Go Back
+ servings
Drucken

Zitronen-Parmesan-Spaghetti mit grünem Spargel

Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 250 ml Brühe
  • 1 Bio-Zitrone Saft und Abrieb
  • 400 g grüner Spargel
  • 250 g Spaghetti
  • 75 g Parmesan gerieben
  • 1 Ei

Anleitungen

  1. Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Knoblauch darin für 2 Min anbraten. Mit Brühe und Zitronensaft ablöschen und 10 Minuten einköcheln lassen.
  2. Währenddessen den Spargel waschen, holzige Enden entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Nudeln nach Packungsanweisung al dente garen. 3 Minuten vor Ende Spargel zu den Nudeln geben und mitkochen lassen.

  3. Parmesan, Ei und Zitronenabrieb in einer kleinen Schüssel vermischen.

  4. Abgeschüttete Nudeln und Parmesan-Ei-Mischung in die Zitronensauce geben. Bei sehr kleiner Hitze vermischen und nach Geschmack noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Genießen.