokoladig und ein flottes 4-Zutaten Rezept. Abends schon auf das Frühstück freuen. Kochkarussell - dein Foodblog für schnelle und gesunde Rezeptinspiration.

Overnight Oats mit Granatapfel und Schokolade

5 von 1 Bewertung
Vorbereitung5 Minuten
Arbeitszeit5 Minuten
Gericht Frühstück
Portionen 2

Zutaten
  

  • 1 Tasse kernige Haferflocken
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Tasse Granatapfelkerne
  • 2-3 EL gehackte Zartbitterschokolade

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in einer verschließbaren Schüssel vermischen. Diese verschließen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Morgen eventuell noch mit etwas Milch strecken, fertig.
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!
9. November 2020

Habt ihr dieses Rezept probiert?

Dann lasst es mich wissen! Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, euer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

13 Kommentare

  1. Hallo!!!
    bin zufällig auf deinen Blog gestoßen und total begeistert!!
    Ich suche dein Rezept für die Apple Pie Overnigt Oats das du in dem beitrag https://kochkarussell.com/overnight-oats-mit-orangensaft-und-vanille/ erwähnst
    … der link funktioniert bei mir irgendwie nicht und ich lande immer hier 😀
    wäre toll wenn du den link nochmal posten könntest!

    Liebe Grüße

    Antworten
    • Hallöchen du Liebe, wie schön, dass du hergefunden hast und du dich im Kochkarussell wohlfühlst! 🙂 Es tut mir total leid, dass der Link kaputt ist, das wird sofort geändert 🙂 Wahrscheinlich liegt es am Blogumzug, ich muss auf jeden Fall bald mal alle Posts durchgehen. Vielen Dank fürs Bescheid sagen! Den Link schicke ich dir natürlich mit dem größten Vergnügen, die Apple Pie Overnight Oats findest du hier https://kochkarussell.com/apple-pie-overnight-oats/
      Wenn du sonst mal einen bestimmten Post suchst, kannst du auch immer die Suchfunktion in der Sidebar benutzen. 🙂
      Jetzt sende ich dir liebe Grüße und wünsche ganz viel Freude mit den Overnight Oats <3

      Antworten
      • Hallo Mia,

        Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort!
        Na auf die Suchfunktion hätte ich wohl auch selber kommen können 😀
        Dafür umso besser den neuen Link zu haben!
        Ich habe Overnight Oats schon vor einiger Zeit für mich entdeckt, morgens habe ich meistens noch gar keinen Hunger, deswegen nehme ich mir die Oats im Einmachglas mit in die Uni.
        Mein absoluter Favourite ist momentan mit Kokosmilch und Mango/Kaki.

        Deinen tollen Blog werde ich auf jeden Fall im Auge behalten,
        noch ein frohes neues Jahr!!

        Antworten
  2. Ich liebe Overnight-Oats, auch wenn meine Arbeitskollegen immer denken, dass ich „Mörtel“ esse :D…
    Deine Vielfalt an Frühstücks-Rezepten ist der Wahnsinn und jetzt noch die Oats mit Granatapfelkernen. Einfach toll!
    Mach weiter so.

    Fühl dich gedrückt
    Katti

    Antworten
  3. 5 stars
    Ein sehr leckeres Frühstück! Die Mengenangaben sind genau richtig und es hält lange satt, Danke! 🙂

    Antworten
  4. Hallo Mia,

    wie lange halten sich denn die ONO durchschnittlich im Kühlschrank?
    Danke Dir für die super Rezepte!

    Antworten
    • Liebe Katharina, das kommt immer ein bisschen auf die Zutaten an, 1-2 Tage halten sie sich aber in der Regel auf jeden Fall 🙂

      Antworten
  5. Hallo liebe Mia,

    wieviel ist denn bei dir eine Tasse? Es gibt ja große und kleine Tassen.

    Vielen Dank für deine Antwort und einen schönen Tag noch.

    Liebste Grüße
    Kathrin

    Antworten
    • Moin Kathrin – solange du alle Zutaten mit derselben Tasse abmisst, ist die Größe egal – das Verhältnis bleibt gleich 🙂
      Wir haben immer eine ganz normale durchschnittlich-große Tasse. Das reicht für ein Frühstück immer sehr gut 😉 Wir sind gespannt, wie es dir schmeckt!

      Antworten
  6. Sieht gut aus, es war auch super zum Frühstück.

    Antworten
    • Lieben Dank!!!

      Antworten
  7. Hallo Mia,
    Gibt es bei den ONOs eine Alternative zu Kuhmilch? Bzw. hast du Erfahrung damit, wie es funktioniert wenn man die Oats mit Pflanzenmilch zubereitet? Danke! Liebe Grüße Barbara

    Antworten
    • Moin Barbara – ich mache es immer mit guter Hafermilch. Das klappt super und wird dadurch auch direkt etwas süßer. Mandelmilch klappt auch toll 😉 Also probier dich gern aus und teste, was du am liebsten magst

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezeptbewertung




Moin, ich bin Mia

und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!