Karottensuppe mit Feta – Schnell, einfach und super lecker

Karottensuppe mit Feta. SUPER lecker und nur 6 Zutaten. Unbedingt probieren - Kochkarussell.com

Ich habe uns Suppe gekocht!

Herrlich dicke, herzhafte Karottensuppe mit Feta um genau zu sein. Mit in reichlich Olivenöl geschmorten Zwiebeln, kräftiger Gemüsebrühe und Chili. Dazu cremig würzige Fetakrümel, die uns direkt in den Soulfoodhimmel beamen.

Also: Holt die Suppenlöffel raus, heute wird geschlemmt.

Karotten mit Karottengrün auf Holz - Kochkarussell.com

Ich verrate euch was:

Diese Karottensuppe mit Feta war tatsächlich das allererste Rezept, das ich aus einer Zeitschrift nachgekocht habe. Ich wünschte, ich könnte euch erzählen, dass ich das Leckerchen schon zu Teeniezeiten in einer coolen Kochzeitschrift gefunden habe.

Fakt ist aber: Das Rezept für diese einfache und knallerköstliche Möhrensuppe stammt aus der Shape. Ihr wisst schon, die Fitness-Zeitschrift in der Heidis Mädels ein Mal im Jahr ihren großen Auftritt haben und dabei vor allem POSITIV und gut gelaunt aussehen sollen. Zuerst machen die Model-Küken ein bisschen Fitness, eine stellt sich dabei grundsätzlich richtig doof an dann gewinnt die motivierteste das Cover-Shooting. Genau aus dieser Gut fürs Gewissen-Zeitschrift stammt die Suppe.

Und ich liebe sie heiß und innig. Gestern, heute und für immer! ?

Karottensuppe mit Feta. SUPER lecker und nur 6 Zutaten. Unbedingt probieren - Kochkarussell.com

Bei dieser Suppe gibt es nur eine Regel:

Zur herzhaften, ein wenig süßen Karottensuppe braucht ihr ein leckeres Topping! Dafür ist Feta unser Mann. Cremig und würzig und groß im Geschmack, so wie wir es lieben.

Oh und wenn ihr richtig fancy unterwegs sein wollt, gönnt ihr der Suppe noch einen ordentlichen Schluck Orangensaft. Damit kitzelt ihr die Süße der Karotten perfekt raus. Ganz dekadent wird es, wenn ihr zusätzlich zum Feta noch knusprig gebratenen Bacon über die Suppe bröselt. Denn mal im Ernst: Besser geht es doch wirklich nicht!

Als Topping für Veggies kann ich mir zum Beispiel geröstete und gesalzene Kürbiskerne grandios vorstellen. Oder wie wäre es mit goldbraunen, in gesalzener Butter gebratenen Croutons? Auch verführerisch: Geröstete Pinienkerne oder Walnüsse.

Zerkrümelter Feta für die Karottensuppe mit Feta - Kochkarussell.com

Das Allerbeste kommt aber erst noch:

Für die Karottensuppe mit Feta braucht ihr nur 6 Zutaten und 30 Minuten Zeit!

Yesss, bei diesem Soulfood handelt es sich um ein echtes Turborezept. Alles, was ihr für die Möhrensuppe schnippen müsst, sind eine Zwiebel und 1 kg Karotten. Diese schmort ihr in reichlich Olivenöl an und löscht das Ganze mit Gemüsebrühe ab. Jetzt darf die Suppe ein paar Minuten köcheln, bevor ihr sie mit dem Pürierstab zu einer cremig-köstlichen Konsistenz verarbeitet.

Ich stehe ja auf dicke Suppen mit Stücken drin, so ganz aufs Beißen kann ich nämlich auch bei Suppe nicht verzichten. Deswegen püriere ich die Suppe nie komplett durch, sondern lasse sie eher sämig mit ein paar großen Karottenstückchen drin. Das könnt ihr aber ganz nach eurem Geschmack, eurer Laune und eurem Klamottenstatus entscheiden.

Klamotten neu, hell und empfindlich –> Lieber nur einmal durchpulsen, Möhre macht sich da ja leider eher nur so mittelprächtig drauf.

Klamotten dunkel, alt und küchentauglich –> Yippieh, ihr habt offiziell die Möglichkeit, euch eine super geschmeidige Supersuppe zu mixen.

Karottensuppe mit Feta. SUPER lecker und nur 6 Zutaten. Unbedingt probieren - Kochkarussell.com

Ich hoffe, ihr werdet dieses Rezept lieben!

Die Karottensuppe mit Feta ist:

  • Schnell.
  • Einfach.
  • Dick und cremig.
  • Herzhaft.
  • Soulfood aus sechs Zutaten.

Karottensuppe mit Feta. SUPER lecker und nur 6 Zutaten. Unbedingt probieren - Kochkarussell.com

Suppenhunger und keine Lust auf viel Action in der Küche? Für die Karottensuppe mit Feta braucht ihr nur 6 Zutaten und 30 Minuten Zeit.

Karottensuppe mit Feta

Karottensuppe mit Feta. Super lecker und nur 6 Zutaten. Unbedingt probieren!
5 von 7 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten.

