Go Back
+ servings
Drucken

Panzanella

Bock auf den perfekten Sommersalat? Panzanella ist die Antwort! Dieses einfache Rezept ist knusprig, knackig, erfrischend und das perfekte Abendessen. So einfach und SO gut!

Vorbereitung 20 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 2 große Portionen
Kalorien pro Portion 697 kcal

Zutaten

  • 1 Ciabatta
  • 3 EL Olivenöl
  • 250 g bunte Cocktailtomaten
  • 1 Gurke
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Handvoll Basilikum gehackt
  • 3 TL italienische Kräuter getrocknet
  • 1/2 EL Salz Pfeffer
  • 2 Leibe Mozzarella

Anleitungen

  1. Ciabatta würfeln. 2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Ciabattawürfel darin bei mittlerer Hitze rösten, bis sie schön kross sind. Immer mal wieder wenden.

  2. Tomaten und Gurke waschen. Tomaten halbieren. Gurkenkerne mit einem kleinen Löffel entfernen. Gurke würfeln.
  3. Knoblauchzehe fein hacken. Mit dem restlichen Olivenöl, Kräutern und Salz und Pfeffer vermischen. Tomaten und Gurkenwürfel in die Sauce geben und gut vermischen.
  4. Mozzarella abgießen und mit den Fingern in Stücke zupfen. Zum Salat geben.
  5. Abwechseln Ciabattawürfel und Salat auf eine große Platte schichten. Mit Basilikumblättern bestreuen.

Mias Tipps

Bestes Sommerrezept und bestes Meal Prep Gericht. Wie das? Dafür einfach das knusprige Brot und den restlichen Salat inkl. Dressing separat in Vorratsdosen oder Schraubgläser geben und für die nächsten 1-2 Tage aufbewahren. Mit ins Büro nehmen, oder abends direkt ein schnelles Abendessen parat haben. Ich sach euch: Das ist wirklich eine Hilfe!