Drucken

Selbstgemachte gebrannte Walnüsse mit Zimt - Bloggerwichteln 2015

Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 1
Autor Mia

Zutaten

  • 200 g Walnüsse ohne Schale
  • 150 g Zucker
  • 80 ml Wasser
  • 1/2 TL Zimt

Anleitungen

  1. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
  2. Die Walnüsse in einer großen Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze für ein paar Minuten rösten. Aus der Pfanne nehmen.
  3. Die Pfanne einmal auswischen, damit keine kleinen Walnüssstückchen in der Pfanne sind. Zucker, Wasser und Zimt in die Pfanne geben und aufkochen lassen. Die Walnüsse hinzufügen und unter ständigem Rühren einkochen. Dies dauert etwa 10 Minuten.
  4. Die Masse wird mit der Zeit immer fester und schwer zu rühren. Kurz danach kristallisiert der Zucker und die gebrannten Walnüsse sind fertig.
  5. Zum Abkühlen auf das vorbereitete Backblech geben. Genießen.