Go Back
+ servings
Drucken

Einfacher ​Kürbis-Kartoffel-Auflauf (vegetarisch und nur 30 Min Vorbereitung)

Gericht Hauptgericht
Vorbereitung 30 Minuten
Zubereitung 45 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 15 Minuten
Portionen 4

Zutaten

  • 1 EL Butter
  • 1,2 kg Hokkaidokürbis
  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • 1 TL Rosmarin getrocknet
  • Muskat gerieben
  • 200 g geriebener Käse
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  1. Eine große Auflaufform mit Butter fettten und und Ofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen.​

  2. Kürbis und Kartoffeln waschen. Kürbis halbieren und entkernen, Kartoffeln ggf. schälen. Beides in sehr dünne Scheiben, etwa gleichgroße Scheiben schneiden, in die Form geben und salzen.

  3. Für die Sauce Knoblauch hacken. Knobi, Milch, Sahne, Rosmarin, Muskat, 50 g Käse, Salz und Pfeffer verrühren. Über das Gemüse geben. Noch einmal salzen und pfeffern, dann gleichmäßig mit Käse bestreuen.

  4. Ca. 40 Minuten backen, bis das Gemüse gar und der Käse goldbraun ist. Heiß genießen.

Mias Tipps

Die Sauce ist eher flüssig. Wenn ihr es noch cremiger mögt, ersetzt die Milch einfach durch Sahne.