Go Back
+ servings
Drucken

Spitzkohl-Hackfleisch-Auflauf mit Kartoffeln

Spitzkohl-Hackfleisch-Auflauf mit Kartoffeln ist ein einfaches 9-Zutaten Rezept aus dem Ofen. Absolutes Soulfood und schnell gemacht!

Gericht Hauptgericht
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 kleiner Spitzkohl ca. 350 g
  • 700 g Kartoffeln
  • 400 g Bio-Hackfleisch gemischt
  • 2 EL Tomatenmark
  • 3 EL Kräuter der Provence
  • 200 ml Sahne
  • 120 g geriebener Mozzarella
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Spitzkohl in sehr dünne Streifen schneiden. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Ofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
  3. Hackfleisch in einer großen Pfanne braten, dann Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und ein paar Minuten mitbraten. Mit Tomatenmark, Kräutern der Provence und Salz und Pfeffer abschmecken. Spitzkohl hinzufügen und 2-3 Minuten unter gelegentlichem Rühren mitbraten.
  4. In eine mittelgroße Auflaufform zuerst die Hälfte der Kartoffeln, dann die Hälfte der Spitzkohl-Hack-Mischung geben. Den Vorgang wiederholen, dann Sahne darüber gießen, noch einmal Salzen und Pfeffern und mit Käse bestreuen.

  5. Im Ofen 30-35 Minuten backen. Sollte der Auflauf während des Backens zu dunkel werden mit einem Backpapier abdecken.
  6. Noch einmal Salzen und Pfeffern, dann genießen.