Go Back
+ servings
Drucken

Spaghetti-Carbonara-Auflauf mit Pilzen

Gericht Hauptgericht
Länder & Regionen Italienisch
Keyword einfach, Nudeln
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 300 g Spaghetti
  • 500 g braune Champignons
  • 200 ml Sahne
  • 2 Eier
  • 100 g Parmesan gerieben
  • 150 g Speck gewürfelt
  • Salz Pfeffer und Muskat

Anleitungen

  1. Ofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
  2. Nudeln nach Packungsanweisung al dente garen.
  3. Währenddessen Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Für die Sauce Sahne und zwei Eier verquirlen, dann 50 g Parmesan unterrühren. Großzügig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  4. Nudeln abgießen und tropfnass zurück in den Topf geben. Sauce hinzufügen und auf der ausgeschalteten Herdplatte vermischen. Champignons und Speck unterheben und nochmals gut vermischen, dann alles in eine Auflaufform geben und mit dem restlichen Käse bestreuen.
  5. Ca. 15 Minuten backen, bis der Käse goldbraun und knusprig ist. Heiß genießen.

Mias Tipps

Muskatnuss-Tipp: Ich kaufe immer ganze Muskatnüsse und schabe dann mit einem Messer die benötigte Menge ab.

Einmal gekocht zweimal Genießen: Ich mache oft eine extra große Portion, damit ich die Hälfte im Kühlschrank aufbewahren kann, um an einem stressigen Tag, abends nur noch aufwärmen muss. Hält sich luftdicht verpackt locker ein paar Tage im Kühlschrank.