Vorbereitung10 Minuten
Zubereitung20 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
Gericht Suppe
Portionen 3

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 kg Karotten
  • 700 ml starke Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer und Chiliflocken
  • 1 Packung Feta

Anleitungen
 

  • Karotten schälen und in 1 cm breite Stücke schneiden. Zwiebel fein würfeln und bei mittlerer Hitze in Olivenöl andünsten.
  • Karottenstücke zu den Zwiebeln geben und sieben Minuten schmoren, dann mit der Brühe aufgießen und bei geschlossenem Deckel 10 bis 15 Minuten köcheln lassen.
  • Mit einem Pürierstab pürieren, bis die Suppe die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Ich mag sie schön dickflüssig, wenn ihr sie lieber ein bisschen dünner mögt, geht ihr einfach noch ein wenig Brühe dazu.
  • Mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen und jeweils ein Drittel Feta über die Suppe krümeln. Fertig.
Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Na, wo sind die Suppenfans? Und was sagt ihr zu der Kombination Karotte und Feta?

23. November 2016

Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht für euch!

Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschiedt.😍 

23 Kommentare

  1. Liebe Mia, genauso koche ich meine Möhrensuppe auch, nur noch mit Ingwer und Kokosmilch und dann YAMMIE!
    Liebt sogar mein 6-jähriger Sohn!
    Liebe Grüße,
    ManuEla

    Antworten
    • Ein Hoch auf Ingwer und Kokosmilch! Klingt auch MEGA, liebe Manuela <3

      Antworten
    • Aber unbeunbedingt 😉

      Antworten
    • Oh ja, Feta rules 😉

      Antworten
  2. Jetzt, wo es so langsam wirklich kalt draußen wird, ist eine leckere Suppe mein absoluter Favorit 🙂 Danke für das tolle Rezept, bin immer auf der Suche nach neuen Ideen! Liebe Grüße aus Meran 🙂

    Antworten
    • Liebe Maria, ganz liebe Grüße zurück, lass es dir schmecken!

      Antworten
  3. Hallo Mia, ich liebe deine Rezepte, folge Dir nun schon eine Weile und habe schon vieles ausprobiert. Eben stand ich noch grübelnd in der Küche und nun schmorren die Karotten schon duftend im Topf. Veilen Dank dafür. Liebe Grüße Mandy

    Antworten
    • Liebe Mandy, das freut mich SO sehr <3 Ich hoffe, die Suppe hat dir ganz wunderbar geschmeckt. Und der Duft von schmorenden Karotten in Olivenöl ist einfach der Hammer, nicht wahr?

      Antworten
  4. Liebe Mia, ich bin schwer begeistert von der Suppe mit Feta. Ein Gaumenerlebnis… Danke dafür 🙂

    Antworten
    • 1000 Dank liebe Sabine, das freut mich MEGA! 🙂

      Antworten
  5. 5 stars
    So einfache Zutraten und so lecker! Der Feta peppt die Suppe super auf, wir waren beide begeistert.

    Antworten
    • Der Feta gibt der Suppe definitiv den Kick, nicht wahr? Ich freu mich so, dass es euch geschmeckt hat! :)))

      Antworten
  6. 5 stars
    Heute nachgekocht und als sehr lecker empfunden! Selbst mein Freund der absolut gegen die Möhrensuppe war, war total begeistert. Er bekam noch Bacon zum Feta als Topping und wir hatten noch 2El Frischkäse in der Suppe.

    Antworten
  7. Sehr leckre Karottensuppe, habe noch 3 mehlige Karoffeln und einen Apfel zugegeben, etwas Sahne und Orangensaft zum Schluss und statt Feta Frischkäse genommen.

    Antworten
  8. 5 stars
    Super lecker und so schnell zubereitet

    Antworten
  9. 5 stars
    Einfach und lecker, habe noch ein wenig Kräuter der Provence und einen Hauch Dill hinzugefügt, hat gut gepasst, wie ich finde.

    Antworten
    • Uhhh liebe Silvi – wie lecker das schon klingt. Danke, dass du uns daran teilhaben lässt 🙂

      Antworten
  10. 5 stars
    hatte lust auf ne lecker karottensuppe ohne viel chichi und zig zutaten. da fand ich dein rezept. ohne viel aufwand und super leckerrrr. aber ich habe anstatt chiliflocken chilischoten reingeschnibbelt (mags gerne schärfer) und etwas inwger kam auch mit rein (kommt fast in alle suppen mit rein bei mir).
    einfach nur lecker süppchen 🙂
    merci

    Antworten
  11. 5 stars
    Wiedermal ein Hammer Rezept! Wir sind begeistert. Ich hab uns noch ein paar Scampis dazu gebraten, was auch gut gepasst hat. Mein Mann war ganz überrascht, dass die Suppe quasi nur aus Karotten und Feta bestanden hat.
    Gibt es im Winter bei uns sicher wieder!

    Antworten
  12. Ich mache immer noch 1-3 Kartoffeln mit rein, dann wird es noch etwas nahrhafter und sättigt doch noch etwas mehr.
    Ich liebe die Suppe, bei uns gibt es sie öfter. Sie ist einfach, schnell und mit dem Feta ein echtes Highlight.

    Antworten
    • Yes, mega Tipp und die Suppe wird auch noch etwas cremiger. Ich liebe es 🙂 Danke für deinen schönen Kommentar!

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezeptbewertung




und ich liebe Essen.

Ich bin Nordlicht, Hundemama und das Kochkarussell ist mein zweites Zuhause. Komm, lass uns ne Runde drehen!

Kein Rezept mehr verpassen

Schnapp dir on top ein kostenloses Rezeptbuch mit unseren Top 11 Rezepten.